VR Frageecke

Hier geht es um Oculus Rift, Project Morpheus, SteamVR, HoloLens etc.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Krokatha
Beiträge: 382
Registriert: 06.12.2016 23:27
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Krokatha » 28.12.2016 18:22

Wo kann ich so eine PSVR eigentlich mal ausprobieren?
Und kommt mir jetzt nicht mit "bei mir zu Hause" :mrgreen:

Benutzeravatar
-Scythe-
Beiträge: 1734
Registriert: 23.12.2008 20:23
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von -Scythe- » 28.12.2016 18:49

Media Markt hatte in einigen Filialen Stände mit PSVR aufgestellt. Kann mir vorstellen, dass das auch andere Läden gemacht haben. Ob das allerdings noch immer der Fall ist, weiß ich nicht.
Bild

Benutzeravatar
Krokatha
Beiträge: 382
Registriert: 06.12.2016 23:27
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Krokatha » 29.12.2016 13:26

Einen MM habe ich leider nicht in der Nähe, aber ich komm an Saturns ran. Gamestops noch, den einen oder anderen. Mir ist das sonst zu riskant, hinterher kauf ich sowas und benutze es dann nur als Übelkeitserreger, falls ich mal was schlechtes gegessen habe!

Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 1941
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Alex Roivas » 09.01.2017 13:29

Was erwartet uns denn an richtigen Vollpreistiteln nach Resident Evil 7 in diesem Jahr ?

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 7453
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von DARK-THREAT » 28.01.2017 15:12

Hat hier jemand Google Daydream für sein Android 7 Smartphone?

- wie bequem ist es?
- wie ist die Immersion gegenüber die billigen Platikdingern mit Cardboard?
- um wie viel besser gegenüber Cardboard sind die Apps und Funktionen?

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 26430
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Balmung » 21.02.2017 00:20

Wenn ich mir das VR Forum hier so angucke braucht das wohl noch einige Zeit ehe hier genug los ist um solche Fragen anständig beantwortet zu kriegen. So lange verweise ich immer gerne auf das VRForum in meiner Signatur, das ist Deutschlands Anlaufstelle Nr. 1 wenn es um VR geht. ^^
Blizado's VRoom Blog .................................................................... GaMERCaT Auch Katzen wollen nur spielen
VirtualRealityForum.de Oculus Rift & Touch Besitze .................. Sword Art Online Germany Discord Server für Fans
Mein MMO Blog Vorsicht: kritisch mit Ideen

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 7453
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von DARK-THREAT » 21.02.2017 22:13

Balmung hat geschrieben:Wenn ich mir das VR Forum hier so angucke braucht das wohl noch einige Zeit ehe hier genug los ist um solche Fragen anständig beantwortet zu kriegen. So lange verweise ich immer gerne auf das VRForum in meiner Signatur, das ist Deutschlands Anlaufstelle Nr. 1 wenn es um VR geht. ^^
Habe es mir halt schon geholt und warte auf Android 7 für mein Smartphone. :D

Benutzeravatar
BEMBOLINO
Beiträge: 35
Registriert: 21.02.2017 21:46
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von BEMBOLINO » 21.02.2017 22:29

Ich bin von der PSVR (...habe sie bereits seit Release..), nach wie vor begeistert.

Nachdem ich auf der Kiste bereits knapp 10 der größten Games des bisherigen PSVR-Lineups gekauft und ausgiebig bezockt habe, bildete bisher Resident Evil 7 für mich die beste Erfahrung.
Hier hat die Pro ebenfalls noch mal ein gutes Schippchen auf den Helm gebracht und gezeigt was möglich wird.

Ich sehe nun mit viel Freude Games wie Golem, Farpoint, Syren und AC7 entgegen.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 5798
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von ChrisJumper » 15.03.2017 19:27

Wenn man sich Zelda BoTW anschaut -ja die Hardware der Wii_U und Switch ist nicht so bombig-, aber wenn man sich vorstellt in der Qualität, mit Comic-Grafik ein Spiel zu entwickeln. Dann sollte es eigentlich absolut möglich sein eine sehr hohe Auflösung zu zaubern und Trotzdem VOR-Meisterwerke zu machen die ihres gleichen suchen.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 5798
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von ChrisJumper » 24.04.2017 16:53

Oh ich hab jetzt die VR-Brille probiert und muss sagen, es wirkt wie bei einem günstigen Beamer. jene mit richtig kleinen Auflösungen. Zwar ist die Brille im Stande eine hohe Auflösung zu erzeugen aber die Pixel-Dichte ist einfach viel zu niedrig. Da verstehe ich dann auch warum die Technik bei den Spielen sparen muss um diese hohe Auflösung zu schaffen.

Trotzdem gefällt es mir bisher sehr. Es ist halt als würde ich auf der Switch spielen. Den Fliegengitter Effekt finde ich nicht so schlimm. Aber ich habe noch ein Problem mit den Farben, sie wirken etwas wie bei einer 3D Brille, ohne 3D Brille also der Text ist nicht weiß sondern hat leichte Rot-Blaue Ränder um mal ein Beispiel zu nennen. Generell fällt der Effekt beim Spielen aber nicht auf.

Aber der Cinema-Mode ist absolut nicht zu gebrauchen. Man unterschätzt halt immer die hohen Auflösungen aktueller Videogeräte. Das Menschliche Sichtfeld hat bestimmt 64k statt nur 4K an Auflösung (um es mal zu übertreiben) und dann ist die Auflösung halt zu klein und nicht scharf genug.

Edit: Uhh VR-Übelkeit!
Hier die Tipps: Eventuell an den Parametern drehen. Unbedingt beachten das man den Abstand der Augen anpasst bis das Bild wirklich klar und deutlich ist. Auch sollte man den Abstand zur Kamera berücksichtigen. Also sich vor jeder Sitzung immer gut zur mittleren Position kalibrieren. Das geht bei der PS4 ja auch durch drücken der Optionstaste.

Das Bild sollte schon klar und deutlich sein. Personen die aber mit flimmernden Kannten und Objekten Problemen haben, denen rate ich aktuell noch von PS-VR ab oder eben die Zeit zu begrenzen.

Gerade wenn man 4K mit glatten und ruhigen hohen Auflösungen gewöhnt ist ist es noch mal ein deutlicher Unterschied zum VR-Erlebnis.

Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2433
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von oppenheimer » 27.04.2017 20:36

Sagt mal: Weiß jemand, ob und wie man im Oculus Rift gleichzeitig spielen und etwas aus dem Shop herunterladen kann?
Wenn es dafür eine Option gibt, was ich seeehr stark hoffe, kann ich sie ums Verrecken nicht finden.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 5798
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von ChrisJumper » 28.04.2017 22:24

oppenheimer hat geschrieben:
27.04.2017 20:36
Sagt mal: Weiß jemand, ob und wie man im Oculus Rift gleichzeitig spielen und etwas aus dem Shop herunterladen kann?
Wenn es dafür eine Option gibt, was ich seeehr stark hoffe, kann ich sie ums Verrecken nicht finden.
Die scheint es nicht zu geben, weil es eine Designentscheidung der Entwickler war das dadurch nicht das Spiel beeinträchtigt wird. Hier der reddit Thread zu dem Thema.

Ganz unten empfiehlt jemand die Software über Steam zu laden und in der Zwischenzeit über OR zu spielen. Vielleicht erkennt das Rift-Setup beim nächsten Start dann die Software.

Aber ich kann dazu nix sagen hab ja keine Rift, hoffe aber die Infos waren trotzdem irgendwie nützlich.

Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2433
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von oppenheimer » 29.04.2017 20:14

Danke dir für die Infos!

Benutzeravatar
schefei
Beiträge: 2906
Registriert: 09.12.2008 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von schefei » 06.07.2017 21:33

Bei MediaMarkt gibt es aktuell ein sehr gutes Angebot, die Oculus Rift + Touch Controller für 449€. Link

Ich habe eher immer zur Vive tendiert, aber der Preis ist schon verlockend, zumal ich für großflächiges Room-VR aktuell eh keinen Platz habe.
Gibt es schon irgendwelche Hinweise auf eine 2. Generation der VR Brillen? Ich will mir nicht jetzt die Rift zulegen und in 3-4 Monaten kommt dann schon der Nachfolger.

EDIT: Caseking und Alternate haben nachgezogen https://geizhals.de/oculus-rift-cv1-a13 ... at&hloc=de

Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 1941
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Alex Roivas » 26.07.2017 10:22

Weiß jemand ob man bei Robinson VR für die PS4 eine Sprintfunktion nachgepacht hat ? Dann würde ich es mir eventuell holen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast