XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Multimedia-Center oder Spielkonsole? Hier geht es um die Xbox One.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20090
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Athi the Janitor » 04.08.2016 19:47

Ich konnte es nicht mehr aushalten und bin heute in die hiesige Media Markt Filiale gegangen, um deren aktuelles Xbox One S Angebot mitzunehmen.
http://www.mediamarkt.de/de/shop/3-fuer-79-kw31.html?
Die Gears 4-Edition, welches ich vor einiger Zeit vorbestellt habe, hat mich abgetörnt, nachdem ich das Präsentationsvideo gesehen habe, also dachte ich mir: weiß sieht doch gar nicht sooo schlecht aus. :mrgreen:

Ich muss sagen, ich bin beeindruckt. Habe das gute Stück bereits vor einigen Tagen im Laden begutachtet und mich da schon etwas verliebt. Das Design ist ja eigentlich nicht besonders, aber der Größenunterschied ist beachtlich; das muss man selbst sehen, Videos und Bilder geben das nicht so gut wieder.

Meine größten Zweifel galten aber der Lautstärke. Ich habe in dieser Hinsicht schon zu viele negative Erfahrungen gemacht, speziell was das Netzteil der Xbox 360-, sowie One Konsolen und die letzten beiden Revisionen der PS4 angeht.
Hier wurde ich aber positiv überrascht: die S-Variante ist eigentlich kaum lauter als die Xbox One-Konsolen die ich bisher gehört habe, einige davon waren sogar lauter als die S. Das Beste ist aber: keine lästigen Nebengeräusche! Kein Pfeifen, kein Fiepen, kein coil whine, nur ein leichtes, sehr angenehmes Rauschen des Lüfters. (Ich muss hierzu aber sagen, dass ich noch nicht damit gezockt habe, sondern derzeit noch dabei bin die ganzen Spiele zu installieren.)

Positiv überrascht hat mich auch der Controller: bei dieser Revision hatte ich eigentlich keine Erwartungen, aber es gibt einige Veränderungen mit denen ich nicht gerechnet habe. Dass ein Teil der Unterseite leichte Noppen aufweist, die für besseren Gip sorgen sollen, war ja bereits bekannt und das tun sie tatsächlich, auch wenn man`s nicht direkt merkt. :mrgreen: Überrascht hat mich aber, dass man wohl das ganze Oberflächenmaterial verändert hat. Es kommt mir etwas rauher vor, was mMn für zusätzlichen Grip sorgt. Außerdem wurde der Abschnitt rund um den Xbox-Button verändert: er besteht nicht mehr aus dem billig wirkenden Plastik, sondern ähnelt dem Rest des Controller. Ein kleiner, aber feiner Unterschied.

Das sind so meine ersten Eindrücke von der neuen Revision. Negatives habe ich bisher nicht wahrnehmen können.

Wie sieht es bei euch aus?

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8701
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Leon-x » 09.08.2016 12:32

Da der Thread etwas Leben gebrauchen könnte kopier ich meine Erfahrung mal hier rein:


Habe Gestern auch noch die One S etwas getestet. Mein Eindruck natürlich rein subjektiv.

Das Teil wirkt in Echt doch erstaunlich klein. Sie wiegt auch mehr als gedacht. Den Wert vorher gar nicht angesehen.

Der neue Controller ist wie hier angesprochen eine gute Überarbeitung zu den Vergängern.

Einige Games laufen im Vergleich tatsächlich geringfügig flüssiger. Würde mich da als Besitzer der ersten One nicht verrückt machen lassen. Fällt bei paar Passagen auf.
Der Upscaler arbeitet etwas besser als der in meinem Monitor. Die rechnen irgendwie das Signal anders um. Da kann man über so was in der Konsole einen Vorteil haben. Da ist keinen UHD TV da habe kann ich nicht sagen wie es sich mit der Qualität der Upscaler im Vergleich verhält.
Was schade ist dass das Dashboard nicht in 4k erscheint. Wird lediglich hochgerechnet. Dafür das Windows dahinter steckt und am Rechner knackscharf aussieht hätte man da auch was machen können. So bekommt man erst mal einen falschen Eindruck von UHD.

Sie ist etwas lauter und hat wie in den YT Video was ich verlinkt habe so ein ratterndes Rauschen. Ist erst ungewohnt aber nach kurzer Zeit nehme ich es im Spielbetrieb und selbst bei Filmwiedergabe nicht wirklich war.
Es bleibt halt konstant und dreht nicht hoch wie bei der PS4. Wobei ich die Playstation beim Zocken auch nicht als störend empfinde. In paar Games dreht sie halt auf und bei ruhigen Passagen merkt man es halt dann.
Die One S ist da mitten zwischen der Alten und der PS4. Wobei man natürlich sagen muss dass Sony noch kein überarbeitetes Slim Modell hat. Kann ja sein dass es dann halt eher leiser ist als die jetzige PS4.

UHD Blu-ray liefen problemlos. Wurde alles schnell geladen.

So viel zum Ersteindruck.


Wer übrigens in etwa die Materialkosten der One S wissen will:

http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One- ... f-1203986/
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von johndoe724410 » 17.08.2016 14:15

Wenn ich mir im Internetz diverse Erfahrungsberichte ansehe, lohnt die S aber nur bei einem 4K Fernseher oder? Wenn man jetzt mal von der Größe und dem verbautem Netzteil absieht? Oder man eben nicht den allerneusten Shit haben muss.

Man hat wohl die Taktung der Graka leicht angehoben, dies sollte man aber wohl vernachlässigen können?

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20090
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Athi the Janitor » 17.08.2016 14:52

Appache hat geschrieben:Wenn ich mir im Internetz diverse Erfahrungsberichte ansehe, lohnt die S aber nur bei einem 4K Fernseher oder? Wenn man jetzt mal von der Größe und dem verbautem Netzteil absieht? Oder man eben nicht den allerneusten Shit haben muss.
Wenn man keine normale hat, sollte man die S-Version kaufen, da sie in nahezu jeder Hinsicht besser ist.
Wenn man bereits eine normale Xbox One hat, dann lohnt sich der Umstieg mMn nur, wenn man sie für einen guten Preis wieder los wird.

Appache hat geschrieben:Man hat wohl die Taktung der Graka leicht angehoben, dies sollte man aber wohl vernachlässigen können?
Kommt auf die Titel an. Die bisher getesteten sollen wohl alle zumindest einen leichten performance-Vorteil haben.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11747
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Chigai » 17.08.2016 14:59

War es nicht davon die Rede, daß die S-Version nur bei Videos 4K unterstützt?
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20090
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Athi the Janitor » 17.08.2016 15:07

Nochmal, damit es nicht zur Verwechslung kommt:

die Xbox One S ist eine schlankere Version der normalen Xbox One. Im Gegensatz zur Standardkonsole kann sie 4k Blue Rays und andere 4K-Inhalte nativ abspielen (z.B. Netflix streaming).
Nächstes Jahr erscheint die "Xbox Scorpio" (Projektname), die dann auch Spiele in nativen 4k abspielen soll.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11747
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Chigai » 17.08.2016 16:44

Was den Scorpio angeht, ist das auch mein Kenntnisstand. Die Verständigung wäre viel einfacher, wenn die One S einfach wie früher auch slim genannt werden würde, aber was schreib' ich da? Ich müsste das schon gewohnt sein, da es auch schlimmer geht, wie z.B. die ganzen Mißverständnisse wegen Wii und WiiU. ;)
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von johndoe724410 » 17.08.2016 17:54

CryTharsis hat geschrieben: Wenn man keine normale hat, sollte man die S-Version kaufen, da sie in nahezu jeder Hinsicht besser ist.
Wenn man bereits eine normale Xbox One hat, dann lohnt sich der Umstieg mMn nur, wenn man sie für einen guten Preis wieder los wird.
Naja, ich hab keine und wollte mir das Saturn Angebot für 249€ kaufen (Normale One mit 4 Spielen) da ich keinen 4K Fernseher habe. Ob die jetzt größer oder kleiner ist, juckt mich ned so wirklich... Und weiße Geräte mag ich nicht :)

Warum sollte ich 400€ hinlegen? Spielerisch und grafisch dürfte die S doch kein Vorteil haben oder? Ich hab gelesen das hier und da n paar mehr Frames dargestellt werden kann, aber bitte: wer sieht das schon? Das hat mich noch nie interessiert. Hier schreibt einer der einen Rechner mit GTX970 hat und nur Emails damit macht :mrgreen:

Ich will mit der One die Zeit bis zur Neo + VR überbrücken. Hab kurz mit dem Gedanken für Oculus Rift gespielt, aber wieder verworfen

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20090
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Athi the Janitor » 17.08.2016 18:06

Appache hat geschrieben:Ob die jetzt größer oder kleiner ist, juckt mich ned so wirklich... Und weiße Geräte mag ich nicht :)

[...]Ich hab gelesen das hier und da n paar mehr Frames dargestellt werden kann, aber[...] Das hat mich noch nie interessiert.[...]

Ich will mit der One die Zeit bis zur Neo + VR überbrücken. [...]
Dann spricht eigentlich nichts gegen die normale One für dich. :) Und das Saturn Angebot ist gut.

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von johndoe724410 » 17.08.2016 18:20

äh gut dass du mich in meiner Entscheidung bestärkst, das meine ich ernst XD

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8701
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Leon-x » 17.08.2016 19:19

Bei dem Angebot machst sicherlich nichts falsch. Würde ich auch zuschlagen wenn du eh nichts in Zukunft mit 4k zu tun hast.

400,- € muss man ja zum Glück auf Dauer nicht hinlegen bei der One S da die Modelle mit kleinerer Festplatte günstiger ausfallen.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9396
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von DARK-THREAT » 17.08.2016 23:20

Die XBOX One S unterstützt HDR-Gaming* und eben 4kUHD-BluRays und Streamings. Zudem ist sie eben 7% vom GPU-Takt und 7% in der eSRAM-Bandbreite schneller. Das spiegelt sich in teilweise bis zu 10 Frames mehr gegenüber der normalen XBOX One wieder (Beispiel: Project Cars).
Wenn man mit hoher Wahrscheinlichkeit eher keine Scorpio zum Release möchte, ist man bei der One S gut aufgehoben, da der Stromverbrauch deutlich geringer ist und auch die Konsole leiser ist als die normale XBOX One plus das Netzteil (eigene Erfahrung).

*Angekündigte HDR-Spiele sind: Forza Horizon 3, Gears of War 4 und Scalebound


Ich werde mir später im Jahr einen HDR/4kUHD-Fernseher zulegen, daher passt die Konsole ganz gut.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11747
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von Chigai » 17.08.2016 23:25

Naja, ich warte trotzdem lieber den Scorpio ab, um zu sehen was die Konsole dann auf dem Kasten hat. Vieleicht wird die Slim ja auch zu der Zeit im Preis gefallen sein...
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von johndoe724410 » 18.08.2016 08:04

DARK-THREAT hat geschrieben:Die XBOX One S unterstützt HDR-Gaming* und eben 4kUHD-BluRays und Streamings. Zudem ist sie eben 7% vom GPU-Takt und 7% in der eSRAM-Bandbreite schneller. Das spiegelt sich in teilweise bis zu 10 Frames mehr gegenüber der normalen XBOX One wieder (Beispiel: Project Cars).
Wenn man mit hoher Wahrscheinlichkeit eher keine Scorpio zum Release möchte, ist man bei der One S gut aufgehoben, da der Stromverbrauch deutlich geringer ist und auch die Konsole leiser ist als die normale XBOX One plus das Netzteil (eigene Erfahrung).

*Angekündigte HDR-Spiele sind: Forza Horizon 3, Gears of War 4 und Scalebound


Ich werde mir später im Jahr einen HDR/4kUHD-Fernseher zulegen, daher passt die Konsole ganz gut.
Scalebound ist auch einer der Titel weswegen ich auf die One scharf bin. Mein Plan ist jetzt die One und dann die PS4 Neo + VR... heute Morgen liebäugel ich allerdings auch mit der "S" :mrgreen:

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: XO S - Eure Eindrücke und Erfahrungen

Beitrag von johndoe724410 » 18.08.2016 14:46

das 249€ angebot ist es geworden. soviel krempel für so wenig kohle :mrgreen:

Antworten