Forza Motorsport

Multimedia-Center oder Spielkonsole? Hier geht es um die Xbox One.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 42750
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von hydro skunk 420 » 17.09.2015 19:36

HiroNakamura85 hat geschrieben:
Bin jetzt Stufe 23 und man braucht immer mehr EP (jetzt 25k), um weiter aufzusteigen, sprich nen Spin zu bekommen (glaube bei FM5 waren es immer 15k oder 20k).

//edit:
Auf 25 sinds jetzt 30.000EP
Finde ich gut. Wenn die Levelaufstiege irgendwann zur Rarität werden, kann man sich umso mehr freuen, wenn man denn mal aufsteigt.

Heute die Versandbestätigung bekommen, hoffentlich ist es morgen da.

Benutzeravatar
HiroNakamura85
Beiträge: 292
Registriert: 13.10.2011 19:43
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von HiroNakamura85 » 17.09.2015 20:07

hydro-skunk_420 hat geschrieben:
HiroNakamura85 hat geschrieben:
Bin jetzt Stufe 23 und man braucht immer mehr EP (jetzt 25k), um weiter aufzusteigen, sprich nen Spin zu bekommen (glaube bei FM5 waren es immer 15k oder 20k).

//edit:
Auf 25 sinds jetzt 30.000EP
Finde ich gut. Wenn die Levelaufstiege irgendwann zur Rarität werden, kann man sich umso mehr freuen, wenn man denn mal aufsteigt.
Wird sich zeigen. Ich vermute aber, dass ab einem bestimmten level nicht mehr EP benötigt werden.

Benutzeravatar
Alking
Beiträge: 6845
Registriert: 25.08.2008 11:33
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von Alking » 19.09.2015 10:35

Rooobert hat geschrieben:kann es eigentlich sein das der schwierigkeitsgrad angezogen hat? Oder liegt das nur daran das jetzt mehr autos starten? Ich hab teilweise schon probleme auf expert mitzuhalten obwohl ich da im letzten teil meistens das ziel erreicht hatte.
Ich fahre seit jeher auf Profi, also dem vorletzten Rang nach oben hin gesehen.

Und ja, ich kann bestätigen, dass der Schwierigkeitsgrad angezogen hat. Das liegt aber auch daran, dass Turn10 das Fahren doch in erheblicher Weise verändert hat. Die Wagen reagieren viel sensibler, feinfühliger und meiner Ansicht nach realitätsnäher als noch in FM5. Ich fahre immer mit TCS aus und STM an. Mit dem Pad bei Regen das Gasgeben zu regulieren, ist schon eine Kunst, macht aber extremen Spaß.

Wii U (seit 31.01.2017) und PlayStation 4 (seit 10.10.2014)

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 42750
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von hydro skunk 420 » 19.09.2015 14:04

Umso länger ich spiel, desto mehr bin ich von Forza 6 begeistert. Habe ich Forza 5 noch mit 65% bewertet (ja, ich fand das Spiel desolat), so habe ich es mit Forza 6 - aus meiner Sicht - mit einem klaren 85+ Spiel zu tun. Nur um mal den Unterschied zum Vorgänger deutlich zu machen.
Es wurde wirklich in allen Bereichen verbessert und auch die Steuerung, die ich zu Beginn der Demo noch kritisiert hatte (aber auch nur weil ungewohnt), ist nun in Fleisch und Blut übergegangen und macht richtig, richtig Laune.

Mit Abstand bestes One-Spiel bis jetzt.

(Und die Daytona-Strecke ist ja mal überragend!)

Edit: Hätte zudem nie gedacht, dass ich mit den Mods so viel Spaß haben kann. Zuerst wollte ich sie sogar komplett ignorieren, aber wenn man auf Profi fährt, kommt man manchmal gar nicht drumrum. :)
Manche Strecken hingegen sind allerdings selbst auf Pro recht einfach, und genau da kommen dann meine Risiko-Mods zum Tragen. Man kann und sollte also bei jeder Strecke ganz individuell entscheiden, mit welchen Mods man arbeitet.

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von Rooobert » 19.09.2015 18:35

Alking hat geschrieben:
Rooobert hat geschrieben:kann es eigentlich sein das der schwierigkeitsgrad angezogen hat? Oder liegt das nur daran das jetzt mehr autos starten? Ich hab teilweise schon probleme auf expert mitzuhalten obwohl ich da im letzten teil meistens das ziel erreicht hatte.
Ich fahre seit jeher auf Profi, also dem vorletzten Rang nach oben hin gesehen.

Und ja, ich kann bestätigen, dass der Schwierigkeitsgrad angezogen hat. Das liegt aber auch daran, dass Turn10 das Fahren doch in erheblicher Weise verändert hat. Die Wagen reagieren viel sensibler, feinfühliger und meiner Ansicht nach realitätsnäher als noch in FM5. Ich fahre immer mit TCS aus und STM an. Mit dem Pad bei Regen das Gasgeben zu regulieren, ist schon eine Kunst, macht aber extremen Spaß.
Ich fahre nur mit ABS, der Rest ist aus. ABS eben weil ich gerade Probleme habe mit dem Pad und damit schon genug beschäftigt bin. Ich finde es auch irgendwie seltsam, dass ich mit dem Pad am Start, die Drehzahl nich auf z.B. 5000rpm halten kann sondern immer Vollgas gegeben wird egal welchen triggerstand ich hab. Während dem Rennen hab ich das Gefühl es gibt nur 2 Zustände, halb- und vollgas. Der Triggerweg ist auch so kurz, dass das schwierig zu dosieren ist. Das fand ich beim 360 controller irgendwie einfacher.

Wie wäre es mit einer Renngruppe fürs Wochenende? Ich glaube ja nicht das man hier 24 Leute zusammenbekommt auf 4 the players :biggrin:
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von Rooobert » 19.09.2015 18:38

Edit: Auf manchen Strecken ist es wirklich einfach auf Pro, gerade weil die "K.I." immernoch die gleichen schlechten Bremspunkte drin hat wie noch bei F3. Road America, Sebring, auch SPA find ich total einfach, da benutze ich dann auch mal hin und wieder mods.

Verschwinden die mods nicht auch endlich mal? Ich hab die lila Teile alle schon gemacht, aber die verschwinden nicht. Oder bleiben die da immer? Weil so langsam wirds unübersichtlich^^

Ups, mal wieder falsch zittiert.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 42750
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von hydro skunk 420 » 19.09.2015 19:28

Die Crew- und Risiko-Mods sind auf Dauer, aber du weißt schon, dass du jeden Mod auch verkaufen kannst? :D

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von Rooobert » 19.09.2015 19:36

Was bekomm ich dafür?

Und wieviel bekomm ich, wenn ich Autos verkaufe? Den Bugatti wollte ich nichtmal geschenkt und ist ne Million wert. Den würde ich für die Hälfte sofort verkaufen.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 42750
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von hydro skunk 420 » 19.09.2015 19:45

Für Mods bekommt man meist nur ne drei- bis geringe vierstellige Summe, lohnt sich also echt nur für's Aufräumen. Und Autos... soweit ich gehört habe die Hälfte des Marktwertes.

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von Rooobert » 19.09.2015 19:53

War es bisher nicht so, wenn man ein Auto aus dem Fuhrpark verkauft, bekommt man standartmäßige 1000cr? Aber die mods werde ich bestimmt verkaufen, danke für den Tipp. Das meiste brauch ich eh nicht, außer ich gewinne so oder so mit 30sec Vorsprung.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von Rooobert » 19.09.2015 19:57

Gerade nochmal geschaut, für den Bugatti wären es tatsächlich 550.000cr....hmmm. Sehr schön.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 5524
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von RVN0516 » 21.09.2015 08:33

So ein bisschen FM6 jetzt hinter mir.
Es hat sich dann doch einiges zu FM5 geändert, vorallem das Fahrverhalten.
Da werd ich noch etwas dran hängen bis das in Fleisch und Blut übergeht.
Was mir bisher TOP gefällt sind die Nacht und Regenrennen, vorallem die Regenrennen, und ja der Schwierigkeitsgrad hat etwas angezogen, was mir aber gefällt da ich jetzt mal ordentliche Fights an Spitze vorne hab und nicht immer wegfahre.
Und die Rennen sind dann mal wieder einen Tick länger wie in FM5, und es gibt wieder Langstreckenrennen. :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus:
8 Runden Nordschleife ich freu mich schon drauf.
Nur die Karriere ist noch genauso öde wie immer.

Genial das man wieder Vinyls und diesmal sogar Designs importieren kann, leider hängt sich hier als das Game auf.

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 42750
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von hydro skunk 420 » 22.09.2015 21:06

Kauft euch nicht den Audi 90 quattro IMSA GTO, dieser Wagen hat keine Vorderlichter! 8O
Das musste ich nun mit Entsetzen bei einem Nachtrennen in der Karrriere feststellen. Bin nun gezwungen speziell für dieses Rennen den Schwierigkeitsgrad runter zu stellen und muss nun hoffen, dass ich den Sebring bei Nacht unbeschadet überstehe, ich sehe teilweise überhaupt nichts mehr.

Benutzeravatar
HiroNakamura85
Beiträge: 292
Registriert: 13.10.2011 19:43
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von HiroNakamura85 » 23.09.2015 01:25

hydro-skunk_420 hat geschrieben:Kauft euch nicht den Audi 90 quattro IMSA GTO, dieser Wagen hat keine Vorderlichter! 8O
Das musste ich nun mit Entsetzen bei einem Nachtrennen in der Karrriere feststellen. Bin nun gezwungen speziell für dieses Rennen den Schwierigkeitsgrad runter zu stellen und muss nun hoffen, dass ich den Sebring bei Nacht unbeschadet überstehe, ich sehe teilweise überhaupt nichts mehr.
Geil danke für die info :D wechsel doch einfach die karre. Raus aus der karriere und bevor du wieder startest X drücken. Wird lustig wenn die Leute online damit fahren

Benutzeravatar
HiroNakamura85
Beiträge: 292
Registriert: 13.10.2011 19:43
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Motorsport 6

Beitrag von HiroNakamura85 » 30.09.2015 19:32

Ab Stufe 40 braucht man schon 40.000 EP zum Aufstieg. Seit Level 35 oder so, gibt es (bei mir zumindest) keine Autos mehr zu gewinnen. Nur noch 1 Mio in der Mitte als Hauptpreis, sonst 25-200k Credits oder Mod-Pakete als Trostpreis.
Finde ich irgendwie schade.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste