Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Multimedia-Center oder Spielkonsole? Hier geht es um die Xbox One.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 7493
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Leon-x » 05.04.2016 15:27

Ich hab die Radikale gewählt. Also keine PR Kampagne. Haben nur 30% bisher genommen. Aber als vermeintlicher Schurke ist man ja nicht aus Menschenliebe hier. Bei der PC Version nehm ich dann die Andere.^^

Ich habe eine kleine Vorahnung um was es sich zum Schluss drehen wird.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44331
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 05.04.2016 16:06

Leon-x hat geschrieben:Ich habe eine kleine Vorahnung um was es sich zum Schluss drehen wird.
Sei dir da mal nicht so sicher. :wink:

Was die Story alles an Twists und Überraschungen auf Lager hat, ist schon sehr außergewöhnlich. Selbst jetzt noch, am Ende des vierten Akts, fiel meine Kinnlade schon wieder auf den Boden.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 7493
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Leon-x » 05.04.2016 16:34

Umso besser. Wäre ja schade wenn man alles vorhersehen kann.
Die Story schein schon einer der größten Stärken des Spiels.
Denk mal auch dass ich ohne einen zweiten Durchgang gar nicht auskommen werde.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44331
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 05.04.2016 23:18

So, habe es jetzt durch. :)

Eigentlich müsste ich es nochmal spielen (mit anderen Entscheidungen), um eine endgültige Wertung abgeben zu können. Aber so viel Geduld habe ich nicht. :Häschen:

Ich finde es ehrlich gesagt sehr schwierig zu bewerten. Nimmt man nur das Gunplay, würde ich eine Wertung nur knapp über 70% zücken. Nehme ich das gesamte Spiel (ohne Serie), wäre es denke ich so ziemlich genau 80% (mit all seinen coolen Charakteren, der Story, dem vielen guten Lesestoff (der auf der anderen Seite aber den Spielfluss ziemlich zerstört), etc.)

Die Serie (die wie gesagt wirklich klasse ist) jetzt noch oben drauf gepackt, komme ich auf ca. 83%.

Für all die Ideen und Professionalität, die Remedy hier reingesteckt hat, möchte ich sie aber nicht ohne Award ziehen lassen und packe noch 2% obendrauf, womit wir bei 85% und somit Gold wären.

Ein QB 2 fände ich hochgradig begrüßenswert.

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14015
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Oynox » 05.04.2016 23:50

Ich finde es irgendwie amüsant, dass du tatsächlich die Spiele hier im Forum immer in Prozenten bewertest. Aber ich will hier jetzt lieber keine Grundsatzdiskussion losfahren.

In Anbetracht der Tatsache, dass das Spiel anscheinend an zwei Tagen oder so durchspielbar ist, werde ich es mir irgendwann mal ausleihen oder günstig irgendwo mitnehmen. Ich werde sicherlich gut unterhalten sein, aber ehrlich gesagt wäre es mir das Geld nicht wert, denke ich.
Wissen ist Macht
Mein Flohmarkt!||Gamertag

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44331
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 05.04.2016 23:53

Ja, das ist ein ganz übler Tick von mir, ich hab's total mit Zahlen. :mrgreen:

Im Grunde weiß ich ja, wie lächerlich das ist, aber ich komme nicht dagegen an.^^

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 3862
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von NomDeGuerre » 07.04.2016 13:23

Trifft zu 87% auch auf mich zu. Apropos Zahlen, wie lange dauert der Durchgang, so über den Daumen?
'Kompromiss ist die geteilte Hypotenuse der vereinten Dreiecke des Erfolgs'

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44331
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 07.04.2016 14:10

NomDeGuerre hat geschrieben:Trifft zu 87% auch auf mich zu.
^^
NomDeGuerre hat geschrieben:Apropos Zahlen, wie lange dauert der Durchgang, so über den Daumen?
Von vielen Testern sind 8-10 Stunden angegeben.
Ich allerdings hatte das Gefühl, noch ein bißchen länger unterwegs gewesen zu sein, was aber sicher auch damit zusammenhängt, dass ich bereits im ersten Durchgang alles auf 100% gebracht habe (also jede E-Mail gelesen, alle Chrononquellen gefunden etc.)
Denke mal, dass es bei mir mindestens 12 Stunden waren.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18450
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von CryTharsis » 07.04.2016 14:30

Mein bisheriger Eindruck:

positiv:
- großartiges gunplay, welches seinen eigenen flow hat, sehr spaßig ist und zum Experimentieren einlädt
- herausfordernde dynamische Duelle (unbedingt alle Hilfen abstellen!)
- interessante Geschichte, größtenteils herausragend und spannend erzählt
- visuell stellenweise atemberaubend (hauptsächlich alles was mit den Zeiteffekten zu tun hat, aber auch die
teilweise fotorealistischen Zwischensequenzen)
- toller Soundtrack, geniale Soundeffekte
- "Sammelzeugs" ist tatsächlich relevant und interessant
- abwechslungsreiches gameplay (kein reiner Shooter, sondern viele Action Adventure-Elemeten mit Rätseln,
Sprungpassagen usw.
- überwiegend gute deutsche Synchronisation

negativ:
- hauptsächlich fehlendes Feintuning in der Technik: Pop-Ins, Texturen laden manchmal lange, ingame unrealistische Mimik der Figuren u.ä.
- bisher sind die Action Adventure Elemente etwas einfach gehalten und bieten nichts neues
- lange Ladezeiten
Zeal & Ardor

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 3862
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von NomDeGuerre » 07.04.2016 17:49

hydro-skunk_420 hat geschrieben:
NomDeGuerre hat geschrieben:Apropos Zahlen, wie lange dauert der Durchgang, so über den Daumen?
Von vielen Testern sind 8-10 Stunden angegeben.
Ich allerdings hatte das Gefühl, noch ein bißchen länger unterwegs gewesen zu sein, was aber sicher auch damit zusammenhängt, dass ich bereits im ersten Durchgang alles auf 100% gebracht habe (also jede E-Mail gelesen, alle Chrononquellen gefunden etc.)
Denke mal, dass es bei mir mindestens 12 Stunden waren.
thx!
'Kompromiss ist die geteilte Hypotenuse der vereinten Dreiecke des Erfolgs'

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14015
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Oynox » 10.04.2016 12:51

CryTharsis hat geschrieben:- lange Ladezeiten
Urghs, lange Ladezeiten finde ich bei Storyspielen immer den absoluten Stimmungskiller.

Freue mich aber schon sehr darauf, das Spiel nachzuholen. Wenn es hier jemand loswerden will, PN an mich, vielleicht würde ich es nehmen :D
Wissen ist Macht
Mein Flohmarkt!||Gamertag

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 8528
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von DARK-THREAT » 10.04.2016 12:58

Oynox hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben:- lange Ladezeiten
Urghs, lange Ladezeiten finde ich bei Storyspielen immer den absoluten Stimmungskiller.
Diese sind zum Glück immer nur vor den Akten, nicht den Teilen. In den jeweiligen Teilen/Abschnitten gibt es keine Ladezeiten und nach einem Akt kommt so oder so ein Teil der Serie bzw vorher ein Knotenpunkt
Von daher ist es zu verschmerzen.

Bin aktuell mit dem 3.Akt fertig und vor dem 3. Teil der Serie. Volles Fazit erst nach dem Abschließen von dem Spiel.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18450
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von CryTharsis » 10.04.2016 15:18

Oynox hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben:- lange Ladezeiten
Urghs, lange Ladezeiten finde ich bei Storyspielen immer den absoluten Stimmungskiller.
Es dauert halt etwas wenn ein save geladen wird. Wie Dark-Threat bereits schrieb ist der Spielfluss davon kaum beeinträchtigt.
Zeal & Ardor

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 8528
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von DARK-THREAT » 10.04.2016 23:14

Soeben das Spiel vollendet, in meiner gut-böse-böse-gut-Storyline und das war echt eine Wucht.
Kann auch nur sein, dass ich eben gerade geflashed bin von dem Spiel, was ich eben beendet habe. Aber ich habe nun mal letzter Zeit viele Storyspiele gespielt. Dieses hier hat eben nicht nur Story und seichtes Gameplay, sondern richtig überzeugendes Gunplay und für mich sehr fordernd. Ein Beyond 2 Souls sehe ich als bestes Spiel an, was ich je gezockt habe - wegen der Story (ich gab B2S eine 94%). Quantum Break wird sich mit in der Topliste einordnen müssen, was ich jemals gespielt habe, zumindest was das Genre cineastische Spiele angeht.

Wird sicher irgendetwas zwischen 85% und 94% werden, zumindest für mich. Später werde ich dazu mehr schreiben.
SpoilerShow
Ich komme wieder und dann noch DAS Ende nach den Credits. Ehrlich, ich hasse Cliffhanger, weil diese mich sofort bringen würden es weiter zu zocken was aber nicht geht, aber dieser war wieder mal was.... huiuiuiui. :)

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18450
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von CryTharsis » 13.04.2016 18:10

Habe gerade mal meine Spielzeit geprüft... ~16h 30min. Und das obwohl ich ab dem dritten Akt kaum noch Dokumente gelesen habe. :) War auf schwer, ohne Hilfen und mit einem gamerscore von knapp 800 (von 1000).
Zeal & Ardor

Antworten