Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Multimedia-Center oder Spielkonsole? Hier geht es um die Xbox One.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 00:25

Da wirst du nicht zu kurz kommen. Vom gameplay her kann ich nicht meckern. Bis auf dass mir eben so ein slowmo-hechtsprung à la max payne fehlt. Und es ist eben schon auch viel filmchen schauen. Die action ist aber schon herrlich, wenn man 5 leute hintereinander ausradiert. Mann kann sich da total ausleben :) Wenn man die fähigkeiten gut einsetzt ist ein raum in ein paar sekunden gesäubert. Zumindest in den ersten 2/3.

Ich hoffe ich kann den charakter und den fähigkeiten in den 2. durchlauf mitnehmen. Ansonsten nochmal alles von vorne aufleveln hätte ich keine wirkliche lust. Hab aber die böse befürchtung dass das nicht geht, da die fähigkeiten in die story mit eingearbeitet sind und sich erst nach und nach freischalten. Ein modus wie in max payne mit highscores wäre nett.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44569
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 02.04.2016 16:08

OMG, mein Spiel war bereits heute im Briefkasten. 8O

Gleich mal installieren...

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 16:56

Dann viel spass...

Mir ist gerade aufgefallen, da ich den 2. durchlauf gestartet habe, dass man die zwischensequenzen zwar überspringen kann, die ladezeiten aber ewig lange sind. Nervt mich ähnlich wie schon beim letzten max payne.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44569
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 02.04.2016 17:01

Wie ist das jetzt eigentlich...

Ich würde gerne nachher spielen und dann natürlich die Videos streamen, da ich sonst ja heute nicht mehr zocken könnte. Kann ich während ich zocke den ganzen Kram im Hintergrund auch downloaden, denn besitzen würde ich die Videos insgesamt schon gerne. Denn nachher will ich das Spiel in 10 Jahren nochmal zocken (unwahrscheinlich, ich weiß, aber dennoch) und dann lässt sich vielleicht nichts mehr streamen weil... warum auch immer.

Edit: Frage ist geklärt, Download kann erst am 5.4. getätigt werden.

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 18:15

Die videos schaff ich nicht anzuschauen. Das ist so brutal wie viele amerikanische serien. Steht bei mir sogar noch eine stufe unter csi und dem ganzen kram, was schon unerträglich ist. Aber jeder wie er will oder mag. Gesehen haben muss man das aber mMn nicht.

Mir sind so schon genug cutscenes im spiel, als das ich da noch mehr davon bräuchte.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18557
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von CryTharsis » 02.04.2016 18:27

Rooobert hat geschrieben:Die videos schaff ich nicht anzuschauen. Das ist so brutal wie viele amerikanische serien. Steht bei mir sogar noch eine stufe unter csi und dem ganzen kram, was schon unerträglich ist.
Meinst du das wörtlich oder im übertragenen Sinn (sprich: "schlecht")? Kann man die nur in den bestimmten Momenten sehen oder auch später darauf zurückgreifen? Sind doch bestimmt skipbar oder?

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 8605
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von DARK-THREAT » 02.04.2016 18:46

Oh nein, mein Spiel wurde heute mit PIN Mail AG versandt. Das Unternehmen, was meine 2 letzten Bestellungen (1x BluRay, 1x PS4-Spiel) nicht zustellte und eine Woche später kostenloser Ersatz von Amazon aufgegeben wurde.

Wenn ich es nicht bis Dienstag erhalte, gibt es Verletzte! :evil:

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 19:04

Charsis hat geschrieben:
Rooobert hat geschrieben:Die videos schaff ich nicht anzuschauen. Das ist so brutal wie viele amerikanische serien. Steht bei mir sogar noch eine stufe unter csi und dem ganzen kram, was schon unerträglich ist.
Meinst du das wörtlich oder im übertragenen Sinn (sprich: "schlecht")? Kann man die nur in den bestimmten Momenten sehen oder auch später darauf zurückgreifen? Sind doch bestimmt skipbar oder?
Die videos kann man später auch noch anschauen, kommen aber soweit ich mich erinnere nach jedem akt. Kann man auch überspringen. Mir persönlich sind die zu schlecht. Aber es gibt ja durchaus leute die finden gefallen daran. Mir wäre es sogar lieber wenn sie richtig richtig schlecht wären, wie z.b in need for speed.

So sind die eben unter dem niveau von amerikanischen tv shows, was ich nur schauen kann wenn es mich wirklich interessiert. Ich bekomme ingame soviel infos, sei es über emails, skizzen usw. die man lesen und anschauen kann, oder eben cutscenes, das mir das vollkommen reicht. Ich spiele lieber, als das ich mir mittelmäßiges zeugs anschaue. Vorallem weil mir das gameplay absolut zusagt.

Edit: ich wage jetzt den 2. anlauf auf deutsch, mal sehen ob ich da die videos überhaupt länger als 10 sekunden ertrage :biggrin:
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 19:07

DARK-THREAT hat geschrieben:Oh nein, mein Spiel wurde heute mit PIN Mail AG versandt. Das Unternehmen, was meine 2 letzten Bestellungen (1x BluRay, 1x PS4-Spiel) nicht zustellte und eine Woche später kostenloser Ersatz von Amazon aufgegeben wurde.

Wenn ich es nicht bis Dienstag erhalte, gibt es Verletzte! :evil:
Wer verschickt denn mit pin mail? Wusste gar nicht dass es die noch gibt..
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 8605
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von DARK-THREAT » 02.04.2016 19:17

Rooobert hat geschrieben:
DARK-THREAT hat geschrieben:Oh nein, mein Spiel wurde heute mit PIN Mail AG versandt. Das Unternehmen, was meine 2 letzten Bestellungen (1x BluRay, 1x PS4-Spiel) nicht zustellte und eine Woche später kostenloser Ersatz von Amazon aufgegeben wurde.

Wenn ich es nicht bis Dienstag erhalte, gibt es Verletzte! :evil:
Wer verschickt denn mit pin mail? Wusste gar nicht dass es die noch gibt..
Amazon, bei einzelnen Spielen, BluRays oder Bücher/CDs. Sind 20 Cent billiger als über DHL und die Verfolgungsnummer lässt sich nicht verfolgen...

Seit den letzten beiden Nichtlieferungen im letzten Monat hasse ich den Laden. Sonst wurde immer zugestellt, zwar nicht von PIN, aber die Sendungen wurden dann vom MZZ Briefdienst früh mit der Zeitung ausgetragen.

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44569
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 02.04.2016 20:04

Also ich habe jetzt die erste halbe Stunde gespielt und möchte noch nicht viele Worte verlieren, aber einen kleinen Ratschlag für diejenigen, die das Spiel noch nicht haben:

Die standard Aiming Einstellung (50) empfinde ich als sehr grob, lässt sich aber zum Glück beweglicher machen. Ich empfehle mindestens auf 60, eher jedoch auf 70 zu stellen. Für manche könnte sogar das noch zu wenig sein. Probiert euch aus.

Edit: 70 ist vielleicht doch etwas too much, 60 sind optimal

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 20:53

Ich habs auf max und das ist für mich ok. Aber sicherlich gewöhnungssache. Leider ist die steuerung nicht so direkt wie ichs gern hätte. 60+ sollte es aber schon sein, vorallem ohne zielhilfe, sonst kommt man nicht hinterher.

Wie findest es sonstso?
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44569
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 02.04.2016 21:04

Jupp, habe Zielhilfe natürlich ebenfalls ausgeschaltet.

Also bin noch nicht allzu weit, da ich zwischendurch paar andere Dinge erledigen musste, aber bis hierhin gefällt es mir gut. Den Einstieg fand ich sogar (hatte mich wie du vorher auch nie wirklich groß informiert über das Spiel) absolut mega geil. Gehört zum Besten was ich kenne.
Das Gunplay und die Fähigkeiten gefallen mir sehr, aber was ich total vermisse und was meiner Meinung nach das Spiel komplett aufgewertet hätte, wäre sowas wie eine Rolle zur Seite oder ähnliches. Das hätte das Game schon irgendwo gebraucht, da die Kämpfe doch recht dynamisch sind (man wird auch ständig flankiert (was ich super finde)), und man so häufig zum sich Bewegen gezwungen ist. Da wäre wie gesagt die Möglichkeit einer Ausweichrolle top gewesen.

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 44569
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von hydro skunk 420 » 02.04.2016 21:32

Bin jetzt 'n kleines Stück weiter und muss sagen, dass ich abseits des Gameplays echt super angetan bin. Wahnsinnig interessante Story (was labern die da bitte auf metacritic?), hammergeile Entscheidungsmöglichkeiten, filmreife Charaktere sowie ein
SpoilerShow
in die Rolle von P. Serene schlüpfen!? 8O
Also wenn das auf diesem Niveau so weitergeht, dann werde ich dieses Spiel lieben. :)

Auch die vielen optionalen Infos, die überall verteilt sind, finde ich klasse. Lese mir alles aufmerksam durch, weil interessant.

Und ja, ich freue mich sogar schon richtig auf die Serie! Dürfte nicht mehr lange dauern. Ich glaube, ich werde damit weniger ein Problem haben als du. :D

Edit: Ist ja auch nicht schlecht: Nachdem man eine Entscheidung getätigt hat, sieht man, wieviel Prozent der Community dieselbe Entscheidung gewählt haben. :D

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Quantum Break |OT| 5.4. Release incl. Alan Wake + AWAM für Preorder

Beitrag von Rooobert » 02.04.2016 21:46

Also bei den entscheidungen nimmt glaube ich jeder random-mäßig was ihm gerade am besten gefällt. Ich habs mal so gemacht das ich immer lt/lb genommen hab beim ersten mal. Jetzt nehme ich rt/rb. Eigentlich ganz cool gemacht, jetzt ändern sich sogar die infos die man überall findet. Z.b. im ersten abschnitt hab ich jetzt PR gewählt und es ändert tatsächlich einige kleinigkeiten. Z.b leben oder sterben leute, emails sind angepasst usw.

Eigentlich muss man es mindestens 2x durchspielen. Aber das mit der community find ich auch ganz nett. Wobei sich das dann sicher irgendwann auf 50/50 einpendelt. Würde mich mal interessieren wieviel möglichkeiten es gibt, je nach entscheidung.

Edit: hab auch mal ein video angeschaut, mir ist es aber schlicht zu lang. Wenn es nur 5min. clips wären,..ok. aber so ist das schon anstrengend.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Antworten