Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Hier könnt ihr über Sonys neues Konsolen-Flaggschiff diskutieren,

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6635
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Beitrag von ChrisJumper » 05.09.2017 20:25

Ah vielen Dank, ja später ist mir der Autosave auch eingefallen da hab ich aber schon neu angefangen und ein paar der Stufen gemeistert.

Ich hatte den Titel wirklich nicht so knackig in Erinnerung. Muss sagen das das Spiel auch für 30fps super aussieht, es ist wirklich eine enorme Verbesserung und ich hab aktuell echt Spaß, auch wenn ich ewig für die 3 Flammen in der Zaunkletter-Passage brauchte und mir nicht mehr sicher bin wieso ich das überhaupt geschafft hab.

Mittlerweile verstehe ich warum der Titel so hoch im Kurs bei den Fans steht. Es ist richtig forderndes Gameplay mit unheimlich viel Abwechslung und macht mir mehr Spaß als Ratched n Clank.

@Scorplian190
Ja genau die Stelle :D Lustig ich glaub diese Bereiche hatte ich auch nie bei der PS1 erkundet. Wenn man alles Absucht ist es wirklich fordernd.

Eine Frage dazu hab ich noch: Wenn man stirbt, werden die vorherigen Kisten (vor dem Checkpoint) dann als nicht zerstört gerechnet oder bleiben die dauerhaft als geschafft markiert, also für jeden Start ab Checkpoint? Andernfalls sind es teilweise viele Kisten die mir fehlen.

Ich muss mal die digitale Anleitung suchen, stellenweise denke ich das da gar nicht so viel verloren gegangen sein kann. Oder das sind diese Sonder-Bonus Level wo man die Köpfe für einsammeln muss. 100% hab ich bisher aber noch nirgendwo geschafft. Und ich dachte ich sei gut! :/

P.s.: Was genau muss man machen damit die Kristalle überhaupt erscheinen?

Benutzeravatar
Kuro-Okami
Beiträge: 967
Registriert: 10.11.2008 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Beitrag von Kuro-Okami » 05.09.2017 21:10

Es gibt 2 Arten von Kristallen: Farbige und normale. Die Normalen bekommst du, wenn du in einer Stage alle Kisten sammelst. Die Farbigen bekommst du, wenn du in einer Stage alle Kisten sammelst, ohne zu sterben (stirbst du, bevor du einen Checkpoint erreichst, zählt der neue Durchgang, wie wenn du nicht gestorben bist). Dass du einen farbigen Kristall bekommen kannst, siehst du aber, bevor du die Stage betrittst, eindeutig.

Alle Kisten, die du bis zum Erreichen eines Checkpoints eingesammelt hast, zählen weiter. Du kannst dir auch anzeigen, wie viele du aktuell hast. Müsste mit Dreieck gewesen sein.
Bild

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3518
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Beitrag von Scorplian190 » 06.09.2017 10:56

Jop, Kuro hat es schon komplett korrekt erklärt. Aber ich will noch drauf hinweisen, dass dies nur für Crash1 gilt, in Crash 2 und 3 bekommt man die bunten anders.
Und übrigens, ja in Bonusleveln sind viele Kisten die du auch brauchst.

Übrigens muss ich noch klugscheißen xD
Das sind Edelsteine, nicht Kristalle. Die Kristalle sind die langen, pinken Steine die erst ab Crash 2 vorkommen :mrgreen:

ChrisJumper hat geschrieben:Ich hatte den Titel wirklich nicht so knackig in Erinnerung. Muss sagen das das Spiel auch für 30fps super aussieht, es ist wirklich eine enorme Verbesserung und ich hab aktuell echt Spaß, auch wenn ich ewig für die 3 Flammen in der Zaunkletter-Passage brauchte und mir nicht mehr sicher bin wieso ich das überhaupt geschafft hab.

Mittlerweile verstehe ich warum der Titel so hoch im Kurs bei den Fans steht. Es ist richtig forderndes Gameplay mit unheimlich viel Abwechslung und macht mir mehr Spaß als Ratched n Clank.
Die wirklich taffe Schwierigkeit im Original waren die fehlenden Speichermöglichkeiten und dass man in jedem Level den Edelstein nur bekommen hat, wenn man nicht gestorben ist.
An sich ist das Remake da etwas einfacher...
ABER durch die minimal neue Steuerung sind manche Passagen schwerer geworden (wirst du merken sobald du die Brücken-Level spielst) und dann kommen ja auch noch die Zeitrennen hinzu, die die Schwierigkeit auf ein ganz neues Level heben :D

Ja mir auch. Aber das ist eben auch das Genre was ich liebe: Klassische 3D-Jump'n'Runs ^^

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3518
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Beitrag von Scorplian190 » 06.06.2018 09:59

Ein neues Gerücht
https://crashynews.wordpress.com/2018/0 ... e-trilogy/

demanch wird bei einem Händler bei der XBO-Version ein zusätzlicher DLC gelistet (neben dem von Stormy Ascent) namens "Future Tense".

Ich bin gespannt :Hüpf:

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 3518
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy

Beitrag von Scorplian190 » 12.06.2018 11:18

Und hier ist auch der Trailer des DLC
https://youtu.be/bSFtiSB4Bpg
Er kommt gratis (glaub ich zumindest) zum Release der anderen Versionen auf PS4. Die anderen Versionen haben den dann wohl schon enthalten.

Es gibt auch volles Gameplay, aber dazu will ich mich nicht spoilern ^^'

Antworten