The Last Guardian

Hier könnt ihr über Sonys neues Konsolen-Flaggschiff diskutieren,

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24036
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Chibiterasu » 13.11.2016 11:49

Das sieht schon toll aus und ich denke mir wird das auch in der Form gefallen.

Aber das wird sehr linear. Und scheinbar ist immer am Ende von so nem Abschnitt eine durchinszenierte Sequenz wo irgendwas dramatisches passiert, wo man maximal mit nem Quick-Time Event noch was beeinflussen kann.

Das wird niemals so offen wie Shadow of the Colossus und ich denke auch noch weit weniger als Ico.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2486
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Krulemuk » 13.11.2016 16:38

...und das ist automatisch schlecht?

QTEs mag ich zwar auch nicht, aber warum muss jedes Spiel nun plötzlich total offen sein? Ein gut inszeniertes lineares Spiel mit tollem Gameplay kann sehr viel Spieltiefe bieten, ohne sich wie ein Open World Game in die Breite entwickeln zu müssen und seine Spieltiefe eher darüber zu generieren. Depth statt Breadth, wie man im Englischen sagen würde.

Ich möchte weder auf das eine, noch auf das andere verzichten, aber in letzter Zeit geht mir das Gamedesign der Spiele zahlenmäßig ein bisschen zu häufig in Richtung Open World.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24036
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Chibiterasu » 13.11.2016 16:49

Nein, keine Frage - aber vielleicht hat der eine oder andere nach Shadow of the Colossus andere Erwartungen.
Wenn es gut gemacht ist, werde ich es verschlingen.

Habe auch schon ein paar Szenen gesehen, wo die Reaktion des Tiers auf den Spieler oder irgendwelche Objekte wirklich schön und gelungen waren. Wenn es sich am Ende aber nur so anfühlt als könne man das Tier immer nur zwischen zwei, drei fixierten Plätzen pro Rätselarena hin- und hermanövrieren, dann verliert es halt schon an Lebendigkeit.
Ein sich frei bewegendes Geschöpf wäre schon überzeugender.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2486
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Krulemuk » 13.11.2016 17:15

Okay, da hast du Recht. Darf natürlich nicht zu simpel wirken. Ich bin dahingehend mal auf die ersten Tests gespannt.

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Kensuke Tanabe » 13.11.2016 17:38

Und ich bin einfach einer der bösen Vorbesteller! :twisted:
Gucke mir jetzt auch keine Videos an, oder will ein Test lesen. Hier will ich mal ganz unbefangen heran gehen. Mir reich ja schon das knuffige Ungeheuer um es gerne zu spielen. =)
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4344
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von MikeimInternet » 19.11.2016 17:05

Hoffe das die 4P Redaktion das Spiel schon vorher bekommt und man dann beruhigt mit dem Platin- Award im Rücken selber beginnen kann. ^^

Ein neuer Trailer+Text :
https://www.destructoid.com/new-last-gu ... 0044.phtml

Denke das wäre SO grafisch auf der PS3 nicht mehr möglich gewesen. Sieht doch insgesamt recht gut aus.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24036
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Chibiterasu » 19.11.2016 20:06

Ja, weil der Trailer computeranimiert ist... ;)
Siehe CG im Titel.


Mir gefällt die Ingame Grafik auch - aber die sieht dann doch etwas grober aus.

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4344
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von MikeimInternet » 22.11.2016 14:01

Chibiterasu hat geschrieben:Ja, weil der Trailer computeranimiert ist... ;)
Siehe CG im Titel.


Mir gefällt die Ingame Grafik auch - aber die sieht dann doch etwas grober aus.
Jep, hatte das CG übersehen. :wink:


Wer noch ne kritische Vorschau lesen möchte:
http://www.pcgames.de/The-Last-Guardian ... u-1214030/


Ich warte jedenfalls auf den Test hier. Man kann nur hoffen, dass die Version die hier in der Vorschau getestet wurde, noch nicht final war.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 24036
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Chibiterasu » 22.11.2016 14:45

Technische Probleme nach so langer Zeit wären wirklich blöd.

Spielerisch wird sich nicht mehr viel tun, denke ich.
Kling schon ein wenig wie befürchtet und zwar dass man immer nur ein paar so Interaktionspunkte/Hotspots hat wo man das Tier hin und her dirigieren kann. Ich hoffe es fühlt sich nicht zu sehr nach mäßiger KI und mehr nach eigenständigem Lebewesen an.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18636
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von CryTharsis » 24.11.2016 14:45

Wer Interesse an der Steelbook Edition hat, kriegt sie meines Wissen nach hier am günstigsten:

https://www.expert-technomarkt.de/Games ... ation+4%29

Mandr4ke
Beiträge: 17
Registriert: 10.08.2015 11:27
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von Mandr4ke » 27.11.2016 13:14

Ich denke The Last Guardian hat das Zeug richtig gut zu werden....

Immerhin haben wir nun auch lange drauf gewartet :-) und es gehört nicht in die Kategorie PS4 Kinderspiele
Zuletzt geändert von Mandr4ke am 11.02.2018 15:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4344
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von MikeimInternet » 29.11.2016 16:32

Ein Brief von Fumito Ueda:
https://www.destructoid.com/the-last-gu ... 1726.phtml
-------------------------


The Last Guardian - Im Wandel der Zeit.
Kommentiertes 4P- Video:

http://www.4players.de/4players.php/spi ... esign.html

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18636
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von CryTharsis » 04.12.2016 19:54

Die Installationsgröße beträgt 15GB.

Ob es einen Pro-Patch zum Release geben wird, ist noch nicht klar.

Bild

Benutzeravatar
KalkGehirn
Beiträge: 1750
Registriert: 26.10.2014 22:05
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von KalkGehirn » 04.12.2016 22:16

SpoilerShow
CryTharsis hat geschrieben:Die Installationsgröße beträgt 15GB.

Ob es einen Pro-Patch zum Release geben wird, ist noch nicht klar.

Bild
Ist des deins?
Wenn ja, du glücklicher :)
Super Nintendo - PlayStation3 - PlayStation4 - Mega Drive - Sega Saturn



Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18636
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: The Last Guardian

Beitrag von CryTharsis » 05.12.2016 10:38

KalkGehirn hat geschrieben:Ist des deins?
Nope. :)

Antworten