Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Hier könnt ihr über Sonys neues Konsolen-Flaggschiff diskutieren,

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Miieep
Beiträge: 351
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Miieep » 19.06.2017 15:15

Hallo liebe PS4-Spieler :Hüpf:

Ich werde mir die Tage eine PS4 kaufen. Da mir der Dualshock-Controller überhaupt nicht zusagt, möchte ich mir den Pro Controller von Nacon holen. Dieser kostet bei meinem Gamestop derzeit 80 €, was ein Haufen Kohle ist.

Nun würde ich natürlich gerne wissen, ob er sein Geld auch wert ist. Ich bin keine Pro-Zockerin, für mich ist vor allem eine gute Verarbeitung, die Form und das Gewicht wichtig. Bin von meinem XB1 Elite Controller wahrscheinlich etwas verwöhnt ...

An dem Nacon Controller spricht mich am meisten die Anordnung der Thumbsticks an, welche ja im Vergleich zum DS4 verschieden ist. Gibt es noch einen anderen Controller mit dieser Anordnung? Leider konnte ich hierzu im Netz nicht wirklich fündig werden.

Es gibt anscheinend auch die Möglichkeit, per Adapter den XB1 Controller mit der PS4 zu verbinden. Bin da etwas skeptisch, wie gut funktioniert das wirklich?

Vlt hat ja jemand hier im Forum Erfahrungen mit diesen Themen.

LG Miieep
Bild

War never changes

Benutzeravatar
Feralus
Beiträge: 3027
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Feralus » 19.06.2017 16:25

Such mal nach Hori PS4, dass is das was ich mir in dem Fall zulegen würde, wenn man klarkommt, dass nen Kabel dran is :)
[img]http://www10.pic-upload.de/09.02.12/mul9vsy3kdyb.jpg[/img]


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;

Benutzeravatar
Mr_v_der_Muehle
Beiträge: 1543
Registriert: 11.10.2012 13:16
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Mr_v_der_Muehle » 19.06.2017 17:35

Feralus hat geschrieben:
19.06.2017 16:25
Such mal nach Hori PS4, dass is das was ich mir in dem Fall zulegen würde, wenn man klarkommt, dass nen Kabel dran is :)
Der ist relativ günstig, liegt gut in der Hand und tut was er soll. Er hat allerdings keine Vibration und keine Gripflächen.
http://www.soundcloud.com/coo-music

SPECK TO THE FUTURE, der beste (Gaming-) Podcast:
www.soundcloud.com/speckfuture

Benutzeravatar
Miieep
Beiträge: 351
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Miieep » 19.06.2017 19:01

Kabelgebunden ist der von Nacon auch. Aber ohne Vibration ist es auch blöd 🤔
Bild

War never changes

Falagar
Beiträge: 701
Registriert: 27.01.2010 13:50
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Falagar » 20.06.2017 07:32

Ich hab den Nacon Controller für den PC - ist jetzt logischerweise nicht ganz dasselbe Modell wie der für die PS4, aber vom Grundsatz (Verarbeitung, Tastenzuordnung, Optionen) her gleich. Kann mir nicht vorstellen das hier andere Materialien etc. verarbeitet werden.

Ich bin auch kein Progamer, wollte aber mal eine wertigere Alternative zu dem XB1 Controller für den PC probieren, der halt auch die gleiche Stickanordnung hat. Die Hauptvorteile für mich sind halt einerseits die Haptik - du kannst halt mit den mitgelieferten Gewichten, dir das wunderbar einstellen, dasser halt wirklich angenehm in der Hand liegt.

Ohne jetzt groß mit der Software rumprobiert zu haben, sind meines Erachtens das Stickfeedback im Vergleich zum XB1 merklich schneller und genauer. Dazu hast du halt noch auf der Unterseite nochmal 4 Tasten, die manchmal gar nicht so verkehrt sind.

Das FF fehlt ist mir persönlich recht egal, merkt man nach Eingewöhnung eh net.
Nervend ist das man um die Software dln zu können tatsächlich einen Account, sowie eine Registrierung bei der Herstellerseite durchführen muß. In der heutigen Zeit, in der man eh schon mit 50 Passwörtern rumläuft für ein besch.... Gamepad sich zu registrieren halte ich echt für überflüssig.

Ansonsten bin ich mit dem Teil echt zufrieden - obs den Aufpreis gegenüber dem Xb1 rechtfertigt muß jeder selbst wissen.

Benutzeravatar
Miieep
Beiträge: 351
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Miieep » 20.06.2017 08:59

Die Gewichte sind natürlich ein großer Pluspunkt, finde es wichtig dass der Controller dadurch gut in der Hand liegt. Weder zu leicht, noch zu schwer. Der XB1 Elite Controller hat mit knapp 400g mMn das ideale Gewicht (zumindest für mich). Muss man auf der PS4 ebenfalls eine Software installieren und sich registrieren, oder kann man das Teil einfach einstecken und loslegen?

Danke schon mal für eure Antworten :Katze:
Bild

War never changes

Benutzeravatar
myn3
Beiträge: 4262
Registriert: 01.08.2007 14:25
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von myn3 » 20.06.2017 10:36

Also wenn du mehr Richtung der Xbox Controller Form gehen willst: SCUF geht jetzt in die Richtung auch bei der PS4 Variante. Da du aber den Preis Faktor genannt hast, fällt's wohl weg. Wills aber trotzdem erwähnt haben.

https://scufgaming.com/s/scuf-impact/

Benutzeravatar
Miieep
Beiträge: 351
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Nacon Pro Controller - Meinungen und Alternativen

Beitrag von Miieep » 21.06.2017 07:10

myn3 hat geschrieben:
20.06.2017 10:36
Also wenn du mehr Richtung der Xbox Controller Form gehen willst: SCUF geht jetzt in die Richtung auch bei der PS4 Variante. Da du aber den Preis Faktor genannt hast, fällt's wohl weg. Wills aber trotzdem erwähnt haben.

https://scufgaming.com/s/scuf-impact/
140 € ... woaaahh und ich dachte der Elite wäre teuer gewesen XD *hust* Vlt ist der DS4 doch gar nicht sooooo schlimm :Rechts:
Bild

War never changes

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste