Red Dead Redemption 2: Guide - Einsteiger-Guide

Ihr habt Anregungen zu Guides, Tipps & Tricks? Her damit!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Red Dead Redemption 2: Guide - Einsteiger-Guide

Beitrag von 4P|BOT2 » 26.10.2018 12:17


Philspiel
Beiträge: 80
Registriert: 06.12.2010 18:09
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2: Guide - Einsteiger-Guide

Beitrag von Philspiel » 27.10.2018 14:51

Vielen Dank für den Guide. Er hat ein paar meiner Fragen geklärt.
Eine Anmerkung und Fragen hab ich noch:
Geschwindigkeit halten funktioniert nur bedingt. Nach ner Zeit wird das Pferd langsamer bei mir.

Was auch gut ist: wenn man einem Wegpunkt folgt und die Kino Kamera anschaltet reitet er automatisch und man kann die Landschaft bei einem Bierchen genießen. :)

Gibt es eine Möglichkeit die Hilfe Einblendungen noch einmal anzuschauen wie in den alten Rockstar Games? Ich hatte z.B. das legendäre Bärenfell verloren und es wurde kurz eingeblendet das es irgendwo gelagert wird. Der Text ging aber zu schnell weg und ich wusste nicht wo. Später beim Trapper hab ich dann gesehen dass es da war.
Wäre gut gewesen diesen Text nochmal lesen zu können.

Und: muss man für perfekte Felle zwangsläufig nur auf den Kopf schießen? (Ich hab bisher nie eins gehabt trotz Bogen.

Danke schon mal.

xxxslayerxxx
Beiträge: 68
Registriert: 30.10.2009 17:26
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption 2: Guide - Einsteiger-Guide

Beitrag von xxxslayerxxx » 03.11.2018 13:31

Hab da noch n paar Tipps und kopier sie mal hier auch noch rein:

- Tiere vorher mit dem Fernglas scannen dann sieht man schon vorher die Qualität des Fells (unten rechts) außerdem wird einem bei Info dann noch gezeigt welche Waffe man benutzen muss damit das Fell nicht schlechter wird
-man kann viele Tiere auch mit dem Lasso fangen und dann mit dem Messer töten für ein perfektes Fell
-wenn man mit ausgerüstetem Lasso jemanden mit Kreis angreift fesselt man ihn sofort
- steuerkreuz oben antippen =Pferd rufen. Steuerkreuz gedrückt halten das Pferd folgt einem.
- die Taschen der Pferde von toten Gegnern kann man looten und zwar beide Taschen extra
-Waffe im Holster und r2 ganz leicht antippen und man geht direkt in den den dead eye Modus
- mit gezogener Waffe in den dead eye Modus gehen und nach vorne oder zur Seite springen macht einen „Max Payne“ Sprung
-man kann eine Taschenuhr in der Tasche ausrüsten und dann ingame auf die Uhr schauen ( Uhr ist dann gleicher Slot wie das Fernglas
-wenn man mit gezückter Waffe (Revolver) L1 doppelt antippt steckt arthur die Waffe mit nem Trick wieder in den Holster
-options Taste gedrückt halten öffnet die Karte direkt
Kreis gedrückt halten man kommt aus jedem Menü wieder direkt ins Spiel
-mit Waffe in der Hand steuerkreuz oben antippen und man kann nen Warnschuss in die Luft abgeben
-im Galopp mit dem Pferd x im Rhythmus des Pferdes antippen sorgt dafür dass das Pferd nicht so schnell an Ausdauer verliert
-steuerkreuz unten antippen zeigt einem kurz Infos wie Uhrzeit Temperatur und die minimap und Karma
-beim herstellen von Pfeilen oder Munition X Taste gedrückt halten und man craftet wesentlich schneller
-beim Häuten die Dreieck Taste gedrückt halten überspringt die Häutungsanimation
-wenn man eagle eye benutzt sieht man Kisten und Gegenstände aufleuchten die man looten kann
-bei gezückter Waffe steuerkreuz links antippen wechselt die Schulteransicht
-man kann Fische auch mit dem Bogen jagen und auch Dynamitfischen ist möglich bringt aber negatives Karma
-wenn man auf mehreren Sachen steht die man aufnehmen kann, kann man mit r1 durchwechseln was man aufheben möchte
-Man kann sich in Kleiderläden in der Umkleide umziehen und zwischen all seinen Kleidern im Besitz wählen
-schlafende NPCs kann man mit Kreis ausknocken oder mit ausgewähltem Messer töten

Alle Tipps beziehen sich auf die Steuerung auf ps4
Edit: Schreibfehler verbessert

Antworten