WiiU Verkaufen - Was beachten?

Nintendos neue Konsole steht hier im Fokus. Hier dreht sich alles um Wii U.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

warawarawiiu
Beiträge: 180
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von warawarawiiu » 04.09.2015 00:07

Hi!

Habe eibe WiiU die ich jetzt gern verkaufen würde :)


Problem:

Nur 2-3 Games sind auf Disk, mehr als 20 sind downloadgames die sich auf der internen Fesratte und einem USB Stick mit 64 GB befinden.


Ich wuerde natuerlich die Konsole inkl der downloadtitel verkaufen.

Was muss ich dabei beachten?

Wenn ich meinen account liesche, sind dovh auch die spiele weg?
Kann ich den accpunt einfach darauf belassen und meine persoenlichen daten entfernen?

Danke im Voraus :)

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Thommy741 » 04.09.2015 17:25

Spiele sind an den Account gebunden dh. ohne den Account werden zwangsläufig Probleme auftreten (ka. was genau passiert aber dass der neue Besitzer dann das Internet nicht mehr benutzen kann, ist wahrscheinlich das kleinste Problem). Egal wie du es drehst: Du kannst für die gedownloadeten Spiele nichts zusätzlich verlangen und den account zu verkaufen ist illegal. Du kannst es natürlich trotzdem versuchen. Vielleicht findest du wen, der dir etwas mehr gibt, wenn du deinen Account mit deinen Spielen drauflegst.

Edit: Und zu den Daten müsstest du natürlich gucken was du in Pseudonyme ändern kannst. Besonders bei Nintendo (die kaum Rabattaktionen haben und deren Festplatten eh klein sind), ist die Wahl auf einen Downloadtitel zurückzugreifen IMMER eine dumme Idee, sofern es eine physische Kopie des Spiels gibt. Nintendo Spiele sinken sehr langsam im Preis (wenn überhaupt).

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5522
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Grauer_Prophet » 04.09.2015 17:38

Schreib in dein Inserat eine eindeutige aber nicht zu eindeutige ;) Botschaft und es wird kp sein deinen Account mitzuverkaufen.Hab ich bei meiner Wii und PS3 auch gemacht und gutes Geld dafür bekommen.
Bild


warawarawiiu
Beiträge: 180
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von warawarawiiu » 04.09.2015 17:42

Hi,

danke erstmal für eure Antworten!

Ich habe gelesen, dass bei der WiiU Spiele nicht Account, sondern Konsolengebunden sind.

Wenn ich bei der PS4 meinen account deaktivieren sind die Games in der Tat weg.
Aber bei der WiiU lassen sich die Spiele doch angeblich da KONSOLEN- und nicht ACCOUNT-gebunden einfach wieder installieren?

Oder habe ich diese Informationen falsch verstanden?

Gruß,
warawarawiiu

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Thommy741 » 04.09.2015 17:52

warawarawiiu hat geschrieben:Hi,

danke erstmal für eure Antworten!

Ich habe gelesen, dass bei der WiiU Spiele nicht Account, sondern Konsolengebunden sind.

Wenn ich bei der PS4 meinen account deaktivieren sind die Games in der Tat weg.
Aber bei der WiiU lassen sich die Spiele doch angeblich da KONSOLEN- und nicht ACCOUNT-gebunden einfach wieder installieren?

Oder habe ich diese Informationen falsch verstanden?

Gruß,
warawarawiiu
Hmm also beim 3DS sind die Spiele 100% Accountgebunden und jeder Account kann nur auf einem (3DS) Gerät gleichzeitig funktionieren dh. es können niemals 2 Geräte zur selben Zeit dasselbe Spiel haben.
Es würde mich wahnsinnig wundern, wenn das bei der Wii U anders wäre.

warawarawiiu
Beiträge: 180
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von warawarawiiu » 04.09.2015 18:02

Hallo Thommy741,

siehe hier:
http://www.gamepro.de/news/nintendo/3008117/wii_u.html

allerdings sind diese News schon sehr alt (2013) und falls nintendo in diese Richtung was geändert hat würde das ja nicht mehr gehen.


Ich könnte es ja einfach mal testen, dann habe ich Gewissheit:


Meinen Account löschen und einfach mal einen neuen anmelden dessen Daten ich der Ebayauktion beilegen könnte :-)#


Würde das gerne mal testen.....kann ich, falls es schief geht und der neue account dann nicht auf die spiele zugreifen kann, einfach meinen alten wieder anmelden und die spiele erneut installieren?
Habe angst das ich mir durch das löschen des accounts alles zerschiesse :-/

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Thommy741 » 04.09.2015 18:06

warawarawiiu hat geschrieben: Würde das gerne mal testen.....kann ich, falls es schief geht und der neue account dann nicht auf die spiele zugreifen kann, einfach meinen alten wieder anmelden und die spiele erneut installieren?
Habe angst das ich mir durch das löschen des accounts alles zerschiesse :-/

Nene, kein Stress, sowas passiert nicht ^^ An deinen Account sind Spiele gebunden dh. du hast das Recht diese wieder herunterzuladen, wann immer du möchtest.
Es könnte allerdings sein, dass es eine Ummeldefrist auf der Konsole gibt (dh. sowas wie ,1 Tag, bevor der Account auf der Konsole aktiviert ist' oder sowas).

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 5993
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von douggy » 04.09.2015 19:33

Mein Kenntnisstand ist, Spiele sind an Account gebunden und Account ist an die Konsole gebunden.

Also Account mitverkaufen. Jedoch können Daten wie Name und Region mWn nicht geändert werden, genauso wie die NNID selber.

Das einzige Eingeständnis von Nintendo ist glaub ich, dass sie einen Account auf eine andere WiiU übertragen, aber nur durch den Support.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Thommy741 » 04.09.2015 19:53

douggy hat geschrieben:Mein Kenntnisstand ist, Spiele sind an Account gebunden und Account ist an die Konsole gebunden.

Also Account mitverkaufen. Jedoch können Daten wie Name und Region mWn nicht geändert werden, genauso wie die NNID selber.

Das einzige Eingeständnis von Nintendo ist glaub ich, dass sie einen Account auf eine andere WiiU übertragen, aber nur durch den Support.
Genau das ist nämlich auch das, was ich erwartet habe. Alles andere macht für Nintendo keinen Sinn, weil z.B. der eShop und die gedownloadeten Titel für sie die reinste Goldgrube sind. Du kannst die Spiele dort weder verleihen, noch kosten sie Lieferung/Lagerung (ausgenommen Serverkosten), noch sind sie günstiger für Spieler im Preis.
Der EINZIGE Vorteil, der mir einfällt, sind z.B. bei Animal Crossing, dass das Spiel eh darauf ausgelegt ist jeden Tag gespielt zu werden und es einem das ewige Austauschen erspart. Ansonsten hat ein Kunde nichts von diesem Angebot, sofern es wiegesagt eine physische Kopie des Titels gibt.

Edit: Noch ein gutes Beispiel wäre Xenoblade, wo die Disc so derart teuer ist, dass das Spiel im EShop der reinste Segen ist.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38593
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Levi  » 05.09.2015 12:29

a) Account verkaufen ist nicht erlaubt.
b) was du machen kannst: Support anrufen, darum bitten, dass sie den Account von der Konsole lösen.
(Dann könntest du ihn später wieder benutzen)

@Thommy741
Wieso sollte es eine dumme Idee sein im eShop zu kaufen?
Nur weil ich den Account nicht selbst auf eine der 20 weiteren WiiUs die ich mir so alle halbe Jahre kaufen aktivieren kann?
Ich überlege gar, ob ich Xenoblade X und Starfox nicht sogar nur im eShop kaufe. Warum auch nicht.


PS: vorsicht mit dem Punkt: "Account löschen". Wenn ich mich recht erinnere, ist damit nicht gemeint: Account von Konsole löschen, sondern Account auflösen! Also wirklich den Account zu löschen bei Nintendo! ... den Langen Text der dort aufploppt sollte man genauestens einmal lesen.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Thommy741 » 05.09.2015 20:17

Levi  hat geschrieben: @Thommy741
Wieso sollte es eine dumme Idee sein im eShop zu kaufen?
Nur weil ich den Account nicht selbst auf eine der 20 weiteren WiiUs die ich mir so alle halbe Jahre kaufen aktivieren kann?
Ich überlege gar, ob ich Xenoblade X und Starfox nicht sogar nur im eShop kaufe. Warum auch nicht.
Weil es einfach unlogisch ist und einem als Spieler so gut wie keinen Vorteil bringt.

Disc-Version
+ Nintendo Spiele lassen sich gut verkaufen (da sie nie wirklich im Wert sinken - hat etwas mit Nintendos Marketing zu tun)
+ Man kann sie verleihen
+ Sie sinken im Preis (langsam aber ein bisschen Rabatt ist immer 1-2 Jahre nach Release zu erwarten)
+ Man benötigt so gut wie keinen Festplattenspeicher
- Lauter im Laufwerk als die digitale Version ;-)
- Man muss die Disk tauschen

Digitale Version
+ Keine Laufwerkgeräusche
+ Man muss keine Disks tauschen, wenn man etwas spielen will
- Der Preis sinkt eg. nie dh. Spiele wie SSB4 kosten mehr, als teilweise bei Release im Laden
- Kein Verleihen/Verkaufen möglich
- Vergrößerter Festplattenspeicher wird irgendwann notwendig (und die WiiU hat teilweise nur läppiche 32GB)
- Spiele sind an die Server gebunden dh. löscht man sie und irgendwann sind die Server down, kann man nicht auf das Spiel zurückgreifen, das man rechtmäßig gekauft hat


-> Nintendo WILL, das Spieler so naiv sind und denken, dass digitale Versionen eine gute Idee sind. Sie kosten NICHTS in der Produktion und Lieferung (dh. Disk/Verpackung etc.) und sind dennoch gandenlos gleich teuer - egal wie lange man wartet. Man kann sie nicht verleihen. Nintendo hat keine Möglichkeit besser Geld zu machen, als mit digitalen Kopien ihrer Spiele.

warawarawiiu
Beiträge: 180
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von warawarawiiu » 06.09.2015 00:18

Danke für eure antworten.


Werde morgen mal versuchen mein Konto zu löschen und mit einem neuen Konto trotzdem die Titel wieder kostenlos zu laden :)


Wenn das nicht geht, werde ich einfach die Daten meines jetzigen Accounts soweit es geht anonymisieren (KK Daten entfernen, Name entfernen usw.) und dann mit Account verkaufen :)


Soweit ich weiß ist der Weiterverkauf von Benutzerkonten in Deutschland nicht verboten. :)

Und wenn doch:
Ist mir auch Wurst..... dann hätte das Nintendo mal etwas klarer kommunizieren sollen bevor ich viele hundert Euro für Downloadtitel ausgegeben habe ;)

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38593
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von Levi  » 06.09.2015 05:06

Zu den negativ Seiten des e-shops:
Das mit den Preis passt nur dann, wenn du nur im eshop schaust. Viele Seiten verkaufen gerade die digitalen Titel günstig, und das schon vor Release.

Kein verleih/wiederverkauf: zugegeben ein persönliches Ding, aber verliehen oder verkauft hab ich zuletzt in der schule... Und es beide Male bereut ;)
Festplatte: externe Platten kosten nicht die Welt, und bei den SpieleGrößen holt man sich einmal ne kleine günstige und hat für die LebensDauer der U ruhe. Und wenn man Angst vor ServerAbschaltung hat legt man sich ne sicherungsKopie der Platte an ;)
(und ich meine Sicherungskopie, mit bordmitteln machbar).
Warum den Luxus den ich mit steam habe, mir nicht auch auf ner Konsole gönnen.

Die praktischen täglichen und von dir aufgezählten Vorteile überwiegen da doch gewaltig meiner Meinung nach.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21269
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von E-G » 06.09.2015 06:23

Werde morgen mal versuchen mein Konto zu löschen und mit einem neuen Konto trotzdem die Titel wieder kostenlos zu laden
äh...... dir is schon klar was das wort "löschen" bedeutet oder?
konto löschen = unwiderruflich alles weg. warum sollte man das machen wollen?
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

warawarawiiu
Beiträge: 180
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: WiiU Verkaufen - Was beachten?

Beitrag von warawarawiiu » 06.09.2015 10:55

ich wird die Konsole jetzt einfach behalten und dann nächstes jahr meinem Patenkind zum Geburtstag schenken.
Der kann meinen account auch gerne weiterverwenden.


Ist mir einfach zu unüberschaubar was das löschen jetzt bewirkt.
Finde das nicht schön geregelt......spiele Konsolen oder accountgebunden oder beides...irgendwie blickt man da nicht durch.

Auf PS4 und Xbox weiss ich wenigstens das meine Spiele immer mit meinem account und nicht der Konsole wandern....hier ist mir das jetzt alles zu unsicher.

Werde Sie halt jetzt erstmal behalten, war aber mit Sicherheit meine letzte Nintendokonsole, so eine Gängelung mit irgendwelchen ID's ist einfach das letzte und da blickt man als normaler Kunde ja mal überhaupt nicht durch :|


trotzdem danke für eure freundliche Beratung :-)

Antworten