Super Mario Maker

Nintendos neue Konsole steht hier im Fokus. Hier dreht sich alles um Wii U.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3085
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Sarkasmus » 08.01.2016 17:08

Sarkasmus hat geschrieben:
4P|IEP hat geschrieben: Da ich im Moment jeden Abend den Connection-Fehler habe, setze ich erstmal aus und hole eure Level nach.
Lustig bzw eher nicht.
Hab von 10-15 Uhr spielen können und das ohne Probleme, aber wenn ich Abends spiele bekomm ich auch nur den Fehlercode.

Sehr seltsam und sehr scheiße.
So und jetzt kurz nach 17 Uhr bekomm ich nur noch den Fehlercode :tanzen:
...
Bild

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Thommy741 » 08.01.2016 18:36

Fox81 hat geschrieben:@Thommy741 hab mal ein paar level angespielt als Losi.

Underground Templerun (Normal) finde ich einen soliden guten(...)
Wow, du hast alle 5 angetestet? :-) Das freut mich total.

Hab ,schon' 2 Kommentare für meine Level bekommen und hab mich gefreut wie ein Schnitzel. Ich erstelle auch immer ein Kommentar für gut gemachte Level - das motiviert ungemein und entschädigt locker für die 2-3 Std. Feintuning.

Gerade Underground-Tempel hat ne Menge geheimes Zeug - sowas liebe ich an Mario Leveln selbst mehr als alles andere.

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6163
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von 4P|IEP » 08.01.2016 18:42

Ja, jeder Stern und Kommentar fühlt sich gut an. Ich werd später mal gucken wie es in der Nacht mit den Fehlern aussieht. Mich hat wohl die Sucht gepackt.

Werde deine Level gerne mal spielen.

Btw.: Wenn du Secrets magst, ich hab zB i n Mega Cannon Drop Man ein paar eingebaut.

https://supermariomakerbookmark.nintend ... /IEP-Plays

Kannst ja mal reinschauen. Und eventuell deinen Bookmark Link Posten, dann setze ich mir alle deine Level als Bookmark.

edit: @Sarkasmus, habe deinen Level schonmal gebookmarked, für den Fall dass ich heut Nacht zocken kann :ugly:

edit2: Da ich gerade sowieso neben der Wii U saß, dachte ich, ich versuche es mal. Und ich konnte ohne Fehler spielen, hurra. Dein Level allerdings hat mich so wütend gemacht, dass ich erstmal auf Windwaker HD umsteige :lol:

Es ist optisch gut designt. Hat mir gefallen. Und ich darf mich, wenn ich mir die Reaktionen zu meinen Levels angucke nicht über Schwierigkeit beschweren, aber wenn sich alle so mies anstellen, wie ich, wird das Level unter 2% Clear-Rate haben :D

An den Anfang konnte ich mich gewöhnen, da fliegt man quasi nach 20 Versuchen einfach durch. Die versteckten Blöcke sind zum Großteil sehr cool. Ich spoile mal nichts. Unfair sind sie jedenfalls nicht.
Durch die Sägen-Sektion hab ich es nicht einmal unbeschadet geschafft. Und zum Glück gab es beim Ende noch eine kleine Abkürzung, sonst hätte ich meinen Controller gefressen und wäre ins Bett gegangen. Die Geheimtür habe ich allerdings nicht geöffnet. Habe den P-Block nicht gefunden.

Alles in allem ein gutes Level, aber sehr schwer. Wer die Herausforderung sucht: Angucken :D
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server? Uooohhh!!! https://discord.gg/rNag4B2

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3085
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Sarkasmus » 08.01.2016 19:41

IEP auch wenn sich das jetzt scheiße liest.
Ein bissen tröstet es mich ja das ich nicht der Einzige mit dem Fehlercode bin und es sehr wahrscheinlich nicht an mir liegt. :cheer:
Bild

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6163
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von 4P|IEP » 08.01.2016 19:45

Sarkasmus hat geschrieben:IEP auch wenn sich das jetzt scheiße liest.
Ein bissen tröstet es mich ja das ich nicht der Einzige mit dem Fehlercode bin und es sehr wahrscheinlich nicht an mir liegt. :cheer:
Haha, Brothers in Bugs.

Siehe übrigens mein Edit oben, ich habe dein Level spielen können. Und ich war kurz davor mir die restlichen, spärlich auf meinem Kopf wachsenden Haare auszureißen.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server? Uooohhh!!! https://discord.gg/rNag4B2

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3085
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Sarkasmus » 08.01.2016 20:11

4P|IEP hat geschrieben: Da ich gerade sowieso neben der Wii U saß, dachte ich, ich versuche es mal. Und ich konnte ohne Fehler spielen, hurra. Dein Level allerdings hat mich so wütend gemacht, dass ich erstmal auf Windwaker HD umsteige :lol:

Es ist optisch gut designt. Hat mir gefallen. Und ich darf mich, wenn ich mir die Reaktionen zu meinen Levels angucke nicht über Schwierigkeit beschweren, aber wenn sich alle so mies anstellen, wie ich, wird das Level unter 2% Clear-Rate haben :D

An den Anfang konnte ich mich gewöhnen, da fliegt man quasi nach 20 Versuchen einfach durch. Die versteckten Blöcke sind zum Großteil sehr cool. Ich spoile mal nichts. Unfair sind sie jedenfalls nicht.
Durch die Sägen-Sektion hab ich es nicht einmal unbeschadet geschafft. Und zum Glück gab es beim Ende noch eine kleine Abkürzung, sonst hätte ich meinen Controller gefressen und wäre ins Bett gegangen. Die Geheimtür habe ich allerdings nicht geöffnet. Habe den P-Block nicht gefunden.

Alles in allem ein gutes Level, aber sehr schwer. Wer die Herausforderung sucht: Angucken :D
Ein Allgemeiner Tipp der mein Level doch sehr vereinfacht.Also Lesen auf eigene Gefahr.
SpoilerShow
Benutzt die Pilze zum groß werden als kurzer Unverwundbarkeitsbuff.
Mit dem Tipp kann man, wenn man weiß an welcher Stelle :ugly: , die Sägen-Sektion ein wenig Abkürzen.
So hab ich sie zB geschafft aber das war auch mehr Zufall als Skill :P.

Beim Anfang der Sägen-Sektion musst ich die erste Plattform ein wenig runter setzten, da ich oft daneben gesprungen bin.
sonst wär ich da total verrückt geworden und das Level wär wohl nie hochgeladen wurden.

Was mich bei der Sägen-Sektion stört ist, dass die beiden Sägen die schräg hoch und runter sich bewegen nicht syncron sind.
Wollte das eigentlich so haben, dass sie sich gleichzeitig in der Mitte treffen.

Das stört mich auch bei der Kanon-Sektion extrem.Ja ich weiß, dass die schwarzen Kanonen langsamer sind als die roten.
Aber selbst gleichfarbige Kanonen die nebeneinander sind, sind leider nicht Syncron :cry: .

Ich pack mal das Versteck des P-Schalters in den Spoiler ;).
SpoilerShow
Der P-Block ist im ?-Block der ein wenig schräg über den linken Kanonen von dem Anfang sind.Sollte man sehen. Aber unter uns, der Weg lohnt sich nicht wirklich :ugly:
Bild

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6163
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von 4P|IEP » 08.01.2016 20:29

Ah, das mit den Pilzen habe ich gemacht. Und den Blick habe ich ausgelöst aber der Block hat sich dann wohl aufgelöst.

Und wenn du etwas synchron haben willst, arbeite mit Röhren oder Türen. Wenn man da durch geht und die Sägen, Kanonen etc. gleich im Bild sind, kannst du sie genau so laufen lassen wie du willst. Ansonsten bewegen sie sich erst wenn sie ins Bild scrollen.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server? Uooohhh!!! https://discord.gg/rNag4B2

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3085
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Sarkasmus » 08.01.2016 20:37

4P|IEP hat geschrieben:Ah, das mit den Pilzen habe ich gemacht. Und den Blick habe ich ausgelöst aber der Block hat sich dann wohl aufgelöst.

Und wenn du etwas synchron haben willst, arbeite mit Röhren oder Türen. Wenn man da durch geht und die Sägen, Kanonen etc. gleich im Bild sind, kannst du sie genau so laufen lassen wie du willst. Ansonsten bewegen sie sich erst wenn sie ins Bild scrollen.
Hmm muss ich mir das mal morgen anschauen, da ich zZ wieder nur Fehlermeldungen bekomme :fupc: .
Freu mich schon wegen so einer Kleinigkeit das Level selber noch mal spielen zu dürfen :ugly:
Bild

Benutzeravatar
Fox81
Beiträge: 370
Registriert: 15.08.2012 18:56
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Fox81 » 09.01.2016 00:54

@ denied_riegel: Du kannst mit anlauf unter den stacheln durchrutschen, dann hast du den Pilz noch ;)
So hab ichs gemacht. bin dann aber an der Stelle danach verreckt.
Spiele zur Zeit/ zuletzt:
PS 4: Red Dead 2
XBONE: Witcher 2
Switch: Octopath Traveler
PC: -

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Thommy741 » 09.01.2016 04:12

Fox81 hat geschrieben:@ denied_riegel: Du kannst mit anlauf unter den stacheln durchrutschen, dann hast du den Pilz noch ;)
So hab ichs gemacht. bin dann aber an der Stelle danach verreckt.
So wars geplant.

Es ist mega komisch (aber sehr schmeichelnd) wenn bei dem eigenen Level über Erfahrungen geredet wird :-D

denied_riegel hat geschrieben:hm dachte nicht, dass man 2 blöcke mit durchrutschen schafft
Danke für deinen mega starken Input und die Zeit, die du in meine ,Arbeit' gesteckt hast (in Anführungszeichen weil es bei MM mehr Spaß als Arbeit ist). Das mit dem Boss Soundeffekt wusste ich noch nicht, superguter Tipp.

- Dass man Kamek töten kann war auch mein größtes Problem mit dem Kampf. Ich wollte in dem Tempel (der ursprünglich ein bisschen sowas wie ein Crossover von Zelda 2 und Mario sein sollte) umbedingt einen ,Bosskampf' haben und viele Optionen hat man da ja leider nicht (das Meiste kann man einfach überspringen und ich wollte keinen BS mit dem Clownflieger abliefern). Wenn man aber Kamek in die Röhre packt, spawnen da nicht immer mehr?!

- Der Anfang von ,My little Dungeon' gefiehl mir auch persönlich am Besten - darum hab ich den Anfang dann später in einer offensichtlichen Fake-Aktion dupliziert um den Spieler ein wenig zu ärgern, der wieder einen Pilz erwartet. Ich neige allgemein dazu die schwereren Level im MM nicht zu mögen und stehe mehr auf klassiche Level. Darum sind alleine in ,Underground Templerun' 2 Pilze versteckt und 1 mehr oder weniger offensichtlich bereits zu Beginn platziert - ich will keine schweren Level erstellen, ich will Spaß erzeugen (zumindest versuche ich es). Der abkürzende Sprung bei der Platformfahrt ist auch tatsächlich bemessen - ich hasse es selbst, wenn es keinen optionalen Weg aus sowas gibt.

Es freut mich sehr, dass du anscheinend Spaß beim Spielen hattest :-)

Benutzeravatar
Meisterdieb1412
Beiträge: 1898
Registriert: 29.04.2007 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Meisterdieb1412 » 09.01.2016 07:03

Bin leider noch nicht dazu gekommen eure Level zu spielen, da ich mich erst einmal generell zurechtfinden wollte (und alle Sets freischalten musste mit den bekannten Tricks). Was mich total stört ist das Fehlen einer Wortsuche. Ich würde z.B. gerne mal schauen ob bzw. wie jemand Super Mario World nachgebaut hat. Leider lässt sich nicht nach Stichworten suchen. Generell nervt es, dass die bestbewertetsten Level immer diese Selbstläufer sind. Klar, steckt viel Arbeit dahinter. Für den Spieler selbst jedoch total langweilig imo. Immerhin gibt es auf der Microsite die Möglichkeit "Klassisch" als Kriterum auszuwählen. Jedoch fühlt sich das irgendwie nicht ausreichend an um gute Levels rauszusuchen die nicht auf Gimmicks basieren.
Bild

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Thommy741 » 09.01.2016 12:41

Meisterdieb1412 hat geschrieben:Bin leider noch nicht dazu gekommen eure Level zu spielen, da ich mich erst einmal generell zurechtfinden wollte (und alle Sets freischalten musste mit den bekannten Tricks). Was mich total stört ist das Fehlen einer Wortsuche. Ich würde z.B. gerne mal schauen ob bzw. wie jemand Super Mario World nachgebaut hat. Leider lässt sich nicht nach Stichworten suchen. Generell nervt es, dass die bestbewertetsten Level immer diese Selbstläufer sind. Klar, steckt viel Arbeit dahinter. Für den Spieler selbst jedoch total langweilig imo. Immerhin gibt es auf der Microsite die Möglichkeit "Klassisch" als Kriterum auszuwählen. Jedoch fühlt sich das irgendwie nicht ausreichend an um gute Levels rauszusuchen die nicht auf Gimmicks basieren.
Allgemein hat Nintendo in Sachen Managment ne Menge Zeug verhunzt. Sie haben die ,Like' Funktion entfernt, um die Diskussion dazu einfach komplett zu umgehen, man kann Leuten folgen aber wenn diese neue Kurse haben wird das nicht angezeigt (man muss die Leute immer nach neuen Leveln abchecken), jemand, der einen kommentiert hat kann man nicht einfach aufrufen um zu gucken, was dieser selbst erstellt hat usw.

Internet/Multiplayer und Nintendo sind halt irgendwie immer noch 1999.

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3085
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Sarkasmus » 09.01.2016 13:13

So den Fehler mit dem P-Schalter ist nur behoben :).
Bild

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 6072
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von douggy » 09.01.2016 14:04

Oh man, wenn ich ab April endlich Zeit zum Zocken hab, gibts viel nachzuholen. Ich bin z.B. nicht der Kreative. Ich will nur eure Level spielen :)

Und das mit den Kommentaren merk ich mir .. dann geb ich auch mal welche ab.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker

Beitrag von Thommy741 » 09.01.2016 14:29

douggy hat geschrieben:Oh man, wenn ich ab April endlich Zeit zum Zocken hab, gibts viel nachzuholen. Ich bin z.B. nicht der Kreative. Ich will nur eure Level spielen :)
Glaubst du. Hast du MM schonmal gespielt? Es macht alleine schon Spaß nen langen Korridor mit Gegnerbergen zu füllen und klassisch selbst durchzuhüpfen. Mario Maker ist Little Big Planet darin vorraus, dass wir die Tools fast alle kennen (weil wir alle Mario kennen) und bei sehr vielen sofort wissen, wie es funktioniert. Es ist nicht schwer mithilfe des Editors und 1-2 Stunden ein ziemlich vorzeigbares Level zu erstellen.

Antworten