The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Nintendos neue Konsole steht hier im Fokus. Hier dreht sich alles um Wii U.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 30.03.2017 16:49

ich bin bei den Hinoxen mit den Schutz-Klamotten an den Füßen erst vor Kurzem mal auf die glorreiche Idee gekommen, dass man die mit Feuerpfeilen ja verbrennen kann. Die Reaktion des Hinox' ist auch ganz nett xD

Ansonsten wirkt das Spiel, wenn man ausgerüstet ist, etwa so wie ein MMO, das massiv unter power creep zu leiden hat^^

@Sensor
Den hab ich nur ein einziges Mal genutzt, um Lösch-Echsen zu finden für eine Sidequest. Die Viecher in der braun-braunen Matsche zu finden, nein danke :ugly:

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Chibiterasu » 30.03.2017 16:55

Ich habe gestern auch ziemlich easy diverse Gegner weggekloppt, die mir vor einiger Zeit noch massive Probleme gemacht haben.
Aber der Lynel mit weißer Mähne haut immer noch ordentlich rein... o.o

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 30.03.2017 16:57

ja die hören damit glaub ich nie wirklich auf^^.
wobei ich mich frag wie viel schaden die noch machen wenn man den höchsten (bzw. einen sehr hohen) rüstungswert hat und dann noch abwehr+3 dazunimmt^^

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Chibiterasu » 30.03.2017 17:50

Also ich hatte 3 Stern Rüstungen an und ein ordentlicher Hieb hat mir immer noch 10 bis 15 Herzen weggenommen...

Benutzeravatar
LouisLoiselle
Beiträge: 638
Registriert: 12.12.2009 20:14
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von LouisLoiselle » 30.03.2017 17:58

Die Leunen mit den Großschwertern sind die übelsten. Die hauen dich wirklich mit 2 Schlägen zu brei, auch meine maximal-Hylia-Rüstung hilft da wenig. Die mit den normalen Schwertern und den Lanzen sind deutlich einfacher zu bekämpfen. Dummerweise bin ich aber auch bei der perfekten Ausweichkombo nicht der geschickteste.
"Wahrlich, ich sage euch: Ich hab eine Fledermaus in meinem Glockenturm"
Der Joker, Batman 1989
Bild

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 30.03.2017 18:24

Hm, ok vll bleiben die einfach durchgehend so stark.

Ich versuch immer so nah ran wie möglich zu kommen. Es kann dann vorkommen, dass es zu nem Flurry Rush-Loop kommt und der Leune erst nach 3-4x einstecken auf die Idee kommt, mal zurückzuweichen und was anderes zu machen. das schlimmste was ein leune imo machen kann ist den bogen auszupacken wenn du weit weg bist. dieser schuss in die luft ist ziemlich nervig, weil der so extrem gezielt und weit reicht^^

Find das Flurry Rush-Timing irgendwie komisch. Das ist so großzügig, aber die Attacken der Gegner sind teilweise in ihrer Ausführung ja auch nicht total lahm zumindest von den Leunen.

Worin ich in dem Spiel schlecht bin ist das Parieren (außer vll Laser von den Guardians, das krieg ich mittlerweile besser hin), aber für Gegner / Leunen etc würd ich immer eher zum Seitwärts- oder Rückwärtssprung tendieren^^

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Kensuke Tanabe » 30.03.2017 18:56

Ich bin gerade ein wenig unmotiviert was Zelda angeht... :(
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 30.03.2017 19:03

-
Zuletzt geändert von YoRHa No.9 Type S am 16.04.2017 03:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Kensuke Tanabe » 30.03.2017 21:02

Bild
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 7488
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Stalkingwolf » 30.03.2017 21:45

ist im kalt oder durfte er nach 1h anhalten mal auf Klo?
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Mordender-Raubender-Bastard-Link
Beiträge: 1089
Registriert: 13.01.2017 01:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Mordender-Raubender-Bastard-Link » 30.03.2017 22:28

Ich glaube, das ist eine geheime Botschaft.

Vielleicht gibt es im Bild einen Hinweis auf den 121. Schrein?! Aber das heißt: Es muss mindestens noch 3 mehr geben, sonst kann man sich keinen Container leisten.

Wisst ihr was ich hasse: Das man nur 2 weitere ausdauerbalken füllen kann was insgesamt + 10 Ausdauer bedeutet, während man inklusive dungeons + 24 Herzen machen Kann. Leider brauche ich das erste mehr als das Zweite. Und die ganzen Maxigerichte werden damit eh wertlos.

Benutzeravatar
YoRHa No.9 Type S
Beiträge: 3073
Registriert: 29.11.2016 21:44
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von YoRHa No.9 Type S » 31.03.2017 00:25

-
@Topic
Mir hat bisher immer ein extra Kreisel Ausdauer gereicht. Meist dann mit ein oder zwei gelben Ausdauerkreisen ist das für mich mehr als genug.
Zuletzt geändert von YoRHa No.9 Type S am 16.04.2017 03:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32141
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von JesusOfCool » 31.03.2017 08:46

ich hab mir einen 2 zusätzliche ausdauerkreise geholt. durch die temporären zusatzherzen war das so deutlich geschickter. mit 3 ganzen ausdauerkreisen und dem kletterset kann man so ziemlich alle hänge hoch"springen"
Bild

Benutzeravatar
Mordender-Raubender-Bastard-Link
Beiträge: 1089
Registriert: 13.01.2017 01:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Mordender-Raubender-Bastard-Link » 31.03.2017 13:44

Ja, wer viel klettern tut, braucht es eh. Und gute Kleidung ersetzt später viele Herzen, von daher sehe ich keinen Nutzen darin über 20 zu haben. Rest Cappen Maxiessen. Ich verstehe nicht warum es dieses frühe Cap für Ausdauer gibt, weil sich die Container ja wie Attribute in Rollenspielen verhalten und auch irgendwie den Typ wiederspiegeln, der man ist. Und ich bin kein "Tank" sondern ein "Ninja"

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Beitrag von Kensuke Tanabe » 03.04.2017 09:58

Ha! Eine dritte Feenquelle gefunden.

Meine Motivation ist nach dem Tief wieder gestiegen. Bin gespannt wie lange ich noch für das Spiel brauche. 91h stehen bereits auf dem Zähler.

Ach ja, mal als Offtopic Anmerkung (ist ja ein Zelda Thread), weil oft gesagt wird ich soll die Konsequenzen ziehen und Nintendo den Rücken kehrern, wenn ich gemeine Sachen über sie sage. Wie soll ich dann solche Spiele spielen? Neben den ganzen Mist den Nintendo verzapft und auch Kack den sie rausbringen befinden sich halt auch immer noch diese Perlen, die ich als Videospielefan gerne zocke. =p
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste