Leistung durch Gehirnjogging steigern

Hier geht es um Spiele für Mobiltelefone und Tablets.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Mr.Pumkin
Beiträge: 37
Registriert: 04.10.2012 13:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Leistung durch Gehirnjogging steigern

Beitrag von Mr.Pumkin » 21.01.2014 15:54

Im Alter lässt das mit dem „Dinge merken“ ja doch schon ziemlich nach, also alles ordnen und das Hirn wieder Fit machen. Wer will schon später nicht mehr wissen was er vor 10min. gemacht hat. Aber wie? Es gibt ja schon viele Anbieter für Gehirnjogging die groß für sich werben das sie gratis sind. Gerade beim Handy, die einen das Training erleichtern und mit diversen Übungen das Hirn wieder „herstellen“ aber im Endeffekt sind sie es dann doch nicht und man muss sie bezahlen bzw. sich die Vollversion kaufen, daher meine Überlegung weiß jemand ob es nicht doch eine völlig kostenfreie App davon gibt?
Never change a running system!

pottyM
Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2014 12:18
Persönliche Nachricht:

Re: Leistung durch Gehirnjogging steigern

Beitrag von pottyM » 16.06.2014 09:56

Hi, das Thema ist schon ein wenig älter, aber ich denke das man immer etwas dazu sagen kann. Ich will mich nicht 100% gegen Hirnjogging aussprechen, aber ich denke wenn man ein aktives und nicht stumpfsinniges Leben führt, dann ist die Gefahr, dass das Gehirn nicht so recht trainiert ist größer.

Z.B. ein Mensch der viele Bücher liest, oder Schach spielt, trainiert alleine da durch schon sein Gehirn mehr als jemand, der sich nur stumpfsinnig vom Fernseher bedudeln läßt. Daher kann ich nur sagen, das man vielleicht kein extra Training benötigt, wenn ein aktives Leben hat, das auch das Hirn fordert und fördert.

Gruß

Antworten