Seite 2 von 2

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 02.10.2015 07:54
von danibua
Wir scheinen da ein ziemlich ähnliches kaufverhalten und ähnliche geschmäcker zu haben.
Die krähen, walk of the dead 1 und die dog companions hab ich mir auch grad zugelegt - rue morgue und angey neighbors dürften nächste woche eintrudeln :-).

Auf essen freue ich mich auch schon - auch wenn es sich dies jahr bei mir nicht ausgeht (werd aber in münchen auf der spielwiesn sein), da hätte ich krosmaster quest auch ins auge gefasst, hört sich jedenfalls interessant an.
Meine messehighlights sind aber swords & sorcery von ares (ne frühe version soll wohl gezeigt werden) und besonders blood rage und rum & bones von cmon.
Asmodee hat mit mysterium auch ein sehr interessantes game in petto und vom schwerkraft verlag interessiert mich catacombs ziemlich.
Schade das ich nicht fahren kann :-(

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 02.10.2015 11:43
von Oshikai
Startet von Sword & Sorcery nicht erst am 15.10. die Kickstarter Kampagne ?
Wird aber bestimmt klasse - mit Galaxy Defenders haben die Jungs gezeigt was sie können ! Bin gespannt was es dort zu sehen gibt ! :)
Rum & Bones und Blood Rage klingen interessant, würde aber deutsche Versionen bevorzugen - sonst spielt keiner mit mir ! ^^
Laut Messeliste wird's Rum & Bones allerdings noch nicht geben - schade.. so nen Piratenleben hat was.^^

Ich hoffe ja dass die deutsche Fassung von Shadow of Brimstone nicht mehr lange auf sich warten lässt - wenn ich daran denke krieg ich echt dicke Ei**.. :D

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 02.10.2015 11:54
von danibua
Jup, die kickstarter kampagne startet erst laut ares website solls aber schon nen first look und ne sehr frühe fassung zum anspielen geben.

Deutsche fassungen der games wären mir auch lieber - wobei ich blood rage wohl auch so mitnehmen würde, das wikinger thema finde ich schlicht und ergreifend top.
Wusste gar nicht das rum&bones nicht dabei sein soll - wäre schade sieht nämlich ganz gut aus.

Auf shadow of brimstone warte ich hier auch, ich wills mir aber erst ansehen bevor ich es mir kaufe - ich habe nicht nur gutes über das spiel gehört aber optisch machts natürlich richtig was her und würde perfekt in mein beuteschema passen.
Mal sehen was essen noch so bringt.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 02.10.2015 12:27
von Oshikai
Hier ist die Neuheitenliste der Spiel '15:
http://www.merz-verlag.com/neuheiten.html
Habs zumindest nicht gefunden ! :D

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 02.10.2015 18:39
von danibua
Ja kann eh sein, ich hatte nur damit gerechnet weil cmon momentan ziemlich viel werbung dafür machen - eine neuheitenliste hab ich mir noch gar nicht angeschaut.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 09.02.2016 19:45
von Grauer_Prophet
Blood Rage.Bis auf das Kartenglück in Phase 3 eine sehr Runde Sache.Jedoch gibt es 2-3 Karten die einen in Phase 3 den Sieg mehr oder weniger Garantieren.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 18.03.2016 11:46
von Kivlov
Katakomben zum ersten mal gespielt. Ich finde es super cool. Viel action, Zufallstreffer, Fehlschüsse. Und wir haben bis jetzt nur mit den vereinfachten Regeln gespielt.
:biggrin:

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 02.04.2016 01:12
von KrisisOne
Habe heut in meinem LGS meine erste Runde Star Wars - Imperial Assault gespielt und muss sagen, dass ich echt überrascht war, wie gut es sich spielt.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 03.10.2016 16:32
von Spielteufel23
Als letztes habe ich mit ein paar Freunden Descent gespielt und nachdem die Regeln einmal im Schädel waren, hat es mir als Pen & Paper und PC-Rollenspiel Fan sofort ziemlich viel Spaß bereitet. Da kommt ziemlich schnell ein schönes Abenteuergefühl auf und das Planen der nächsten Züge in der Gruppe macht auch eine Menge Spaß.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 29.12.2016 22:45
von Grauer_Prophet
Scyte das erste mal und gleich mit den Skandinaviern gewonnen.Tolles Spiel.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 06.03.2017 12:05
von LuziferXIII
Wir haben letzte Woche - zu etwas späterer Stunde - nochmal einige Brettspiele herausgeholt. Das bereits erwähnte Dungeon Fighter war dabei. Ein geniales Würfelspiel, bei dem irgendwann der Bauch vom Lachen weh tut.

Danach ging es über zu Flick em Up. Ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem man im Wilden Westen Ganoven bzw. den Sherrif umpusten muss. Die Figuren sind Meeples und man "schießt" mit runden Holzscheiben. Zudem haben beide Seiten eine "Mission". Sehr kurzweilig. Geht theoretisch mit 10 Personen. Oder aber auch zu zweit.

Abgeschlossen haben wir mit Luchador. Auch ein Würfelspiel, bei dem Wrestling Kämpfe "nachgestellt" werden. Ist recht neu. Man hat einen 3D-Ring und PappWrestler. Die braucht man eigentlich nicht, denn auf die Würfel kommt es an. Dennoch kann man mit den Pappkameraden lustige Dinge visualisieren :D Macht ebenfalls viel Spaß!

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 17.05.2017 12:47
von M_Coaster
LuziferXIII hat geschrieben:
06.03.2017 12:05
Abgeschlossen haben wir mit Luchador. Auch ein Würfelspiel, bei dem Wrestling Kämpfe "nachgestellt" werden. Ist recht neu. Man hat einen 3D-Ring und PappWrestler. Die braucht man eigentlich nicht, denn auf die Würfel kommt es an. Dennoch kann man mit den Pappkameraden lustige Dinge visualisieren :D Macht ebenfalls viel Spaß!
Ein tolles Bier&Brezel Spiel! Einer der besten Stände auf der SPIEl15. Da war immer ordentlich Stimmung.

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 17.07.2017 21:02
von danibua
So um das ganze mal wieder zu beleben....

Meine letzten spiele waren la cosa nostra, burgle bros, splendor und magic maze.
Finde alle vier richtig gut - la cosa nostra ist ein fieses mafiakartenspiel, mit den richtigen mitspielern (solche die einem nicht alles übelnehmen) ein totaler burner - gehört für mich in jede spielesammlung.
Bei burgle bros ist es das ziel kooperativ ein, mittels plättchen ausgelegtes, hochhaus auszurauben.
Funktioniert auch solo sehr gut.
Magic maze ist ein riesenspass, das spielprinzip, mit nonverbaler kommunikation finde ich sehr gut.
Splendor ist ja mittlerweile ein klassiker, braucht man wenig dazu schreiben - top spiel!

Re: Was habt ihr zuletzt gespielt, und wie wars?

Verfasst: 24.09.2017 21:40
von Grauer_Prophet
Bora Bora-gelungen wird wieder gespielt..