PS Vita = tot?

Hier geht es um alles rund um Sonys PSP-Nachfolger.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Hipster
Beiträge: 161
Registriert: 22.04.2010 19:40
Persönliche Nachricht:

Re: PS Vita = tot?

Beitrag von Hipster » 17.10.2013 15:40

Habe es in den 4P News noch nicht gelesen aber auf einer anderen Seite wurden die Verkaufszahlen der letzten Woche (Einführung des neuen Vita Modells in Japan) veröffentlicht. Dort scheint die neue Vita gut anzukommen: http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=698176

Hier in Europa wird sie ja leider nicht so gut mit Software versorgt. Echt Schade das für die vielen Japanischen Handheldspiele und die freackigen Nischenprodukte für stationäre Konsolen scheinbar kein Bedarf besteht. Stattdessen wechseln sich Fifa, COD und Battlefield in den Charts ab. Echt schade!

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21311
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: PS Vita = tot?

Beitrag von E-G » 18.10.2013 01:46

wenn uns die letzten jahre eines gelehrt haben dann dass man so einen einwöchigen spike nicht überbewerten sollte. die wahrscheinlichkeit ist nicht klein dass sich darunter viele "bereits-besitzer" befinden die das neue modell wollten. erst nächste woche wird zeigen wie viel der spike wert war, und ob die hardware wieder zurück auf sub 10k fällt.
da mit dem modell der pricecut auf sonys seite stattfand und der für den kunden bei 30 yen liegt is das sehr wahrscheinlich.
neues model welches im grunde schlechter is als das alte zum gleichen preis is kein wirkliches Verkaufsargument.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Pennywise
Beiträge: 5789
Registriert: 08.07.2006 05:50
Persönliche Nachricht:

Re: PS Vita = tot?

Beitrag von Pennywise » 18.10.2013 14:13

E-G hat geschrieben:wenn uns die letzten jahre eines gelehrt haben dann dass man so einen einwöchigen spike nicht überbewerten sollte. die wahrscheinlichkeit ist nicht klein dass sich darunter viele "bereits-besitzer" befinden die das neue modell wollten. erst nächste woche wird zeigen wie viel der spike wert war, und ob die hardware wieder zurück auf sub 10k fällt.
da mit dem modell der pricecut auf sonys seite stattfand und der für den kunden bei 30 yen liegt is das sehr wahrscheinlich.
neues model welches im grunde schlechter is als das alte zum gleichen preis is kein wirkliches Verkaufsargument.
Es ist das alte Spiel, ein Spiel erscheint das viele Menschen anlockt und die Verkaufszahlen gehen in die Höhe.
Dangan-Ronpa 1-2: Reload hat wohl seinen Anteil, ansonsten haben die in Japan ja sau viele Interessante Bundles die wohl auch ein wenig dafür gesorgt haben.
Nächste Woche geht es halt wieder runter.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21311
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: PS Vita = tot?

Beitrag von E-G » 18.10.2013 16:18

Pennywise hat geschrieben:
E-G hat geschrieben:wenn uns die letzten jahre eines gelehrt haben dann dass man so einen einwöchigen spike nicht überbewerten sollte. die wahrscheinlichkeit ist nicht klein dass sich darunter viele "bereits-besitzer" befinden die das neue modell wollten. erst nächste woche wird zeigen wie viel der spike wert war, und ob die hardware wieder zurück auf sub 10k fällt.
da mit dem modell der pricecut auf sonys seite stattfand und der für den kunden bei 30 yen liegt is das sehr wahrscheinlich.
neues model welches im grunde schlechter is als das alte zum gleichen preis is kein wirkliches Verkaufsargument.
Es ist das alte Spiel, ein Spiel erscheint das viele Menschen anlockt und die Verkaufszahlen gehen in die Höhe.
Dangan-Ronpa 1-2: Reload hat wohl seinen Anteil, ansonsten haben die in Japan ja sau viele Interessante Bundles die wohl auch ein wenig dafür gesorgt haben.
Nächste Woche geht es halt wieder runter.
nachdem die letzten "großen" software releases sich zum teil ähnlich wie dangan ronpa verkauften aber für keinerlei spike gesorgten bezweifle ich mal dass es hauptsächlich an dem spiel lag. ich würd eher vermuten dass das spiel Nutznießer des hardware launches war.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Antworten