Playstation Vita - Frageecke

Hier geht es um alles rund um Sonys PSP-Nachfolger.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
TheGoLDLioN
Beiträge: 686
Registriert: 03.05.2011 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheGoLDLioN » 19.02.2015 16:59

bin am überlegen ob ich mir celceta ys hole oder walking dead season 1 oder the wolf among us hmm
FREE PALESTINE

Benutzeravatar
DasGraueAuge
Beiträge: 1907
Registriert: 06.10.2009 12:08
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von DasGraueAuge » 19.02.2015 17:08

TheGoLDLioN hat geschrieben:bin am überlegen ob ich mir celceta ys hole oder walking dead season 1 oder the wolf among us hmm
Da rate ich dir eindeutig zu Ys: Memories of Celceta. Ich mag die Reihe. Man bekommt ein JRPG mit einem fetzigen Kampfsystem. Die Story gewinnt keinen Pulitzer-Preis, kann aber unterhalten.
Von den Telltale-Spielen kann ich nur abraten. Die Performance auf der Vita ist extrem schlecht.
Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted so the world might be mended,
so the world might be mended.

Benutzeravatar
TheSoulcollector
Beiträge: 1009
Registriert: 22.10.2013 07:26
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheSoulcollector » 20.02.2015 19:30

Wurde Resident Evil 2 eigentlich aus dem deutschen PSN Store entfernt? Wenn ich mit meiner Vita danach suche bekomm ich nur RE 1 und 3. Hatte es damals für die PSP gekauft und wollte es nun für die Vita erneut runterladen. Aber ich kann es leider nicht findn. Irgendwelche Ideen?

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
TheGoLDLioN
Beiträge: 686
Registriert: 03.05.2011 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheGoLDLioN » 21.02.2015 00:01

Downloadliste müsste es drin sein
FREE PALESTINE

Benutzeravatar
TheGandoable
Beiträge: 2687
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheGandoable » 21.02.2015 09:11

Werden die Speicherkarten nicht mehr Produziert oder warum sind die momentan so teuer?
Wii (U)/3DS/Switch(XBox 360/One/Playstation 3/4/PC


Praktisch denken, Särge schenken!



Benutzeravatar
Sui7
Beiträge: 1235
Registriert: 09.09.2010 14:00
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Sui7 » 21.02.2015 10:11

TheGandoable hat geschrieben:Werden die Speicherkarten nicht mehr Produziert oder warum sind die momentan so teuer?
Wann waren sie denn mal nicht überteuert? :wink:
Bild

Benutzeravatar
TheGandoable
Beiträge: 2687
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheGandoable » 21.02.2015 10:57

Sui7 hat geschrieben:
TheGandoable hat geschrieben:Werden die Speicherkarten nicht mehr Produziert oder warum sind die momentan so teuer?
Wann waren sie denn mal nicht überteuert? :wink:
Naja ich hab letztes Jahr für meine 16 GB Karte 30 Euro bezahlt, jetzt müsst ich dafür 43 hinlegen.. Von einer größeren Reden wir besser gar nicht.. 72 Euro...die Spinnen doch..
Wii (U)/3DS/Switch(XBox 360/One/Playstation 3/4/PC


Praktisch denken, Särge schenken!



Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41044
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Levi  » 21.02.2015 19:15

Landungsbrücken hat geschrieben:Ob es wohl ausreicht die Uhrzeit auf der Vita umzustellen, um das ganze auszutricksen?
Etwas verspätet, aber als Hinweis: Normalerweise ist es üblich, dass, wenn man die Uhrzeit umstellt (oder andere tiefere Systemeinstellungen ändert), solche offline-hinterlegten Abodaten ungültig werden. Würde wetten, dass das bei der Vita ähnlich sein wird.



Kurze einfache Frage: Spiele gerade Dangenronpa ... ist es normal, dass man mit select (entgegen der Anleitung) kein Log bekommt? (mir passierts immer wieder, dass ich ausversehen text überspringe :( )


@Speicherkarten:
hab einmal in die 64GB karte jetzt investiert, und bereue es überhaupt nicht. gekauft ... erledigt .. keine Sorgen mehr.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3401
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Sarkasmus » 21.02.2015 23:06

Landungsbrücken hat geschrieben:Bei mir geht es auch ohne Probleme. Seit ein paar Tagen ist allerdings mein Abo abgelaufen und ich bekomme (natürlich) die selbe Fehlermeldung. Sicher dass dein Abo noch aktiv ist?
Ob es wohl ausreicht die Uhrzeit auf der Vita umzustellen, um das ganze auszutricksen?
Ja mein Abo ist noch aktiv, denn solange ich Wlan an hab kann ich die PS+ Titel spielen. Nur sobald das Wlan aus ist kann ich sie nicht mehr starten.
Bild

atum84
Beiträge: 81
Registriert: 26.01.2010 14:49
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von atum84 » 22.02.2015 10:19

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem eine PS Vita im mega pack bundle (die 10 games+ 8gb speicherkarte) zugelegt und habe nun einige allgemeine fragen:

1) wie handhabt ihr das mit den speicherkarten? auf amazon&co sind die bewertungen generell alle negativ weil die preise für die speicherkarten zu hoch sind. allerdings kommt man wohl nicht drum rum und wenn dann sollte man wohl einmalig zu ner 64gb speicherkarte greifen oder (klar hängt davon ab wieviel man downloaden will, aber vom preis/leistungsverhältnis..)?

2) direkt dazu im anschluss - ist in zukunft ein neues modell geplant? in bezug auf frage 1 - wenn ich mir zb 64gb karte kaufe und in 6mo kommt neue ps vita version (wie zb "new" 3ds für nintendo") und die speicherkarte ist dann zb nicht kompatibel - hat da jmd infos, oder kann ich belanglos mir eine 64gb karte holen zb?

3) ich sehe grad im psn store dass für die vita diverse spiele die mich interessieren im vergleich zu den preisen auf amazon&co um ca 50%-60% reduziert sind, zb persona 4, danganronpa, usw.

klingt auf den ersten blick super - allerdings sehe ich dort, dass zb für persona 4 5120kb also 5,1gb speicherplatz benötigt werden.

=> verstehe ich das richtig bezüglich der technik, dass ich die wahl habe, ein psv game für 40-50€ zu kaufen, sodass es dann nur noch die speicherstände auf der psv speichert und weniger volumen verbraucht, oder aber ich zur download-variante zugreife und dafür aber dann entsprechend viel mehr volumen brauche?

4) u.a. interessiert mich The Binding of Isaac - im psn store sind 10240kb also 10,2gb angesetzt - sprich allein wenn ich mir dieses game holen will(und das gibts ja nur als download, habs bisher für steam und auch für ps4), dann komme ich bzgl. frage 1 sowieso nicht um eine überteuerte speicherkarte rum?

LG

Benutzeravatar
TheGoLDLioN
Beiträge: 686
Registriert: 03.05.2011 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheGoLDLioN » 22.02.2015 12:30

The binding of isaac ist nur paar hundert mb groß.
ich hqb ne 16 gb und bin zufizufrieden
hab eine schnelle leitung wenn ein spiel fertig grdpielt ist lösche ich es und lade mir dann das neue runter
FREE PALESTINE

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von crewmate » 22.02.2015 12:36

Ich hab in den sauren Apfel gebissen und viel Geld für die 32GB Karte bezahlt. Du könntest auf eBay etc Glück haben.
Neue Modelle sind mir nicht bekannt. Kann mir auch nicht vorstellen, das Sony da noch groß investiert. Bei einem solchen Format glaube ich auch nicht, das die da eine neue Karte einführen. Und selbst wenn die plötzlich SD Karten verwenden würden - das wäre durch und durch positiv.

Zu den Größen werde ich mal zuhause schauen. Gerade Binding of Issac ist NIEMALS so riesig. Aber natürlich benötigt die Download Variante aus dem Playstation Store mehr Speicher, als ein Spiel auf Modul. Wobei noch Patches dazu kommen. Gerade der für Killzone Mercenaries ist richtig groß. 500mb?

Ich kaufe bevorzugt auf Modul. Gerade wegen des Speicherplatz Problems.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

atum84
Beiträge: 81
Registriert: 26.01.2010 14:49
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von atum84 » 22.02.2015 12:49

crewmate hat geschrieben:Ich hab in den sauren Apfel gebissen und viel Geld für die 32GB Karte bezahlt. Du könntest auf eBay etc Glück haben.
Neue Modelle sind mir nicht bekannt. Kann mir auch nicht vorstellen, das Sony da noch groß investiert. Bei einem solchen Format glaube ich auch nicht, das die da eine neue Karte einführen. Und selbst wenn die plötzlich SD Karten verwenden würden - das wäre durch und durch positiv.

Zu den Größen werde ich mal zuhause schauen. Gerade Binding of Issac ist NIEMALS so riesig. Aber natürlich benötigt die Download Variante aus dem Playstation Store mehr Speicher, als ein Spiel auf Modul. Wobei noch Patches dazu kommen. Gerade der für Killzone Mercenaries ist richtig groß. 500mb?

Ich kaufe bevorzugt auf Modul. Gerade wegen des Speicherplatz Problems.

Hi, danke für die Info!

Leider sind wie erwähnt nicht alle guten Spiele als Modul verfügbar, hajo

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41044
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Levi  » 22.02.2015 12:57

atum84 hat geschrieben:....

Speicherkarte: Wie gesagt, ich habe ne 64 GB gekauft (Japanimport über amazon.de), und bin wunschlos glücklich (Ich bin bewusst fast komplett auf Digital gegangen)

Dangeronpa, mein einziges nicht digital-Game (:ugly:) verbraucht zusätzlich ~2MB auf der Karte (afair wurde irgendwas am Anfang auch installiert, keine Ahnung ob das nur die Speicherstände waren)


Persona 4 braucht genau 3263MB
Binding of Isaac ... 800MB
Dangenronpa 2 ist bei 1591 MB

Im Durchschnitt sind die Spiele irgendwie zwischen 1-3 GB. Größere sind eher die Ausnahme

Und natürlich: wenn du die Spiele "retail" kaufst, sparst du dir einiges an benötigten Platz.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
TheSoulcollector
Beiträge: 1009
Registriert: 22.10.2013 07:26
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheSoulcollector » 22.02.2015 18:21

Ich habe mir auch eine 64 GB Karte besorgt und bin ganz zufrieden damit. Allerdings habe ich die vor allem wegen meiner vielen PS1 Spiele. Final Fantasy 7-9 nehmen z.B. schon ganz ordentlich Platz weg.
Auf meiner 8GB großen Karte, die im Adventure Paket drin war, haben ja nichtmal die im Paket enthaltenen Downloadtitel draufgepasst. Deshalb würde ich auf jeden Fall zu 32 oder 64 GB raten. Dann passen auch noch ein paar Videos oder Musik drauf, ohne dass du ständig die extrem wizigen Karten tauschen musst (warum müssen die auch so klein sein???)

Bild
Bild
Bild

Antworten