Playstation Vita - Frageecke

Hier geht es um alles rund um Sonys PSP-Nachfolger.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von unknown_18 » 19.01.2015 01:00

Tja, der Smartphone Markt entwickelt sich so rasend schnell, das die Vita technisch heute eigentlich schon völlig veraltet wirkt, für das was sie eigentlich sein will: ein "Luxus" Handheld. Smartphone sind schon langsam jenseits der 1080p Grenze, MultiCore etc., die Vita kommt noch nicht mal auf 720p und die Power ist auch nicht mehr wirklich beeindruckend im Vergleich zu den Smartphones. Ich mag sie trotzdem! ^^

Aber es zeigt halt gut, was vor ein paar Jahren schon gesagt wurde... das es Handhelds zukünftig schwer haben werden gegen die Smartphone Welt. Ein Vorteil bleibt aber halt immer noch: Handhelds sind für Spiele konzipiert, Smartphones nicht und nichts ersetzt echte Tasten und Sticks.

Von daher könnte die Vita immer noch deutlich besser da stehen, wenn Sony sich nicht ständig so dumm anstellen würde...

Benutzeravatar
Shivalah
Beiträge: 2441
Registriert: 05.08.2010 02:21
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Shivalah » 19.01.2015 01:44

Balmung hat geschrieben:Von daher könnte die Vita immer noch deutlich besser da stehen, wenn Sony sich nicht ständig so dumm anstellen würde...
qft
Bild
Aurora Gamingfriends TS3 Server: t12.netclusive.de:40177

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von crewmate » 19.01.2015 13:33

Der 3DS hat bewiesen, das auch heutzutage noch Handhelds ihren Platz haben. Ein Erfolg, bei dem sogar neue IPs wie Tomodachi Life die Charts knacken konnten, gerade hier in DE. Smartphones machen Konkurenz, aber sie fressen den Markt nicht so krass, wie Anal-ysten es immer prophezeit haben. In der nächsten Gen könnte das wohl wieder anders aussehen. Und so krass technikaffin ist der gemeine Konsument dann auch wieder nicht. Die kaufen das, was gut und effektiv beworben wird. Marken, die gerade angesagt sind.

Ich habs schon oft gesagt und werde es weiterhin tun:
Der Hauptgrund für den Misserfolg ist die mangelnde Werbung. Das gleiche Spiel wie bei der Wii U.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von crewmate » 25.01.2015 03:50

Hab Jet Set Radio auf der Vita gespielt. Die Steuerung ist echt gut gelungen. Der Stil altert einfach nicht.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von unknown_18 » 26.01.2015 21:02

crewmate hat geschrieben:Smartphones machen Konkurenz, aber sie fressen den Markt nicht so krass, wie Anal-ysten es immer prophezeit haben. In der nächsten Gen könnte das wohl wieder anders aussehen.
So lange Handhelds den Vorteil von Buttons und analog Sticks haben, so lange wird kein Smartphone der Welt den Handhelds wirklich richtig gefährlich. Nur Spiele mäßig muss es halt dann auch stimmen und da hat Sony eben versagt. Sony hätte ich die Vita auch viel stärker mit PS3/PS4 verzahnen können als sie es getan haben.

Das einzig kritische ist wie gesagt das Tempo der Smartphone Entwicklung.

Benutzeravatar
TheGandoable
Beiträge: 2707
Registriert: 08.01.2008 01:25
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von TheGandoable » 26.01.2015 21:46

Xelyna hat geschrieben:Ich glaub nicht das die Technick die in einem handheld steckt so Relevant ist, siehe Nintendo.^^
Nintendo hat halt abseits der üblichen japano Spiele ein 1 Party Line Up das im Westen funktioniert, was man von der Vita halt nicht behaupten kann.
Wii (U)/3DS/Switch(XBox 360/One/Playstation 3/4/PC


Praktisch denken, Särge schenken!



Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3401
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Sarkasmus » 26.01.2015 22:21

Xelyna hat geschrieben:Richtig, und in meinen augen wird das Sony auch für den Handheld nie haben, iher Marken ziehen in meinen augen nicht genug, ein GTA das Exklusiv für die Vita kommt rechne ich mehr zugkraft zu als alles was Sony hat.
Ein eklusives Monster Hunter, ja ich weiß das es sehr sehr unwahrscheinlich ist, oder auch ein exklusives Diablo/Torchlight/oder ein anderes gutes ARPG würde der Vita auch gut tun.

Frag mich ehrlich gesagt auch, warum noch nicht für die Vita nicht sowas wie GTA Stories rausgekommen ist.Gut wird wohl an der Verbreitung liegen.

Ach da gebe es mit Sicherheit so das eine oder andere Spiel was die Verkäufe im Westen ankürbeln könnte.
Bild

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von crewmate » 27.01.2015 22:32

Balmung hat geschrieben:
crewmate hat geschrieben:Smartphones machen Konkurenz, aber sie fressen den Markt nicht so krass, wie Anal-ysten es immer prophezeit haben. In der nächsten Gen könnte das wohl wieder anders aussehen.
So lange Handhelds den Vorteil von Buttons und analog Sticks haben, so lange wird kein Smartphone der Welt den Handhelds wirklich richtig gefährlich. Nur Spiele mäßig muss es halt dann auch stimmen und da hat Sony eben versagt. Sony hätte ich die Vita auch viel stärker mit PS3/PS4 verzahnen können als sie es getan haben.

Das einzig kritische ist wie gesagt das Tempo der Smartphone Entwicklung.
Für mich liegt es weiter an der Werbung. Werbung ist der Hauptgrund für den Erfolg des 3DS. Die Leute da draußen kaufen, was beworben wird. Aber Sony kann halt nicht immer auf Don Mattrick verlassen. :ugly:
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von unknown_18 » 28.01.2015 01:11

Ja, das auch, die Vita wird zu wenig beworben. Wobei ich das nur bedingt beurteilen kann, da ich kein TV mehr schaue und daher nicht weiß was da so an Werbung läuft. Aber dennoch sind mir mehr Nintendo 3DS Trailer geläufig als Vita Trailer. ^^
Xelyna hat geschrieben:Ich glaub nicht das die Technick die in einem handheld steckt so Relevant ist, siehe Nintendo.^^
Äh, nein. Bei Nintendos Handhelden ist es nicht die Leistung der Handhelds, dort sind es andere Besonderheiten wie der Doppelschirm bzw. seit 3DS noch zusätzlich der 3D Bildschirm, die diese abheben.

Das Spiel natürlich auch wichtig sind steht außer Frage. Ohne Spiele bringt die tollste Technik nichts. ;)

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von crewmate » 28.01.2015 13:59

Nintendo hat ja auch ne gute Marketing Kampange hinter den Handhelds. DIe Professor Layton Werbespots mit Christian Ulmen liefen zur besten Sendezeit. Der Tomodachi Life Trailer mit der Nintendo Chefetage war ein geniales Werk, das die neue IP in die Charts katapultierte. Aber Nintendo wiederrum überträgt das nicht auf die WiiU.

Und es ist ja nicht mal das Fernsehen. Ich schaue genau so wenig TV. Keine Ahnung, ob die Playstation 4 etwa beworben wird. Aus meiner Sicht war es eben Microsofts katastrophale E3 Präsentation, die Sony zum Hype verhalf. Alles was sie tun mussten, war auf die Bühne zu gehen und zu sagen: "Das machen wir nicht!" und die Massen fielen auf die Knie.
Geworben wird heute im Netz. YouTube Werbespots, Werbebanner auf Webseiten etc pp. Und Außenreklame auf Plakaten, Poster bei Gamestop, Saturn etc und dem öffentlichen Nahverkehr. Und ich erinnere mich daran, in eine Straßenbahn mit Playstation 4 Werbung gestiegen zu sein.

Das Smartphone Argument wird gerade von Bösenanalysten genannt. Weil das gerade der Wachstumsmarkt ist. Wirklich wahr ist das aber nur für Japan. Bei all den Kiddies, die Clash of Clans in der S Bahn spielen (-_________-), der 3DS beweist das Handhelds noch lange nicht out sind. Ich sehe es selbst, wenn ich unterwegs bin und an guten Tagen mit 10 Streetpass Begegnungen nach Hause komme.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
DasGraueAuge
Beiträge: 1907
Registriert: 06.10.2009 12:08
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von DasGraueAuge » 12.02.2015 13:24

Weiß jemand, was aus Tetris Ultimate für die Vita geworden ist? Auf allen anderen Plattformen ist es jetzt schon länger zu haben, nur die Vita hinkt wieder hinterher.
Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted so the world might be mended,
so the world might be mended.

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3401
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Sarkasmus » 14.02.2015 01:47

Ist das eigentlich möglich bei der Vita die PS+ Spiele zu spielen ohne das man mit dem PSN bzw Internet verbunden ist?
Denn jedesmal wenn ich mit ausgeschalteter WiFi Verbindung spielen will, lassen sie sich nicht starten und ich bekomm die Fehlermeldung das keine WiFi Verbindung vorhanden ist.
Bild

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von unknown_18 » 14.02.2015 03:22

Hm, da ich das bisher bei noch keinem Spiel hatte, dass ich im PSN gekauft habe, hast du wohl leider die Frage schon selbst beantwortet. Wird dann wohl nicht möglich sein. Zumindest hab ich nirgends etwas gesehen was so etwas wie ein "Offline Modus" betrifft, wie man es z.B. bei Steam kennt. Vielleicht irre ich mich aber auch. Wäre jedenfalls schon dämlich.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12809
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von sourcOr » 14.02.2015 03:24

Nope. Wenn das ginge, könntest du die Spiele ja problemlos nach Ablauf deines Abos offline weiterzocken.

Benutzeravatar
Landungsbrücken
Beiträge: 7752
Registriert: 12.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Re: Playstation Vita - Frageecke

Beitrag von Landungsbrücken » 16.02.2015 22:03

Bei mir geht es auch ohne Probleme. Seit ein paar Tagen ist allerdings mein Abo abgelaufen und ich bekomme (natürlich) die selbe Fehlermeldung. Sicher dass dein Abo noch aktiv ist?
Ob es wohl ausreicht die Uhrzeit auf der Vita umzustellen, um das ganze auszutricksen?
Bild

Antworten