Seite 3 von 19

Verfasst: 20.08.2011 01:15
von Muramasa
ja^^ und verflucht, die hätten mir wenigstens ein messer in die hand geben können. Habs bestimmt ganz am anfang verpasst.

Verfasst: 20.08.2011 01:36
von E-G
kannst du den eindruck vllt etwas... öhm ausführlicher neu schreiben? :P

Verfasst: 20.08.2011 01:50
von Muramasa
bin ne antiquität ausser snes zeit, da redet man halt so o_o.

ok ich versuchs.
Ich war recht überrascht vom Titel. Zu allererst fällt einem die sehr gute Grafik auf, die bisher nicht vergleichbar zu andren 3ds titel ist, Capcom hat auf die Fans gehört. Viel aus dem Gameplay besteht aus schlüssel suchen oder Rätsel lösen, es wird viel mit der umgebung interagiert. Wer Resident Evil 5 gespielt hat, weiß das es da sehr action reich zugeht, Monster droppen ammo und es wird viel geballert. Das ist in resi rev nicht so bei meinem spieleindruck. Da die Munition nur noch gefunden werden kann, leidet man an knappheit. Ich war oft in der situation das ich keine munition mehr hatte und einfach panisch weglaufen musste. Es wird wieder auf Schockmomente mit unterstützender musik gesetzt. dies wirkt sehr gut und hab mich wirklich erschrocken mitten auf der messe, als mich das weiße iwas ansprang. Insgesamt ist die Stimmung sehr mysteriös, war zb in einer verwinkelten Bibliothek mit nebel, man hörte nur ein schnaufen,ich lief panisch herum um zu gucken wo es herkam, aber ich sah nix. Man fühlt sich auch oft bedrängt, enge küche überfüllt mit silent hill zuckendne viecher, da gerät man auch schonmal in panik.
Was kann ich noch sagen, die Steuerung klappt prima, touch scheint nur optional zu sein.

hab grade ne 300km fahrt nach einem game marathon aufer gc hinter mir, da darf man bissl unsinn schreiben =P

Verfasst: 20.08.2011 19:16
von Der Chris
ich hab das spiel heute auf der gamescom gespielt.

ich muss sagen ich bin ja jetzt nicht so der ausgemachte resident evil fan, weil nicht sehr schockresistent. aber ich hab mich heute doch mal in die reihe gestellt und es gezockt...das doofe war dass ich ein spiel bekommen hab wo jemand vor mir schon die hälfte gespielt hat. aber was ich auf der habenseite zweifelsohne sehe ist die grandiose grafik, die gute spielbarkeit und der spielaufbau.

ich kann bei resident evil leider selbst nicht gut mitreden weil meine erfahrungen da sehr begrenzt sind. dennoch bin ich mir aber ziemlich sicher dass dieses spiel stärker in die richtung geht von dem was man sich eigentlich als resident evil fan erhofft. teil5 habe ich mir einmal angeguckt und hab mich auch genauso schnell wieder abgewendet...ich kann gears of war schon nicht leiden.

revelations macht da aber schon einiges her. das scheint mir schon ein richtig gutes spiel zu sein.

jemand hinter mir hat die warteschlange nach ner halben stunde mit dem kommentar verlassen sinngemäß "ich dachte hier würd es ein richtiges resident evil zu sehen geben für ne anständige konsole." ...ein richtiges resident evil spiel findet man sicher eher in revelations als in diesem racoon city mumpitz auf ps360.

Verfasst: 20.08.2011 19:46
von Muramasa
Der Chris hat geschrieben:...das doofe war dass ich ein spiel bekommen hab wo jemand vor mir schon die hälfte gespielt hat.
hättest die demo auch einfach neu starten können^^

Verfasst: 20.08.2011 22:42
von Der Chris
Muramasa hat geschrieben:
Der Chris hat geschrieben:...das doofe war dass ich ein spiel bekommen hab wo jemand vor mir schon die hälfte gespielt hat.
hättest die demo auch einfach neu starten können^^
das wär zu leicht gewesen. xD
keine ahnung nee hab ich irgendwie nich dran gedacht...frag mich nich warum. :lol:

war trotzdem cool.

Neuer Trailer

Verfasst: 20.09.2011 20:05
von dementium4ever
Es ist heute ein sehr interessanter neuer Trailer erschienen 8O
Um ehrlich zu sein erklärt er einige Sachen, wegen dem man sich beim ersten Trailer den Kopf zerbrochen hat, z.b. wer in dem Stuhl sitzt...

Aber seht selbst:
WARNUNG: HEFTIGER SPOILER
http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... IX6E8joy1Q



Ich bin im Moment echt verwirrt...
Spoiler
Show
1: Man erkennt endlich, das diese "Rachel" stirbt :)
2: Rachel ist auch diese Person, die in der RE: Mercenaries Demo an die Scheibe geworfen wurde. Denn man sieht Jill in der Scheibe, und auch sonst sieht die Szene ziemlich identisch aus, auch der Raum...
3: Das beste aber: Wer sitzt im Stuhl? Es ist Chris 8O
Der Typ mit der Maske sagt nämlich: The show is about to begin, Mr. Redfield..

Das wirft natürlich Rätsel auf, da es dann irgendwie ein Klon sein muß..
Wie sonst sollte es 2 Chris auf einmal geben?

Zudem: Chris ist ja während Jill auf dem Schiff ist in den Bergen unterwgs, daher muß es doch irgendwie ein Klon, oder ähnliches sein..

Verfasst: 20.09.2011 20:13
von caedez
Spoilertagge mal deinen Post ...

P.S.: Vielen Dank :roll:

Verfasst: 20.09.2011 20:33
von dementium4ever
Scheiße, das tut mir leid :( :( :(

Verfasst: 20.09.2011 20:48
von caedez
Passt schon.

Ein Glück nur Resident Evil, aber ich hatte gelesen, dass es sich um eine Cutscene handelt und wollte mir da nicht unnötig das Spiel vermiesen ;)

Verfasst: 04.10.2011 20:36
von caedez
UWINROPE Veröffentlichungsdatum
27. Januar 2012

Amurican Veröffentlichungsdatum
7. Februar 2012
Spoiler
Show
für Ikar :p
Amurican Cover
Bild

Amurican LameShop Preorder-Bonus
Bild

Verfasst: 31.10.2011 17:12
von caedez

Verfasst: 01.11.2011 13:46
von E-G

Verfasst: 01.11.2011 17:25
von Muramasa
gutes material =3 gut das sie story mode und coop mode getrennt haben, sonst gäbs wieder rumnörgeln von fans.

Verfasst: 01.11.2011 17:43
von E-G
Muramasa hat geschrieben:gutes material =3 gut das sie story mode und coop mode getrennt haben, sonst gäbs wieder rumnörgeln von fans.
es gibt auch so nörgelei, ein blick in den comments unter den videos reicht eigentlich... die meisten idioten merken nicht dass es sich hier um getrennte modi handelt


kleiner fakt: scheint als wäre revelations nun das erste 3ds spiel mit ner 4gb karte.