New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Hier geht es um alles rund um Nintendos neuen 3D-Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6126
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Kid Icarus » 28.01.2015 11:45

Huhu! An dieser Stelle mal die Frage in den Raum: Hat schon jemand von euch einen (Ambassador) New 3DS? Ich möchte ja auf jeden Fall auf den New 3DS upgraden und hatte die ganze Zeit mit dem 3DS XL geliebäugelt, aber würde aktuell aus gegebenem Anlass doch zum kleinen Modell tendieren. Mache mir da aber Sorgen, ob der Bildschirm im Nachhinein nicht doch viel zu klein ist - habe die letzten Jahre nur auf dem 3DS XL gespielt. Hat da jemand in der Hinsicht schon Erfahrungen gemacht?

Und davon ab: Wer hier holt sich einen New 3DS? :)

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2500
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Krulemuk » 28.01.2015 12:04

Ich hol mir einen :).

Die meisten hier werden dir wahrscheinlich zu einem XL raten. Ich bin neulich zum Mediamarkt gefahren und hab mir die alten Modelle angeschaut (hab noch keinen 3ds) und werde nun auf jeden Fall den XL holen. Welche Gründe sprechen für dich als XL-Besitzer denn gegen das größere Modell?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39021
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Levi  » 28.01.2015 12:26

Ich überlege ob ich 'downgrade'
Der xl ist einfach nicht wirklich handlich.
Ner n3ds hat ja ein etwas größeren Bildschirm im Vergleich zum original. Ich werde ihn mir erstmal irgendwo live anschauen müssen.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2500
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Krulemuk » 28.01.2015 12:32

Ist er unhandlich beim eigentlichen Spielen, oder ist er bzgl. der Transportfähigkeiit unhandlicher?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39021
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Levi  » 28.01.2015 12:37

Ironischerweise: sowohl als auch.

Beim Transport deutlich. der XL passt nicht "gemütlich" in die Arschtasche zum Beispiel. der originale war einfach viel viel kompakter. (Und für jemanden, der quasi nie eine Tasche mit schleppt, ist sowas relevant :D)
Beim Spielen: Irgendwie habe ich es verlernt, mit dem 3DS vernünftig zu Spielen. Die Balance zwischen gemütlichen Erreichen der Bedienelemente, (Im grunde nur auf den Fingerspitzen liegend) und dem Gewicht des Gerätes passen einfach nicht. Mir ist er für komplett sorgloses überallzocken irgendwie ein ticken zu schwer. (wäre er größer, wäre das Kein Problem, nur dann beißt es sich noch mehr mit Punkt 1 XD

Ich hatte den OG ein ganzes Weilchen, dann irgendwann auf den XL umgestiegen. Das Display des OG ist wirklich zu klein, im Verhältnis zum Gerät. Den würde ich weiterhin nicht empfehlen. Aber wenn das Display des n3DS merklich größer ist, könnte mir das doch bereits ausreichen :)
Aber wie gesagt: erstmal abwarten.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2500
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Krulemuk » 28.01.2015 12:45

Für die Frage könnten ja Vergleichsvideos auf yt weiterhelfen. Hier sieht man z.B. das Disply des New3DS neben dem alten 3DS und hier wird der New3dS mit dem New3ds XL verglichen. Solange man sich die Geräte nicht live anschauen kann, sind solche Videos vll ganz hilfreich...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39021
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Levi  » 28.01.2015 12:52

ne Sry. Vergleichsvideos helfen da nicht. So ein Gerät muss man einfach mal wirklich selbst in der Hand gehabt haben :)... aber danke.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6126
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Kid Icarus » 28.01.2015 19:45

Krulemuk hat geschrieben:Ich hol mir einen :).

Die meisten hier werden dir wahrscheinlich zu einem XL raten. Ich bin neulich zum Mediamarkt gefahren und hab mir die alten Modelle angeschaut (hab noch keinen 3ds) und werde nun auf jeden Fall den XL holen. Welche Gründe sprechen für dich als XL-Besitzer denn gegen das größere Modell?
Gegen das XL-Modell spricht an sich gar nichts, aber ich würde unbedingt den Zelda-3DS haben wollen und ich würde da ein Spiel "verlieren", weil ich Zelda bis dahin schon digital auf dem alten 3DS besitze. Wäre MM nicht pre-installed, wäre das ja alles gar kein Problem. First-World-Problems, ich weiß, aber trotzdem doof :( oder .. wisst ihr, ob man die Daten zwischen zwei 3DS einfach "tauschen" kann?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39021
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Levi  » 28.01.2015 20:10

Kid Icarus hat geschrieben:
Krulemuk hat geschrieben:Ich hol mir einen :).

Die meisten hier werden dir wahrscheinlich zu einem XL raten. Ich bin neulich zum Mediamarkt gefahren und hab mir die alten Modelle angeschaut (hab noch keinen 3ds) und werde nun auf jeden Fall den XL holen. Welche Gründe sprechen für dich als XL-Besitzer denn gegen das größere Modell?
Gegen das XL-Modell spricht an sich gar nichts, aber ich würde unbedingt den Zelda-3DS haben wollen und ich würde da ein Spiel "verlieren", weil ich Zelda bis dahin schon digital auf dem alten 3DS besitze. Wäre MM nicht pre-installed, wäre das ja alles gar kein Problem. First-World-Problems, ich weiß, aber trotzdem doof :( oder .. wisst ihr, ob man die Daten zwischen zwei 3DS einfach "tauschen" kann?
wieso tauschen?,... einfach den alten 3DS-Inhalt auf den neuen aufspielen. das wird dann in dein Konto integriert.

oder wie meinst du das? Oo
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6126
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Kid Icarus » 28.01.2015 20:22

Wenn Zelda einmal auf dem alten und einmal auf dem neuen 3DS ist .. dann geht eines dabei verloren :-/

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39021
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Levi  » 28.01.2015 20:29

ach ... entschuldigung. Ich hatte bewußt verdrängt, dass es ja möglich ist, dass du bereits Majora spielst und ging irgendwie von nen anderen Zelda aus XD


meine Idee wäre jetzt mit nen dritten 3DS als Zwischenlager.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6126
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Kid Icarus » 28.01.2015 20:34

Und woher nehmen, wenn nicht stehlen? :Blauesauge:

Zumal man damit Transferkapazitäten verliert .. geht ja nur 5 Mal :( warum denn kein einfacher Datentausch, Nintendo?!

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2500
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Krulemuk » 28.01.2015 20:51

In welchem Bereich in Deutschland wohnst du denn? Vielleicht kann dir ja jemand aus dem Forum helfen. Wenn du zB aus Oberfranken kommst, könntest du kurz meinen 3ds als Zwischenlager nehmen...

Benutzeravatar
Wizz
Beiträge: 1398
Registriert: 10.12.2011 13:50
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Wizz » 28.01.2015 21:08

Kid Icarus hat geschrieben:Zumal man damit Transferkapazitäten verliert .. geht ja nur 5 Mal :( warum denn kein einfacher Datentausch, Nintendo?!
Dieses Limit wurde mit dem Systemupdate vom 09. Dezember 2013 entfernt. (Vers. 7.0.0-13U)

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6126
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: New Nintendo 3DS: Eindrücke, Fragen und Bla

Beitrag von Kid Icarus » 29.01.2015 16:52

Krulemuk hat geschrieben:In welchem Bereich in Deutschland wohnst du denn? Vielleicht kann dir ja jemand aus dem Forum helfen. Wenn du zB aus Oberfranken kommst, könntest du kurz meinen 3ds als Zwischenlager nehmen...
Das wäre tatsächlich eine Idee. Vorher schaue ich mich aber erstmal im Bekanntenkreis um - dafür muss sich ja keiner von euch extra Arbeit machen. Falls das nicht klappt, versuche ich es vielleicht nochmal im Forum. Und Oberfranken ist leider von Baden ziemlich weit entfernt :(

Antworten