Fire Emblem Fates

Hier geht es um alles rund um Nintendos neuen 3D-Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 26.01.2017 12:13

seh ich das richtig dass das spiel keine ingame möglichkeit bietet um einen kampf neu zu starten...?
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12651
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von sourcOr » 26.01.2017 13:15

Ja klar! Du sollst gefälligst bis zum Game Over Screen spielen oder die Verluste schlucken! :p

Finds bescheuert.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 26.01.2017 15:38

wobei das ist ja leider nicht das einzige spiel/die einzige serie die einem die möglichkeit bietet zu speichern aber nicht zu laden...
das ist mir in letzter zeit leider schon öfter untergekommen (und scheint sich immer weiter auszubreiten...)

na immerhin dauer main charakter suizid nicht sooo lange :7
aber nervig isses trotzdem
(und die statistik ruiniert es mir auch -_-)
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 27.01.2017 12:51

HMPF! vom level boss in zwei versuchen hintereinander bei 10% crit chance gecritet (und gekillt) zu werden ist schon ein wenig... nervig -_-
noch dazu wenn es sich um ein so langes kapitel handelt.

irgendwie hab ich auch bisher ein wenig das gefühl, dass die gruppe nicht halb so gut ist wie die bei fates... finde nicht so recht die guten leute bisher... oder passende paare
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 31.01.2017 01:14

ok...vielleicht ist das ein wenig verfrüht? bin ja erst kapitel 15 oder so... aber äh...
wie soll ich das ausdrücken? ich glaub ich mag das spiel nicht :/ zumindest nicht ansatzweise so sehr wie awakening....
die charaktere sind fast alle irgendwie lame bzw unsympatisch oder uninteressant
corrin ist lame und absolut kein vergleich zu robin
der personenkult um corrin is irgendwie lame...
die deutsche fassung ist total daneben. ich weiß nicht was die sich dabei gedacht haben, das team das awakening übersetzt hat, hat deutlich bessere arbeit geleistet... das hier ist eher amateurisch... oder um es mit einem screenshot zu sagen:
Bild

der schwierigkeitsgrad des spiels scheint außerdem nur darin zu bestehen, möglichst viele gegner auf dich zu hetzen...
vielleicht fällt mir das nur gerade so stark auf, weil ich frisch von etrian odyseey komm wo eher klasse statt masse zählt aber... ein wenig enttäuschend ist das schon



edit: ok... jetzt wird mir einiges klarer
awakening übersetzung von 8-4 japanisch -> deutsch
Fates übersetzung von Treehouse japanisch -> englisch -> deutsch
ugh....
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Blood-Beryl
Beiträge: 4185
Registriert: 14.03.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von Blood-Beryl » 03.02.2017 06:21

Zudem sind Story und Dialoge leider absolut belangloser, klischeetriefender Crap.

War in Awakening zwar leider auch kaum besser (stumpfsinniges Gut VS Böse), aber zumindest hatte man da halbwegs interessante Ausreißer wie den Imperator als Gegenspieler.

Hier war die Geschichte schlicht so stumpf, dass ich irgendwann in Kapitel ~26 die Lust verloren habe, mich durchzubeißen (Conquest Version; drölfzigste Begegnung mit diesem Mistkerl Takumi).
Most Wanted: Dragon Quest XI


Benutzeravatar
Braver
Beiträge: 1879
Registriert: 13.06.2010 18:10
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von Braver » 26.02.2017 22:01

Gerade Vermächtnis durchgespielt, nachdem Ende konnte man (5?) seiner Einheiten aussuchen, habs versehentlich geskipped :Hüpf:
War das irgendwie wichtig?
Bild

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 27.02.2017 12:40

kp... hab vor einigen tagen auch Vermächtnis durch... maßlos enttäuscht. hab danach gleich noch Herrschaft begonnen. das ist ab der allerersten Mission so unfassbar viel besser dass es fast weh tut. Ist fast so, als hätten die Entwickler all ihre Energie in das hier investiert. Die Story ist zwar teilweise fragwürdig aber nicht halb so ärgerlich, die Charaktere sind alle viel interessanter... und die Missionen erst...
Dieser ständige nachspawn-scheiß von Vermächtnis ist fast nicht vorhanden

ich wollte es ja selbst nicht glauben aber ich gebe an dieser stelle den tipp der mir gegeben wurde weiter:
ignoriert Vermächtnis und geht gleich zu Herrschaft.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11620
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von Chigai » 27.02.2017 14:01

Braver hat geschrieben:
26.02.2017 22:01
Gerade Vermächtnis durchgespielt, nachdem Ende konnte man (5?) seiner Einheiten aussuchen, habs versehentlich geskipped :Hüpf:
War das irgendwie wichtig?
Nach Ende des Spiels kannst du dir 5 Einheiten aussuchen, die du in das Logbuch überträgst. Sie können dann rekrutiert werden, um z.B. Fähigkeiten erlernen zu können, die man als Nohr normaler Weise nicht bekommen kann, wenn du z.B. "Herrschaft" spielst. In "Offenbarung" dürften die dann auch zur Verfügung stehen.
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Bild

Benutzeravatar
Zero7
Beiträge: 1038
Registriert: 20.09.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von Zero7 » 14.07.2017 01:43

Ich muss hier mal kurze Leichenfledderei betreiben ;)

Sind die Kindersidequests alle gleich?
Ich habe nämlich leider den Fehler gemacht und spiele Birthright mit Perma-Death bzw ohne save-states, was dazu führt, dass ich wegen der debilen K.I. ab und an gefühlt stundenlangen Progress restarten muss und überlege grade alle Kinderquests auf Revelations zu verschieben. Die Kinder gehen mir zwar am Arsch vorbei, aber würde schon gerne die Maps bespielen...

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 14.07.2017 02:40

obs hier jemanden gibt der bereits alle 3 gespielt hat?
ich bin ja noch mitten in conquest momentan... wobei ich momentan eigentlich zu echoes wechseln wollte - das soll nähmlich massiv besser sein
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Miieep
Beiträge: 2240
Registriert: 30.08.2016 08:34
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von Miieep » 14.07.2017 11:57

E-G hat geschrieben:
14.07.2017 02:40
obs hier jemanden gibt der bereits alle 3 gespielt hat?
ich bin ja noch mitten in conquest momentan... wobei ich momentan eigentlich zu echoes wechseln wollte - das soll nähmlich massiv besser sein
Ja, hier.

War von der Triologie (Herrschaft, Vermächtnis und Offenbarung) ziemlich enttäuscht. Awakening hat mir um einiges besser gefallen und auch Fire Emblem: Shadows of Valentia ist viel besser. Falls du einen Teil der Fates Triologie schon gespielt hast, empfehle ich dir, es beiseite zu legen und lieber SoV zu spielen. Fates hatte eine fürchterlich langweilige und vorhersehbare Story, mit unglaublich unsympatischen Charakteren. Echoes ist zwar ein Remake, macht aber richtig viel Spaß. Einige Mechaniken sind in diesem Spiel anders, aber das findet man schnell heraus. Mir hat das Design der Charaktere gefallen, denn die Frauen waren hier lange nicht so schrecklich übersexualisiert wie bei Fates. Celica und Alm sind zuckersüß ♥
War never changes


Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 14.07.2017 18:26

wobei mit Herrschaft, also Story mal ausgenommen, recht gut gefällt vom Gameplay her. Wem Story wichtig ist kommt natürlich nicht ganz auf seine Kosten...
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Zero7
Beiträge: 1038
Registriert: 20.09.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von Zero7 » 14.07.2017 20:22

Es muss schon extrem viel passieren, damit ich ein Spiel ganz abbreche und auch wenn es mich tierisch abfuckt, dass auch nach 20 Jahren die Gegner-KI immernoch nur darauf bedacht ist deine schwächste Einheit zu töten, anstatt die Schlacht und den Krieg zu gewinnen, Fire Emblems Gameplay macht dann irgendwo doch Spaß.
Den Waifu Aspekt können die aber zum Teufel jagen! Weniger ist eben doch mehr, weniger Kombinationen, weniger heiratsfähige Einheiten und Kinder, dafür aber gescheite Dialoge, hach...

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21143
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fire Emblem Fates

Beitrag von E-G » 14.07.2017 23:36

das mit der KI hätte ich in Conquest nicht so empfunden... aber das is generell irgendwie "anders"
so von karten etc her
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste