Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Hier geht es um alles rund um Nintendos neuen 3D-Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Bedameister » 06.11.2016 17:46

Pokedex:
Gesehen: 681
Gefangen: 666 (höhö)

Hab jetzt fast alle Nicht-Legendären die man durch gewöhnliches Entwickeln machen kann.

Außerdem will ich mir jetzt mal n starkes Team aufbauen. Aber man das Supertraining ist so zeitraubend.
Und ich will jetzt mal mein Shiny Karpador pushen. Shinys zu kriegen muss echt ne harte Nuss sein wenn ich erst eins hab und schon hunderte von Pokemon gefangen und ausgebrütet hab.
Ich will mich jetzt auch mal an Online-Kämpfen versuchen aber irgendwie trau ich mich noch nicht so wirklich :Häschen:

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von JesusOfCool » 06.11.2016 21:40

na hoffentlich hast du genesect diesen monat nicht vergessen

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Bedameister » 07.11.2016 10:04

JesusOfCool hat geschrieben:na hoffentlich hast du genesect diesen monat nicht vergessen
Das gabs nur über den Gamestop Code oder? Ne das is mir zu blöd, ich lauf da nich wegen nem Code extra zu Gamestop.

Welche Pokemon habt ihr eigentlich in eurem Hauptteam, also welche sind eure stärksten sozusagen?

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von JesusOfCool » 07.11.2016 10:32

und angeblich auch bei toys'r'us

da ich das nicht kompetetiv betreibe ist mein team eigentlich immer eine kombination aus pokemon die man so am weg trifft und die sich von den typen her gut ergänzen.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Hokurn » 07.11.2016 12:05

Bedameister hat geschrieben:
JesusOfCool hat geschrieben:na hoffentlich hast du genesect diesen monat nicht vergessen
Das gabs nur über den Gamestop Code oder? Ne das is mir zu blöd, ich lauf da nich wegen nem Code extra zu Gamestop.

Welche Pokemon habt ihr eigentlich in eurem Hauptteam, also welche sind eure stärksten sozusagen?
Ich bin selbst noch am filtern was ich so für ein Team aufbauen möchte...
Hab ne schmale Auswahl von bestimmt 100 Pokemon.
Ein Bisaflor werde ich aber drin haben. ;)
Irgendwo muss man ja anfangen und ich mag das Vieh iwie... Egelsamen, Gift, Schlaf usw.
Das Mega-Pokemon wird wohl Kangama. Rockt einfach das Vieh mit seinem zusätzlichen Schaden und neutralen Attacken wie Hyperstrahl...
Beim Rest ist echt noch alles möglich.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Bedameister » 07.11.2016 16:08

Bisaflor hab ich auch auf lvl 100, das mag ich auch sehr^^
Ich trainiere grad ein Lapras weil ich Lapras geil finde und ich auch sonst keine Eis-Pokemon hab. Als Elektro zücht ich mir grad ein Ampharos und ein Ramoth mach ich mir auch grad (will auch mal n gutes Käfer-Pokemon) haben.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Hokurn » 07.11.2016 16:14

Bedameister hat geschrieben:Bisaflor hab ich auch auf lvl 100, das mag ich auch sehr^^
Ich trainiere grad ein Lapras weil ich Lapras geil finde und ich auch sonst keine Eis-Pokemon hab. Als Elektro zücht ich mir grad ein Ampharos und ein Ramoth mach ich mir auch grad (will auch mal n gutes Käfer-Pokemon) haben.
Das Problem ist ja immer, dass man allein mit Sympathie schon mehrere Teams füllen kann...
Jetzt gerade fallen mir da spontan Bisaflor, Turtok, Kangama, Skaraborn, Panzaeron und Dragoran ein. Sinnvoll ist das nicht und Relaxo + viele weitere fehlen auch iwie. Ich glaub ich muss mich von nem reinen Sympathie Team verabschieden und einfach mal ein sinniges machen.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von JesusOfCool » 07.11.2016 16:58

da fehlt ganz eindeutig ein panferno ^^

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Hokurn » 07.11.2016 17:18

JesusOfCool hat geschrieben:da fehlt ganz eindeutig ein panferno ^^
Wenn dann ein Lohgock :wink:
Aber ich glaube das hatten wir schon mal... :lol:

Finde ja die Starter der Gen. Nr. 6 typentechnisch so interessant, dass man mal überlegen könnte sie rein zunehmen. ;)

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von JesusOfCool » 07.11.2016 17:22

quajutsu geht sicher
aber es gibt so viele wasser pokemon, da bin ich mir nicht sicher ob die wahl darauf fallen sollte

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Hokurn » 07.11.2016 17:53

JesusOfCool hat geschrieben:quajutsu geht sicher
aber es gibt so viele wasser pokemon, da bin ich mir nicht sicher ob die wahl darauf fallen sollte
Stimmt...
Turtok ist leider auch nicht so das Non-Plus-Ultra. Da bin ich eigentlich ein Verfechter von Aquana oder Sumpex...
Wasserpokemon gibt es echt unendlich. Da hat gerade Hoenn nochmal zugelegt. ;)

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Bedameister » 07.11.2016 21:06

Turtok find ich ultra langweilig. Insgesamt Pokemon mit nur einem Typ find ich eher uninteressant.
Ich finde Brigaron ganz cool. Sieht cool aus und Pflanze + Kampf ist eigentlich ne feine Kombi (Nur die Vögel können natürlich die Suppe versalzen)

Was ist euer lieblings Feen-Pokemon. Spontan fallen mir da keine so richtig guten ein irgendwie.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Hokurn » 07.11.2016 21:21

Bedameister hat geschrieben:Turtok find ich ultra langweilig. Insgesamt Pokemon mit nur einem Typ find ich eher uninteressant.
Ich finde Brigaron ganz cool. Sieht cool aus und Pflanze + Kampf ist eigentlich ne feine Kombi (Nur die Vögel können natürlich die Suppe versalzen)

Was ist euer lieblings Feen-Pokemon. Spontan fallen mir da keine so richtig guten ein irgendwie.
Kapilz als Pflanze Kampf Pokemon ist auf super.
Als Feen Pokemon hab ich Guardevoir und Flunkifer

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von JesusOfCool » 08.11.2016 08:56

jo kapilz war cool, aber eben nur bis brigaron gekommen ist.
bei fee pokemon bin ich auch bei guardevoir. hab aber mal gelesen, dass togekiss auch ordentlich reinhaun kann.
bei wasser pokemon stehen glaub ich seedraking, algitt, walraisa, impoleon und tohaido recht weit oben in der liste.
ich denke man sollte sich aber auch die frage stellen ob man überhaupt ein wasser pokemon braucht. die sind effektiv nur gegen feuer, stein und boden gut und gegen die helfen auch andere.
bei einem team von 6 pokemon kann man nur maximal 12 typen benutzen, aber geben tut es ja 16.
da sollte man sich zuerst die frage stellen welche 4 flach fallen werden. ich behaupte jetzt einfach mal, dass gift eines davon sein wird ^^

ich weiß die typkombination ist nicht alles, aber sie ist definitiv nicht unwichtig. deshalb gibt es wohl auch diese Liste für Typanfälligkeiten
und für die, die es sich nicht genauer anschauen wollen: pflanze ist ziemlich weit unten, inklusive der kombination mit kampf.
die kombi mag selten sein, aber sie wohl auch ebenso wenig effektiv.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Omega Rubin / Alpha Saphir - Früher war alles besser

Beitrag von Hokurn » 08.11.2016 12:36

Ich versuche eigentlich eher mit den Attacken eine relativ große Abdeckung zu erreichen. Da ist man dann ja schon mit nem Drachen oder nem Normalen oft gut bedient. Defensive Pokemon, die man in die Attacken schmeißen kann, hat man ja eh nicht so viele drin. Da bringt einen häufig nicht mal ein guter Typ etwas, wenn der einfach ne neutrale Attacke auspackt.
Wasser hatte ich eigentlich als Defensiv guten Typ in Erinnerung. Müsste da aber auch genauer mal nachschauen...
Wenn ich mit Bisaflor das halbe Team vergifte, einschläfre und unter Egelsamen setze, ist auch ein Pflanze/Gift Typ in Ordnung...

Antworten