Bravely Default: Flying Fairy

Hier geht es um alles rund um Nintendos neuen 3D-Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Melmoth
Beiträge: 436
Registriert: 16.07.2009 10:38
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Melmoth » 16.09.2014 20:19

*hüstel*

Ich glaube mich zu erinnern, dass man nach einer Kampfrunde Y drücken konnte und dann automatisch genau diese Aktionen wiederholt werden, bis eine Seite tot ist. Ist bei mir aber schon her, also weiß das vielleicht noch wer etwas besser :)
.oO(Eigentlich sollte ich das endlich mal durchspielen... zumindest, bevor der zweite Teil nach Europa kommt xD)

Benutzeravatar
Shivalah
Beiträge: 2441
Registriert: 05.08.2010 02:21
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Shivalah » 16.09.2014 21:59

Chibiterasu hat geschrieben:Ha :)
Hab mich auch nie getraut zu fragen. Hab das auf die Schnelle nie gefunden und dann nicht mehr gebraucht. Ist wohl auch irgendwo im Config Menü oder so versteckt. Ich schätze da wird ein automatisches Set an Befehlen abgespult für's Grinden...so hab ich mir das zumindest immer vorgestellt.
Der "Auto"-Modus benutzt den letzten Befehl den der entsprechende Charakter erhalten hat und führt diesen aus sobald es möglich ist.
Auch gestapelte Brave-Befehle werden _genauso_ ausgeführt.
Bild
Aurora Gamingfriends TS3 Server: t12.netclusive.de:40177

Desotho
Beiträge: 194
Registriert: 07.11.2006 06:30
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Desotho » 17.09.2014 00:48

Der Auto-Modus ist schön um beim Serienschauen nebenbei ein wenig zu grinden :D

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25088
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Chibiterasu » 17.09.2014 07:35

Aber wo ist der jetzt oder muss man wirklich einfach y drücken wie Melmoth schrieb? Hab den 3DS gerade nicht bei mir.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21714
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von E-G » 17.09.2014 07:45

der automode führt einfach die zuletzt getätigte kampfrunde aus. wie oben schon geschrieben: einfach y drucken und die zuletzt verwendeten befehle werden wiederholt. kein wunder dass euch das grinden nervt wenn ihr das nicht wusstet.

einfach ne gute runde "vorprogrammieren" indem man die entsprechenden optionen eingibt, und dann vollgas und auto.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von JesusOfCool » 17.09.2014 07:48

naja, meine letzten 2 stunden grinden hab ich im wartezimmer beim arzt verbracht. da hätts mich dann auch genervt wenn ich nach der halben zeit das spiel beendet gehabt hätte. :ugly:

ich find das konzept aber ehrlich gesagt auch ziemlich bescheuert. wobei das problem für mich ist, dass man das überhaupt brauchen kann.

Desotho
Beiträge: 194
Registriert: 07.11.2006 06:30
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Desotho » 20.09.2014 21:17

Och ich mach das eigentlich ganz gerne. Wichtig ist halt dass es nicht ausartet. Gerade bei Bravely Default hat man ja auch die Wahl durch die Schwierigkeitsgrade und man muss ja auch nicht jeden Job ausleveln, wenn man das nicht will.
Insgesamt hatte ich am Ende 75 Spielstunden.

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Thommy741 » 25.11.2014 08:55

Frage! Ich lese grad was vom Y-Auto Mode, vielleicht ist das die Lösung für mein Problem?!

Ich finde das Spiel soweit echt gut aber was ich arg bescheuert finde ist, dass es bei normalen Kämpfen oft so ist, dass man bei allen bis auf den Heiler zu Beginn jedes Kampfes einfach 3 mal Brave aktivieren und auf "normal attack" klicken muss - ist das mit dem Y Mode auch bei neuen Kämpfen gegeben? Ich hab mich schon gewundert, dass beim Grinden doch niemand die ganze Zeit nur 3xL+A+3xL+A .... drücken will :-O

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21714
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von E-G » 25.11.2014 09:30

der auto mode wiederholt die letzte getätigte manuelle eingabe. und zwar so oft bis man eine neue tätigt.

für normale kämpfe und gegner reicht eigentlich brave bis zum anschlag und angriff. man kann aber auch ein wenig technik reinbringen wenn man in nem dungeon is, zb buffs/debuffs oder zauber.

im grunde geht man so vor:
man führt eine kampf runde ganz gewöhnlich mit aktionen die später automatisiert werden sollen. wenn man alle eingaben getätigt hat und die runde (siegreich oder nicht) vorbei ist, drückt man einfach y und der automode startet

mit steuerkreuz rechts bzw links kann man zusätzlich die geschwindigkeit erhöhen oder senken, das hatte ich ganz unabhängig vom automode immer auf x2 oder x4.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von JesusOfCool » 25.11.2014 10:07

wie kann man bei dem spiel normal attack benutzen?

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Thommy741 » 25.11.2014 13:38

JesusOfCool hat geschrieben:wie kann man bei dem spiel normal attack benutzen?
Wie meinst du das?! Normaler Angriff ist die oberste Option im Kampf?! :-D

Ich bin jetzt am Anfang von Kapitel 2 und durch Auto-Mode ist das Spiel direkt um einiges weniger nervig geworden.

Könnt ihr mir mal Input zu meinem Team bzw. den Teamplänen geben? :-)

Tiz - Ist bisher Mönch gewesen, ist aber gerade erstmal Time-Mage, weil ich wenigstens einen Zeitmanipulator brauche (jeder der mal ein FF mit TM gespielt hat kann sich ausmalen wie nützlich das wird). Ich plane aber Zeitmagie dann als zweite Fähigkeit zu benutzen ... über Tiz Hauptklasse bin ich noch nicht so sicher - Ideen?

Ringabel - ist gerade mein absoluter Damage Dealer :-) Seine Geschwindigkeit scheint als Dieb bisher richtig zu rocken (im Kombo mit nem Bogen macht der Schaden wie blöde). Ich dachte später an Ninja oder sowas? (Also schnelle damge-dealer Klasse)

Agnès - ist mein Weißmagier ... ich dachte später an Rotmagier, da sie so austeilen aber auch heilen kann!? :-) Ich spiele die ersten Runde auf Normal und hoffe dann einfach mal, dass ein Rotmagier-Heiler reicht.

Eda - ... ist tricky :-O Bisher war sie Ritter mit zweihändigem Schwert, da ich den bisher aber nich gebraucht habe (von den Fähigkeiten) war ich dankbar für den Spell Fencer und bin mit ihr darauf umgesprungen. Allerdings habe ich noch keine Ahnung, auf welche Klasse ich mit ihr springen will.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von JesusOfCool » 25.11.2014 13:44

kein schwarzmagier? an den schaden von denen ist bei mir keiner ran gekommen, nichtmal ansatzweise. im späteren spielverlauf haben die physischen angriffe bei mir selten mehr als 1000 schaden gemacht, wenn sie überhaupt getroffen haben, ein gut gesetzter zauber aber gleich mal 3 bis 4 tausend oder mit verstärkung noch wesentlich mehr.

rotmagier sind wegen den fähigkeiten die man frei verteilen kann gut, aber als klasse direkt im kampf find ich den eher unnötig. die höchste stufe von weiß- und schwarzmagie hat man nämlich nicht zur verfügung, ganz egal was man tut (zumindest hab ich das nicht geschafft).

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21714
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von E-G » 25.11.2014 14:11

is schwer zu sagen, was du auf jeden fall haben solltest ist ein Kampfmagier, das is eine der aller allerbesten sekundärklassen. die hatten meine damagedealer eigentlich immer als standard. die waffe mit nem element oder nem debuff verzaubern is einfach unfassbar praktisch. damit kann man bis zum endboss quasi auf den heiler verzichten.

bis inklusive kapitel 3 würd ich agnes als red mage fahren. erstens mal weil man bis dahin sowieso keine stärkeren zauber bekommen kann, und damit man die klasse gleich hochzieht, weil redmage hat einige unglaublich nützliche verlinkbare Fähigkeiten fürs endgame. vor allem dass man im falle eines statuseffekts gratis braves bekommt.

timemage is in dem spiel leider nicht sonderlich brauchbar... leider
mönch is ganz gut für nen hohen einzelschaden, fand ich aber nie so nützlich im spiel.

was gute damage dealer chars angeht (abgesehen vom schwarzmagier) würd ich dieb und bogenschütze empfehlen. hab da ringabell immer zwischen den beiden klassen hin und her geschoben. lässt sich super mit nem kampfmagier kombinieren

eine andere gute damage klasse die du noch nicht hast is pirat. lässt sich auch gut mit kampfmagier kombinieren.

ansonsten sind noch folgende klassen spitze(die du noch nich hast): geisterrufer (hieß die so?) und sänger... (die Praline klasse).

im grunde gilt: mach was sich richtig anfühlt
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von Thommy741 » 25.11.2014 14:17

Hey danke man, das ist schonmal ne Menge gutes input! :-)

Boah das Spiel macht mich wahnsinnig! xD Soviele Dinge, die man beachten/ einbeziehen kann

Ich werde jetzt sogar nochmal mit Agnès auf Black Mage springen (von White Mage), weil ich das Ganze mit Aracnist kombinieren werde und die weiblichen Arcanisten besser aussehen.
Aaaaalso

Agnès: Black Mage/ Arcanist/ Time Mage

Ringabel: Thief/ Archer/ Ninja

Tiz: White Mage/ Spirit Master

Edea: Spell Fencer/ Pirate / Valkyrie
Zuletzt geändert von Thommy741 am 25.11.2014 14:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21714
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Bravely Default: Flying Fairy

Beitrag von E-G » 25.11.2014 14:49

schau dir mal die grundwerte aller chars ohne klasse an (mit der allroundklasse)
die sind nähmlich nicht gleich. manche neigen mehr zu physisch, manche neigen mehr zu magischem zeug.

spellfencer? spielst du etwa auf englisch? hab bisher wenig gutes von der englischen version gehört.
wie gesagt, "spellfencer" bzw kampfmagier eben sollten alle damage dealer haben, einfach weil das waffe verzaubern so unglaublich nützlich is und im endgame so viel mehr schaden als alles andere macht. mit nem piraten/kampfmagier und nem bogenschützen/kampf magier kann damagemässig nix mithalten. die machen dann auch gern mal 9999 schaden mit nem normalen schlag. nicht zu vergessen dass man mit dem lebensentzugszauber den angerichteten schaden als hp heilt. da is man dann oft mit einem angriff voll geheilt. nach jeder runde. macht den dezidierten heiler überflüssig (darum würd ich, wie gesagt, bis kapitel 4 auf black/white mage scheißen)
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Antworten