PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 11923
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Nerevar³ » 16.03.2018 12:55

So gehört sich das👍
Soll der/die Kleine Halt aufn Bau statt in Kindergarten, schadet nicht 😎
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 593
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Michi-2801 » 30.03.2018 18:09

Hey, ich hoffe ich bin hier im richtigen Thread. Könnte mir kurz jemand sagen, welcher Laptop für den jeweiligen Preis besser ist? :)

http://www.mediamarkt.de/de/product/_as ... 59527.html
https://www.notebooksbilliger.de/lenovo ... c/lastseen

Ich tendiere zum Zenbook, da es etwas weniger kostet. Die Unterschiedlichen Displaygrößen sind egal. Es geht eher sonst um die Hardware.

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15257
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Scorcher24_ » 30.03.2018 18:20

Die sind doch technisch gesehen so gut wie identisch, nur einer davon hat mehr RAM.
Und "besser" hängt vom Anwendungsfall ab.
Würde ich die zum zocken kaufen? Auf keinen Fall.
Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 14914
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Temeter  » 30.03.2018 18:32

Also wenns ums Spielen geht, für das Geld bekommst du bereits Laptops mit Mobile 1060, die ist 3 mal so schnell.

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 593
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Michi-2801 » 30.03.2018 19:50

Ne geht nicht ums Zocken, sondern Homeoffice. Gerät soll optisch was hermachen und keine OnBoard-Graka haben, damit ich nur mal ab und an ein Indie-Game wie Stardew Valley spielen kann. Soll aber kein Gamerlaptop sein. Diese haben zwar für rund 1000 Euro bessere Specs als die Laptops hinter den Links, sehen dafür in meinen Augen aber abgrundtief hässlich aus.

Also wenn ich das richtig sehe, ist der günstigere Laptop technisch etwas besser, ja? Ich hab echt wenig Ahnung von sowas, frage mich, ob 16GB DDR3 Ram oder 8GB DDR4 Ram nun effektiver sind :Hüpf:

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15257
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Scorcher24_ » 30.03.2018 20:10

Was effektiver ist, hängt davon ab, was du machst. Aber für a bissl Homeoffice und Stardew Valley sind beide überdimensioniert.
8GB reicht aber für beides.
Bild

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 593
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Michi-2801 » 30.03.2018 21:37

Alles klar, danke für eure Antworten! Werde mir den günstigen kaufen 😊

DerGrundiger
Beiträge: 9
Registriert: 23.05.2017 23:25
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von DerGrundiger » 03.06.2018 22:21

Michi-2801 hat geschrieben:
30.03.2018 21:37
Alles klar, danke für eure Antworten! Werde mir den günstigen kaufen 😊
Junge, ist deine Kohle. Aber 1300 € fuer nen HomeOffice-Laptop ist ganz schön happig. :D Wobei ich jetzt mal von Standardzeugs wie Word und Co. ausgehe - falls du Grafiken, CAD, Modelling, etc. machst, versteh ich dich. :)

Benutzeravatar
Michi-2801
Beiträge: 593
Registriert: 15.07.2010 18:26
Persönliche Nachricht:

Re: PC-Empfehlungs und Aufrüst Thread

Beitrag von Michi-2801 » 04.06.2018 13:09

DerGrundiger hat geschrieben:
03.06.2018 22:21
Michi-2801 hat geschrieben:
30.03.2018 21:37
Alles klar, danke für eure Antworten! Werde mir den günstigen kaufen 😊
Junge, ist deine Kohle. Aber 1300 € fuer nen HomeOffice-Laptop ist ganz schön happig. :D Wobei ich jetzt mal von Standardzeugs wie Word und Co. ausgehe - falls du Grafiken, CAD, Modelling, etc. machst, versteh ich dich. :)
Die Adobe Cloud muss er beherrschen. Hab ihn mittlerweile im Angebot gekauft für unter 900. Mega Glück gehabt!

Der hier ist es geworden nur mit 8GB Ram und i5 statt i7.
http://www.mediamarkt.de/de/product/_as ... 59527.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast