Kleiner OC-Ratschlag benötigt :3

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Zero Enna
Beiträge: 8845
Registriert: 15.03.2010 13:21
Persönliche Nachricht:

Kleiner OC-Ratschlag benötigt :3

Beitrag von Zero Enna » 24.10.2016 18:43

Hi again o/

Habe am Wochenende meinen Rechner aufgerüstet und das Mobo gibt mir die möglichkeit mit einem klick die CPU etwas zu übertakten. Dooferweise geht dabei der XMP-modus aus und der RAM wird somit langsamer. Ob das jetzt merkbar ist oder nicht spielt dabei keine Rolle, hab mir ja keinen 3000MHz RAM geholt damit der mit 2400MHz rumeiert.

Hab daraufhin nachgeschaut was genau der OC-Modus macht: er erhöht lediglich den Multiplikator des Grundtaktes. Boost-Takt, Grund-Takt, Spannungen etc bleiben gleich. Jetzt hab ich erstmal manuell den Multiplikator erhöht um den XMP-Modus aktiv zu lassen, ca ne halbe stunde mit prime95 und "small FLTs" getestet, lief. Allerdings frag ich mich ob es nicht sinnvoller wäre stattdessen den Boost-Multi zu ändern.

Hardware:
MSI Z170A Gaming Pro Carbon
Intel I5 6600K
16GB Corsair Vengeance LPX 3000MHz

Grundtakt: 100MHz * 35 = 3,5GHz
Boosttakt: 100MHz * 39 = 3,9GHz

mit OC:
Grundtakt: 100MHz * 41 = 4,1GHz
Boosttakt: 100MHz * 39 = 3,9GHz

Meiner Meinung nach wäre es ja eigentlich sinnvoller den Boost zu ändern sodass die CPU im Idle immernoch runtertakten kann. Warum MSI hier eingestellt hat dass die ungeboostete Geschwindigkeit gesteigert wird weiß ich nicht, darum frag ich ja hier :3
Bild
Bildxfire (RiP ;__; ) | Bildraptr | Bildlast.fm | BildsysProfile | BildYouTube | BildTwitch

Star Citizen Referral Code: STAR-QNCM-YSTS

Benutzeravatar
Zero Enna
Beiträge: 8845
Registriert: 15.03.2010 13:21
Persönliche Nachricht:

Re: Kleiner OC-Ratschlag benötigt :3

Beitrag von Zero Enna » 25.10.2016 18:47

keiner? :cry:
Bild
Bildxfire (RiP ;__; ) | Bildraptr | Bildlast.fm | BildsysProfile | BildYouTube | BildTwitch

Star Citizen Referral Code: STAR-QNCM-YSTS

Antworten