Neuer Monitor 2016

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von King Rosi » 14.09.2016 18:21

niq333 hat geschrieben:Wenn das mit Freesync wirklich nicht so viel bringt, werde ich wohl nen 1440p/60hz-Monitor nehmen.
Ich frage mich, was das eine mit dem anderen zutun hat? Freesync besagt doch nur, dass der Monitor die Bildwiederholfrequenz an die Grafikkarte anpasst. Mit 60Hz oder 144Hz hat das erstmal nichts zutun.

Und warum Freesync aufeinmal doch nicht viel bringen soll weiß ich auch nicht. Ist V-Sync jetzt etwa doch besser?

https://www.amazon.de/ViewSonic-VX2457- ... B018MYTH9U
Ist halt absolutes einsteiger Gerät und "nur" 1080p, aber mit 75Hz durchaus für eine 480 zu gebrauchen...und bezahlbar.

Benutzeravatar
niq333
Beiträge: 1443
Registriert: 15.01.2007 14:14
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von niq333 » 15.09.2016 14:18

Es ging nicht um die Technik hinter Freesync an sich, sondern um einen Freesync-Monitor @144hz, der bei "nur" 60-80 erreichten FPS im Mittel zwar immer noch besser als V-Sync ist, aber nicht so eine Aufwertung wie 1440p + IPS. Zumal das nur bei ner AMD-Karte in Frage käme, da G-Sync + NVidia Karte zu teuer sind :wink:
"Das Internet wird die Welt verändern" - Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von King Rosi » 15.09.2016 19:32

Nunja, da hab ich was verpeilt, sorry.

Nichts desto trotz verneine ich das mal mit "nicht so eine aufwertung gegenüber 1440p + IPS" für mich persönlich. Ich dümple hier noch mit 1440x900 @ 19" rum womit ich ganz gut leben kann, auch wenns mir niemand glaubt. :D Daher jucken mich Auflösungen über 1080p nicht im geringsten. Hätte zwar schon gerne etwas mehr PPI, aber mir reichts wenn mein nächster Monitor 1080p ist. Bei meinen angepeilten maximalen 23" reicht das sowieso.

Benutzeravatar
niq333
Beiträge: 1443
Registriert: 15.01.2007 14:14
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von niq333 » 15.09.2016 21:43

Ich hätte zufällig grad nen 21,5" 16:10 Full HD-Monitor über, siehe ersten Post :mrgreen:
"Das Internet wird die Welt verändern" - Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15364
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von Scorcher24_ » 15.09.2016 21:59

16:10 ist nicht HD
Bild

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von King Rosi » 15.09.2016 22:30

Scorcher24_ hat geschrieben:16:10 ist nicht HD
Nicht nach Standard. Trotzdem ist es nicht schlechter, da es nicht weniger, sondern mehr horizontale zeilen hat.
niq333 hat geschrieben:Ich hätte zufällig grad nen 21,5" 16:10 Full HD-Monitor über, siehe ersten Post :mrgreen:
Sehr nett aber nein danke, es sollte dann auch schon IPS und/oder 75HZ + freesync beherschen. Aber trotzdem danke. Eilt auch nicht wie gesagt. Dieses Jahr sollte mein Monitor noch überstehen, da erstmal andere anschaffung notwendig sind, z.B. Grafikkarte. :wink:

Abgesehen davon, dein aktueller kann nicht 16:10 sein, sonst hätte er ne Auflösung von 1920x1200.

16:9 = 1920x1080
16:10 = 1920x1200
:wink:

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15364
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von Scorcher24_ » 15.09.2016 22:31

King Rosi hat geschrieben:
Scorcher24_ hat geschrieben:16:10 ist nicht HD
Nicht nach Standard. Trotzdem ist es nicht schlechter, da es nicht weniger, sondern mehr horizontale zeilen hat.
Ich weiss. Benutze selber 16:10, 1680x1050. Aber "Full HD" wird halt generell mit 16:9 und 1920x1080 gleichgesetzt.
Bild

Benutzeravatar
niq333
Beiträge: 1443
Registriert: 15.01.2007 14:14
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von niq333 » 16.09.2016 18:05

Der Monitor und die Teile sind schon angekommen. Konnte keine Pixelfehler erkennen und bin vom enormen Platz auf dem Desktop und im Browser überrascht. Vom Monitor kommen noch Bilder :D

Im Idealfall funktionieren Netzteil und Grafikkarte auch noch einwandfrei.
"Das Internet wird die Welt verändern" - Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 2060
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von Trimipramin » 16.09.2016 23:10

Meinen Glückwunsch, scheint wirklich ein toller Monitor zu sein, so oft wie er empfohlen wird. Stand auch bei mir zur Auswahl, jedoch wollte ich zu dem Zeitpunkt meine 780er MSI noch ne Weile behalten und hatte mich deswegen für nen EIZO FS2434 mit 1080p entschieden. Nun soll auch bei mir bald jene EVGA reinkommen, für welche Du dich entschieden hast (dann aber mit 10 Jahren Garantie, ..einfach weils geht ^^). :D

Und ja, bitte lad ein paar Bilder hoch. :)

Benutzeravatar
niq333
Beiträge: 1443
Registriert: 15.01.2007 14:14
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von niq333 » 21.09.2016 11:59

Trimipramin hat geschrieben:Meinen Glückwunsch, scheint wirklich ein toller Monitor zu sein, so oft wie er empfohlen wird. Stand auch bei mir zur Auswahl, jedoch wollte ich zu dem Zeitpunkt meine 780er MSI noch ne Weile behalten und hatte mich deswegen für nen EIZO FS2434 mit 1080p entschieden. Nun soll auch bei mir bald jene EVGA reinkommen, für welche Du dich entschieden hast (dann aber mit 10 Jahren Garantie, ..einfach weils geht ^^). :D

Und ja, bitte lad ein paar Bilder hoch. :)
Heute das erste Mal den Monitor nach dem Wochenende angeschlossen. Displayport-Kabel statt dem Mini angeschlossen und nach Internetrecherche (das mit dem plötzlichen Schwarzbild-Flackern oder keine Reaktion mehr haben wohl recht viele) in den Einstellungen auf "Displayport 1.2" gestellt, was angeblich helfen könnte. Hoffentlich funktioniert der jetzt, sonst fängt das hin und her mit dem Verkäufer an...

Zur EVGA: Du fragtest ja, wie das mit der Lüftersteuerung ist. Man kann mit dem Steuerungsprogramm vom Hersteller eigene Lüfterkurven anpassen, je nach Temperatur. Und meine werde ich evtl. auf 5 Jahre Garantie verlängern. 3 Jahre bekommt man ab Produktregistrierung :wink:

Edit: Bilder Von Grafikkarte und Monitor
Bild Bild
Bild Bild

Das Leuchten im Hintergrund kommt von nem LED-Streifen, weil ich keine Lampe am Schreibtisch habe.
"Das Internet wird die Welt verändern" - Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15364
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von Scorcher24_ » 21.09.2016 13:30

Hättest ne AMD gekauft hättest keine Probleme. :P
Bild

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12709
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von sourcOr » 21.09.2016 15:42

Nvidia ist ab der höheren Preisklasse doch ohnehin momentan alternativlos :p

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15364
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von Scorcher24_ » 21.09.2016 15:43

Jo, aber nicht mehr lange. Winter, ehm Vega is coming.
Bild

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4633
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von bondKI » 21.09.2016 16:07

sourcOr hat geschrieben:Nvidia ist doch ohnehin alternativlos :p
Fixed.

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15364
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Neuer Monitor 2016

Beitrag von Scorcher24_ » 21.09.2016 16:18

bondKI hat geschrieben:
sourcOr hat geschrieben:Nvidia ist doch ohnehin alternativlos :p
Fixed.
Pff.
Bild

Antworten