USB Laufwerk wird nicht erkannt

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14000
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

USB Laufwerk wird nicht erkannt

Beitrag von Oynox » 03.09.2016 12:28

Moin!

Folgendes Problem: Meine externe USB Festplatte wird von meinem Rechner nicht erkannt. Das Skurile ist, dass sie auf dem meines Dads problemlos läuft. An meinem Gerät wird sie nicht einmal von der Datenträgerverwaltung angezeigt. Die häufigste Hilfe im Netz ist das Ändern des Laufwerksbuchstabens, was bei mir aus diesem Grunde nicht möglich ist.

Hat jemand noch einen Lösungsvorschlag? Nun geht es mir ja nicht mehr primär um die Datenrettung, schließlich kann ich einfach auf einen dritten PC zugreifen, aber ich würde die Festplatte auch gerne selber nutzen können.
Wissen ist Macht
Mein Flohmarkt!||Gamertag

Benutzeravatar
Elite_Warrior
Beiträge: 1316
Registriert: 11.09.2007 14:38
Persönliche Nachricht:

Re: USB Laufwerk wird nicht erkannt

Beitrag von Elite_Warrior » 04.09.2016 18:21

An welchen USB Port hast sie bei deinem Vater als auch bei dir angeschlossen? Meine Externe Streikt auch gerne bei USB3.0.
Bild

Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15256
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: USB Laufwerk wird nicht erkannt

Beitrag von Scorcher24_ » 12.09.2016 01:27

Wenn die Festplatte wegen USB 3.0 Probleme macht und du keine 2.0 Ports am Rechner hast, wäre die Lösung einen Hub mit 2.0 zwischenzuschalten. So ein Hub sollte keine Probleme haben, wegen Rückwärtskompatibilität. Mein altes G35 hat mit USB3 auch nur rumgespackt, obwohl es theoretisch eigentlich problemlos funktionieren sollte.

Andere Alternative. An den Router hängen und als Netzlaufwerk einbinden, solange der Router SMB beherrscht.
Befehl dazu:

Code: Alles auswählen

net use Y: \\routername\gerät\ passwort /USER:username /PERSISTENT:NO 
Das würde das Gerät am router als Laufwerk Y einbinden. Den genauen Pfad sollte dir der Router sagen.
Allerdings muss man das bei jedem Start machen oder bei jedem Start das Passwort eingeben.
Bei mir läuft das nach dem anmelden als script, weil ich faul bin :P.
Bild

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14000
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: USB Laufwerk wird nicht erkannt

Beitrag von Oynox » 21.10.2016 16:49

Scorcher24_ hat geschrieben:Wenn die Festplatte wegen USB 3.0 Probleme macht und du keine 2.0 Ports am Rechner hast, wäre die Lösung einen Hub mit 2.0 zwischenzuschalten. So ein Hub sollte keine Probleme haben, wegen Rückwärtskompatibilität. Mein altes G35 hat mit USB3 auch nur rumgespackt, obwohl es theoretisch eigentlich problemlos funktionieren sollte.

Andere Alternative. An den Router hängen und als Netzlaufwerk einbinden, solange der Router SMB beherrscht.
Befehl dazu:

Code: Alles auswählen

net use Y: \\routername\gerät\ passwort /USER:username /PERSISTENT:NO 
Das würde das Gerät am router als Laufwerk Y einbinden. Den genauen Pfad sollte dir der Router sagen.
Allerdings muss man das bei jedem Start machen oder bei jedem Start das Passwort eingeben.
Bei mir läuft das nach dem anmelden als script, weil ich faul bin :P.
Voll verpennt, dass ich hier mal geschrieben habe, sorry.

Woran würde ich denn erkennen, ob das Problem an USB 2.0 oder 3.0 liegt? Sollte es an der farblichen Kennzeichnung liegen, so sind sowohl die Anschlüsse am Laptop, als auch an der Festplatte blau. Keine Ahnung woran ich sonst erkenne ob das USB 3.0 ist.

Die andere Lösung... klingt kompliziert. Wie soll das genau gehen?
Wissen ist Macht
Mein Flohmarkt!||Gamertag

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast