Netzteil zu schwach wegen neuer Grafikkarte ?

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
MaexxDesign
Beiträge: 547
Registriert: 01.09.2009 19:55
Persönliche Nachricht:

Netzteil zu schwach wegen neuer Grafikkarte ?

Beitrag von MaexxDesign » 26.01.2014 09:13

Hallo,

ich habe eine neue Grafikkarte, die min. 30 A auf der 12 V Schiene benötigt.
Mein Netzteil liefert aber nur 22 A.
Kann das der Grund sein, weswegen mein Monitor immer wieder in den Energiesparmodus geht, obwohl ich alle Energiesparmodi auf "nie" oder "aus" gestellt habe ?
Des Weiteren friert der Rechner nach einer Weile ein, wenn ein Spiel gestartet wurde.
Auch plötzliche PC-Neustarts habe ich schon erlebt.
Und das alles seitdem ich eine GeForce GTX 760 habe.

Ich tippe auf das Netzteil.
Was meinst Du ?

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Netzteil zu schwach wegen neuer Grafikkarte ?

Beitrag von King Rosi » 26.01.2014 14:19

also rein theoretisch sollte das schon grunsätzlich ausreichen. allerdings kommt es halt auch darauf an, was du sonst noch für komponenten im PC hast, deshalb wäre es nicht schlecht wenn du die posten könntest. bitte so genau wie möglich und bitte auch mal explizit die graka nennen, gibt viele GTX760.

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: Netzteil zu schwach wegen neuer Grafikkarte ?

Beitrag von DiOxigen » 28.01.2014 13:39

Theoretisch hast du doch 44 A oder kommen da keine 2 Kabel dran?

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Netzteil zu schwach wegen neuer Grafikkarte ?

Beitrag von King Rosi » 28.01.2014 19:33

DiOxigen hat geschrieben:Theoretisch hast du doch 44 A oder kommen da keine 2 Kabel dran?
theorie ist und bleibt theorie. direkt darunter steht doch, dass er nur maximal 36A auf allen 12V schienen zusammen haben kann. jedenfalls das kann niemand genau sagen, da das im handbuch nicht richtig verzeichnet ist. entweder hat die grafikkarte über beide 8pin stecker nur eine schiene oder sie hat zwei und CPU und laufwerke die letzte. in beiden fällen sind 22A aber einfach zu knapp bemessen, die aufteilung ist murks.

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: Netzteil zu schwach wegen neuer Grafikkarte ?

Beitrag von DiOxigen » 28.01.2014 20:48

Sorry, voll übersehen.
Aber ja. es ist Eng..

Antworten