Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 30.12.2013 11:32

Hey alle zusammen!

Wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach einem neuen Mainboard und einer passenden CPU mit dem Sockel 1150.

Aktuell habe ich verbaut:

- Intel Core i5 2320 (Sockel 1155)
- Gigabyte Radeon HD 7870
- 1TB Festplatte
- 8GB RAM (2x4GB)
- Mainboard MS-7728

Mir ist da relativ egal, welche Mainboard-Marke es ist, Prozessor natürlich Intel.

Was ich gerne möchte:

- nen guten LAN-Controller
- nen einigermaßen guten Onboard-Sound
- 2x PCIe-Ports (x16)
- möglichst auf Gaming ausgelegt

Prozessor: nen guten und schnellen Prozessor, der aufs Gaming ausgelegt ist und mit den neuesten Games auf jeden Fall klarkommt.

Preislich ist mir erstmal relativ egal, aber mehr als 500€ für beides zusammen sollten es nicht unbedingt sein. ;)

Ich hoffe, ihr könnt mir da etwas helfen.

LG marioparty96
Bild

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von DiOxigen » 30.12.2013 12:19

Warum? Der i5 sollte stark genug für alles sein. Seitdem ist doch kaum was Passiert.

Als Tipp: "Auf Gaming ausgelegt" bedeutet lediglich das es extra Teuer für weniger Leistung ist.

Wenn du wirklich aufrüsten willst. Was ansich nicht nötig ist würde ich das so machen:
http://geizhals.de/eu/intel-xeon-e3-123 ... 54057.html
+
http://geizhals.de/eu/msi-h87-g43-gamin ... 92690.html

Was hast du denn fürn Netzteil?
Kann sein das die die Idle-States dann im BIOS deaktivieren musst oder was neues kaufen. Wodrauf ich Tippe weil das nach nem Komplettsytem aussieht.

Aber nochmal, die CPU ist stark genug, die 500€ würde ich eine GTX770 oder R9 290 investieren.(wenn das denn das Netzteil mit macht.)

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 30.12.2013 12:43

Hab ein 530-Watt-Netzteil von beQuiet.

Ich möchte schon aufrüsten! Es soll ja auch noch was anderes rein, außerdem find ich den i5 ziemlich lahm...

Hab mir halt erst vor nem Jahr ne neue Karte gekauft und möchte daher nicht schon wieder eine kaufen. SSD ist nicht möglich, da ich nur SATA 2 habe und daher eine SSD ziemliche Verschwendung wäre. Zudem hab ich in meinem Gehäuse keinen Platz dafür.
Bild

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von King Rosi » 30.12.2013 14:53

marioparty96 hat geschrieben:...außerdem find ich den i5 ziemlich lahm.
da musste aber jetzt mal genauer werden. nichts für ungut, aber die würdest in der praxis sogut wie garkeinen unterschied spüren. das ist immernoch nen 3Ghz sandy bridge, der ist alles andere als langsam. DiOxigen hat da schon recht.
marioparty96 hat geschrieben:SSD ist nicht möglich, da ich nur SATA 2 habe und daher eine SSD ziemliche Verschwendung wäre. Zudem hab ich in meinem Gehäuse keinen Platz dafür.
verschwendung ist es nicht, auch bei sata 2 ist eine SSD immernoch gefühlt doppelt so schnell, erst recht was die zugriffszeiten angegt. abgesehen davon musst du mir mal erklären welches sockel 1155 mainboard keine sata 3 ports hat? ich glaube du verwechselst das nur mit deinen festplatten die vielleicht nur sata 2 fähig sind. oder es ist tatsächlich nen fertigrechner bei wirklich das spartanischste aller spartanischen mainboards gewählt wurde?

edit: ok google sagt das H61 chipsätze tatsächlich nicht sata 3 fähig sind... 8O
marioparty96 hat geschrieben: - 2x PCIe-Ports (x16)
darf ich mal fragen wofür? nur hardware slot oder auch tatsächliche 16 lanes?


edit:
das netzteil isteht jedenfalls nichts im weg, vorrausgesetzt meine vermutung stellt stellt sich als E8 Pure Power raus.
Zuletzt geändert von King Rosi am 30.12.2013 15:00, insgesamt 2-mal geändert.

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 30.12.2013 14:58

Also...

Bei ACIII z. B. hat das Game relativ geruckelt. Als ich dann nebenbei nen Blick auf die CPU-Auslastung geworfen habe, lag diese bei gut 90%.

Welches Mainboard keine Sata 3-Ports hat? Meins auf jeden Fall.

Hier, bitteschön, schau selbst nach: http://www.findlaptopdriver.com/medionp ... ard-specs/

Ist ein Fertig-Rechner vom Media Markt, daher möchte ich ja ein bisschen rumbasteln.

2 solcher Slots möchte ich haben, falls ich ne zweite Grafikkarte einbaue oder eben für ne interne Soundkarte.
Bild

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von King Rosi » 30.12.2013 15:10

jaja, habs mir nachm googlen selbst schon gedacht, dass es sich um nen H61 chipsatz handeln könnte. dein mainboard ist übrigens wirklich der übelste scheiß den ich je gesehen habe. da es sich um nen fertig rechner handelt bitte auch nochmal die genau bezeichnung des netzteiles angeben. und für die zukunft weißt du hoffnetlich bescheid: keine fertig rechner mehr, man weiß einfahc nicht was man bekommt. an der CPU liegt das ruckeln jedenfalls nicht. wahrscheinlich waren die settings für die grafikkarte einfach zu hoch...oder das mainboard ist der flaschenhals, nicht undenkbar.

was die PCIe ports angeht, ist das nicht so einfach wie du denkst:

in dein gehäuse passen nur µATX mainbaords, da wirds mit nem zweiten PCIe x16 port schwierig. die nächste sache ist, das mit 2 grafikkarte solltest du dir ganz schnell aus dem kopf schlagen. deine jetzige grafikkarte ist viel zu langsam dafür, da müsstest du dir schon 2 neue kaufen damit es wirklich was bringt -> min. 400€ + neues netzteil, da bringts eine einzige neue wesentlich mehr.

was soundkarten abgeht, die brauchen keine PCIe X16 slots. die sind ausnahmslos PCIe x1, wobei diese natürlich auch in einem x16 slot funktionieren.

die letzte sache ist, ein zweiter x16 slot läuft auch nicht zwingend mit 16 lanes. meistens ist es sogar so, dass diese mit beispielsweise 8 lanes laufen, dafür dann aber die restlichen PCIe x1 anschlüssen deaktiviert sind. werde diese dann aktiviert, reduzieren sich die lanes auf dem zweiten x16 slot auf nur noch 2 (beispiel). so ähnlich ist es z.b. auf dem Asus H87 Pro welches ich habe...und das ist kein µATX board.
dieser wunsch wird also sogut wie nicht zu erfüllen sein in deinem gehäuse und er ist auch garnicht notwendig.

Benutzeravatar
Kivlov
Beiträge: 827
Registriert: 25.09.2012 17:56
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von Kivlov » 30.12.2013 16:08

An Fertigrechnern basteln macht kein Spaß. Meistens passt was nicht hinein.
Ich würde es nicht machen.

Und i5 reicht dicke. Vielleicht lieber Kantenglättung herunterdehen/ausschalten.

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 30.12.2013 17:05

Na ja, das Gehäuse würd ich so oder so austauschen, von daher...

Das Netzteil ist ein beQuiet L7 Pure Power mit 530 Watt.

Morgen kommt noch AC IV: Black Flag bei mir an, werds dann auch mal testen. Ein LPer von mir hat die gleiche Grafikkarte (anderer Hersteller halt) und bei dem läufts flüssig. Bin ja mal gespannt...
Bild

Benutzeravatar
Kivlov
Beiträge: 827
Registriert: 25.09.2012 17:56
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von Kivlov » 30.12.2013 17:11

Na dann... :Daumenrechts:

(Aber trotzdem ist der i5 nicht dein Flaschenhals meiner Ansicht nach)

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von DiOxigen » 30.12.2013 21:37

L7 Pure Power. Also Netzteil neu, weil States nicht unterstützt werden.

Was ich mir vorstellen kann ist das du nen Hitzestau im System hast und sich CPU so wie GFX runter takten, da du bestimmt eine Blowout karte durch die Windforce3 ersetzt hast.

Logge doch ma die Temps mit HWMonitor oder ähnlichem.

Zudem sind 90% noch nicht limitierend das tun erst 99%.

Für Dual-GPU ist AMD eine schlechte Wahl und es hat mehr Nachteile als Vorteile. Selbst das mittlerweile einigermaßen vernünftig laufende SLI von NV ist nur für Enthusiasten interessant.
Denn neue Spiele 3-4Wochen nicht spielen können weil es keine Profile gibt oder Profile selber Basteln, micro-ruckler sowie immenser Stromverbrauch und um kosten nur damit man genau so schnell ist wie (in deinem Fall) eine 7970 Gh/z respektive R9 290.

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 30.12.2013 21:42

Hitzestau hab ich nicht. Ich hab das ja schon öfters getestet, Temps waren immer bei ca. 70° C maximal.
Bild

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von DiOxigen » 30.12.2013 23:07

hm okay.

Also müssen in die 500e noch Gehäuse und Netzteil?
Weil Aufrüsten muss sein?

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 31.12.2013 11:24

DiOxigen hat geschrieben:hm okay.

Also müssen in die 500e noch Gehäuse und Netzteil?
Weil Aufrüsten muss sein?
Erstmal ins Gehäuse, da hab ich auch schon eins. Netzteil brauch ich doch gar nicht...?
Bild

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von DiOxigen » 31.12.2013 13:54

Okay welches denn?

Naja die neue CPU hat halt neue Low-Power-States, die werden von deinem nicht unterstützt, entweder du suchst das im BIOS und stellst das dann aus, oder du kaufst ein neues Netzteil.

marioparty96
Beiträge: 1281
Registriert: 18.01.2012 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Mainboard + CPU gesucht! (Sockel 1150!)

Beitrag von marioparty96 » 31.12.2013 14:25

DiOxigen hat geschrieben:Okay welches denn?

Naja die neue CPU hat halt neue Low-Power-States, die werden von deinem nicht unterstützt, entweder du suchst das im BIOS und stellst das dann aus, oder du kaufst ein neues Netzteil.
Wahrscheinlich wirds das Cooler Master Storm Trooper.
Bild

Antworten