SSD + HDD

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10335
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

SSD + HDD

Beitrag von casanoffi » 14.11.2013 17:04

Servus zusammen!

Ich möchte mir aus Performance-Gründen zu meinem aktuellen System eine SSD zulegen.

Der Plan ist, dass ich das Betriebssystem auf der SSD laufen lasse (muss also nicht viel Speicherplatz haben) und alle weiteren Daten/Spiele auf die HDD packe.

Ist die Denkweise überhaupt so richtig, oder müssen die Spiele-Daten ebenfalls auf der SSD liegen, wenn ich hier einen Geschwindigkeitsschub spüren will?
Dann würde ich die aktuelle HDD nämlich einfach austauschen (was ich wiederum aus Kostengründen eher vermeiden möchte, größere SSDs sind vom Preis her ganz schön happig).

Dann wäre noch die Frage bezüglich Einbau.
Auf welche Angaben (Anschlüsse?) muss ich hier achten, wenn ich eine SSD kaufe?

Danke und Gruß
Cas
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4880
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von bondKI » 14.11.2013 19:04

Wenn du in Spielen geringere Ladezeiten haben willst, wirst du nicht drum rum kommen, die Spiele auch auf einer SSD zu installieren. (Auch irgendwie logisch, denn ansonsten wären die Spiele ja immer noch auf der langsameren HDD und dadurch an deren Geschwindigkeiten gebunden)

Und nein, eine 250GB SSD (die Samsung 840 Evo ist zb Top) reicht aus, dann installiert man halt nur die wichtigsten (oder eben am meist gespielten) Games darauf und gut ist. Wenn es nur ein paar Spiele sind dürfte sogar eine 120GB SSD reichen.

Und sonderlich viel gibts beim Einbau nicht zu beachten. Eventuell brauchst du noch ein 3,5 Zoll Einbau Kit falls dein Gehäuse keinen 2,5 Zoll Schacht hat, das wars dann auch schon. Das ist bei einigen SSDs aber auch schon im Lieferumfang enthalten. Was die Kabel angeht, ist das Anschliessen eigentlich identisch gegenüber HDDs.

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von DiOxigen » 14.11.2013 21:53

ach Einabaukits für SSDs sind über.
Einfach irgendwo Festkleben, Hauptsache das Kabel bleibt heile. Die SSD kannste auch Diagonal ins Gehäuse Klemmen. Die hat keine mechanischen Teile der ist es egal, wie so wo liegt/hängt, Hauptsache sie hat Strom.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10335
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von casanoffi » 14.11.2013 22:00

Danke für die Infos :)

Wenn ich so überlege, dann sind von meinen aktuellen 320 GB im Schnitt immer 100-150 GB frei.
Ich habe ohnehin fast nur Spiele auf der Platte, die ich aktuell verwende (gut, das meiste davon sind All-Time-Favourites, nur ein oder zwei Spiele wechseln regelmäßig).

Tja, so wie es aussieht, werde ich meinen mickrigen Weihnachts-Bonus dieses Jahr wohl für ne flotte SSD ausgeben...

Gibt es hierzu eigentlich noch ein paar grundlegende Dinge, die man mit dem Umgang/Wartung etc. einer SSD beachten sollte?
Ich bin da ein wenig notorisch (wenn ich nicht wenigstens einmal pro Woche meine HDD defragmentiere, werde ich nervös...) ^^

Benutzeravatar
bondKI
Beiträge: 4880
Registriert: 11.05.2007 19:38
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von bondKI » 14.11.2013 22:28

Defragmentierung tut einer SSD bspw gar nicht gut, das verkürzt die Lebensdauer der SSD ---> nie machen und am besten in jedem Programm sofort abschalten. (Auch im OS)

Der SSD ist's nämlich egal wo die Daten liegen und die Speicherzellen haben nur eine begrenzte Anzahl von Schreibzugriffen.
Zuletzt geändert von bondKI am 14.11.2013 22:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12769
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von Nerevar³ » 14.11.2013 22:29

SSD nicht defragmentieren !!!!
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von DiOxigen » 14.11.2013 22:56

Am besten windows (7) neu drauf installieren.
AHCI an und TRIM sollte an sein.
Defragmentieren wurde schon gesagt

Benutzeravatar
ShadyAV
Beiträge: 75
Registriert: 04.02.2010 18:05
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von ShadyAV » 14.11.2013 23:13

Also hab mir vor einem Monat auch eine 250 Gb (Samsung 840 Evo) SSD eingebaut.

Hab die 1 TB HDD dafür aus meinem Notebook ausgebaut und nutze sie nun als Externe Festplatte auf der als kommt was ich momentan nicht nutze.
So bleibt die SSD im Notebook immer aufgeräumt und wird nicht voll.

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von King Rosi » 15.11.2013 02:11

wurde im prinzip schon alles gesagt. deshalb jetzt meine empfehlung (wie hier auch schon 2 mal erwähnt wurde) Samsung 840 Evo.

die evo ist eine recht sonderbare SSD. normalerweise verwenden SSDs den günstigeren aber langsameren und weniger haltbaren NAND-typ TLC (triple-level cell - 3bits pro zelle) oder den teureren aber schnelleren und haltbarereren MLC typ (multi-level cell - 2bit pro zelle)). die Evo benutz ganz normalen TLC speicher, hat aber noch einen cache aus dem sehr schnellen SLC speicher (singe-level cell - 1bit pro zelle), je nach größe der SSD 3, 6, 9 oder 12GB. so haben die Evo SSDs nahezu die selbe lese- und schreibgeschwindigkeit wie die 840 Pro, bei einem wesentlich günstigeren preis (kostet genauso viel wie die langsamere 840 Basic).

ich denke fast, da du eigentlich kaum speicherplatz benötigst, dass du auch gleich die 250GB version greifen kannst als hauptplatte. solltest du doch mal in bedrängniss kommen, kannst du immernoch deine festplatte nutzen. ich benötige z.b. wesentlich mehr platz. deshalb habe ich mir nur die 120GB version geholt auf der keine spiele kommen (allerhöchsten BF4, mehr nicht) meine ganzen programme und das OS kommt. musik, videos etc. kommen auf ne schnelle 1TB festplatte, weil dafür braucht man eigentlich keine SSD.

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von DiOxigen » 15.11.2013 07:01

Hinzu kommt das Samsung eigens Entwickelten NAND nutzt, der deutlich länger hält ist als normaler TLC.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10335
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von casanoffi » 15.11.2013 10:06

Danke an alle für die Infos :)
DiOxigen hat geschrieben:Am besten windows (7) neu drauf installieren.
AHCI an und TRIM sollte an sein.
Defragmentieren wurde schon gesagt
Was ist AHCI und TRIM?

Benutzeravatar
DiOxigen
Beiträge: 679
Registriert: 20.09.2011 10:49
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von DiOxigen » 15.11.2013 10:30

http://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_H ... _Interface
http://de.wikipedia.org/wiki/TRIM

Wenn man Windows ab 7 auf einer SSD installiert, sollte TRIM automatisch aktiviert sein.
Lediglich AHCI, muss kurz im BIOS überprüft werden.
Sieht im groben so aus:
http://explipedia.de/wp-content/uploads ... S-AHCI.png

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12769
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von Nerevar³ » 15.11.2013 11:00

NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von King Rosi » 15.11.2013 12:31

wobei hier auch gesagt werden sollte, dass AHCI eine dringend empfohlene aber doch nur eine optionale ist. SSDs funktionieren auch wunderbar im IDE modus, nur eben nicht mit der vollen leistung. deshlab ist es difinitiv ratsam auf AHCI umzustellen.

nur bitte ganz am anfang machen, denn wenn man erst windows installiert, während es noch auf IDE steht ist es im nach hinein etwas umständlich auf AHCI umzustellen, weil man danach in windows noch den treiber manuell installieren muss.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10335
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: SSD + HDD

Beitrag von casanoffi » 15.11.2013 15:35

Cool, Danke euch für die vielen Infos :Applaus:

Ich steh immer drauf, mich in solche Themen einzulesen um gewisse Eigenschaften optimieren zu können - ich hab immer nur Probleme, die richtigen Themen im Netz zu finden, die alles gut und ausführlich erklären.

Gruß
Cas

Antworten