PSU Rechner/Kann das stimmen?

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

PSU Rechner/Kann das stimmen?

Beitrag von D@rk » 26.08.2010 21:55

Hey leute.
Hab über enermax.de mein next psu ausrechnen lassen und das kam raus:

System Type: Single Processor
Motherboard: Regular - Desktop
CPU: AMD Phenom II X6 1090T 3200 MHz Thuban
Overclock: 4200 MHz, 1.4 V
CPU Utilization (TDP): 90% TDP

RAM: 4 Sticks DDR3 SDRAM
Video Card 1: ATI Radeon HD 5970
Video Card 2: NVIDIA GeForce 9600GT

IDE HDD 7200 rpm: 1 HDD
Regular SATA: 2 HDDs

DVD-RW/DVD+RW Drive: 2 Drives
Floppy Drive: 1 Drive
PCI-e x16: 2 Cards

USB: 10 Devices
Fan Controller: Yes

Fans
LED: 3 Fans 120mm; 2 Fans 140mm;
High Perf.: 1 Fan 140mm;

Keyboard & Mouse (included): Yes

System Load: 90%

Capacitor Aging (+ W %): 20%


Recommended Minimum PSU Wattage: 981 Watts



Kann das sein "1kW" Netzteil ?!
Zuletzt geändert von D@rk am 09.09.2010 10:17, insgesamt 1-mal geändert.
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
Lazy Sloth
Beiträge: 2030
Registriert: 09.08.2007 22:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Lazy Sloth » 26.08.2010 22:11

Klar kann das sein. Die Seite ist von Enermax und die wollen auch Geld verdienen.

Ansonsten sollte bei der übertakteten CPU und der GPU ein 650W-NT ausreichen. Wahrscheinlich sogar noch weniger.

Der Showoff-Thread ist übrigens angepinnt, kannst du nicht übersehen.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 26.08.2010 22:19

gibbet den ne seite die unabhängig is und realistische ergebnisse ausgibt...

Was isn mit "WattCalculator 2011"

EDIT:mit dem prog komm ich auf grob 600W[/b]
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
Lazy Sloth
Beiträge: 2030
Registriert: 09.08.2007 22:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Lazy Sloth » 26.08.2010 22:25

D@rk hat geschrieben:gibbet den ne seite die unabhängig is und realistische ergebnisse ausgibt...
Hier, hier und hier (auf PSU Calculator klicken).

Bei letzterem wird die Übertaktung einzelner Komponenten nicht berücksichtigt.

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von unknown_18 » 27.08.2010 01:23

Bei solchen Rechnern wäre ich immer vorsichtig, vor allem wenn sie von nem Shop oder direkt von nem NT Hersteller sind, die verkaufen gerne zu starke NTs weil die mehr kosten. ;) Dabei geht die Richtung beim PC immer mehr Richtung Strom sparen, siehe z.B. aktuelle CPUs und Grafikkarten (vor allem ATI).

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 27.08.2010 05:01

könnte man net einfach die wattangaben von den herstellern addieren ?
Man würde doch dann auch auf ein normales ergebniss kommen?!?!
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
X.F.| Wolf
Beiträge: 1434
Registriert: 15.09.2007 18:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von X.F.| Wolf » 27.08.2010 14:27

D@rk hat geschrieben:könnte man net einfach die wattangaben von den herstellern addieren ?
Man würde doch dann auch auf ein normales ergebniss kommen?!?!
Zumindestens bei AMD kann man sich auf die TDP-Angaben (also die maximale Verlustleistung) der CPUs verlassen. GraKas verbrauchen oft mehr las vom Hersteller angegeben (guckt mal nach GraKa-Tests, wo die dann Furmark getestet haben(ok.. is dann halt Extrembelastung, aber für die NT-Wahl doch schon hilfreich)). Bei den Boards kannst so mit ca. 25 bis 30 Watt rechnen (AMD-Boards, Intel und nVidia wollen wohl mehr Strom). Für jede normale Festplatte (also keine SSDs) so mit ca. 10W pro Platte. nen normales Laufwerk hat so um die 7W Verbrauch und Brenner haben bis zu 20W. was ne Erweiterungskarte (keine GraKa) verbraucht, kann ich dir nicht sagen. Lüfter werden so um die 5W ziehen.
Sind leider keine genauen Werte, sondern nur grobe Werte, die beim Rechnen helfen können. Zu vielen Sachen findet man ja leider nix genaues.
Grüße
Onboard-Sound ist nicht alles, aber besser als nichts!!
Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie.
EVE Online Sammelthread

Benutzeravatar
schefei
Beiträge: 2964
Registriert: 09.12.2008 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: PSU Rechner/Kann das stimmen?

Beitrag von schefei » 27.08.2010 17:49

D@rk hat geschrieben: Overclock: 4200 MHz, 1.6 V
1.6v?

Willst ihn wohl gleich am Anfang schon verheizen^^

Wenn du ihn wirklich so hoch takten willst, musst du um die 90W Mehrverbrauch einrechnen.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 29.08.2010 13:54

4ghz gehen locker

multiplikator 20
Spannung 1,41V
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
schefei
Beiträge: 2964
Registriert: 09.12.2008 17:31
Persönliche Nachricht:

Beitrag von schefei » 29.08.2010 17:40

D@rk hat geschrieben:4ghz gehen locker

multiplikator 20
Spannung 1,41V
Das schon, es können auch 4,2 gehen,
aber mit 1.6v wirst du ihn wahrscheinlich nicht mehr gekühlt kriegen
(außerdehm währ ich bei 45nm CPUs mit der Spannung eher vorsichtig)

Und du kannst nicht im vorraus sagen das du für 4Ghz 1.41v brauchen wirst,
es kann sein das er nur 1.35 braucht oder er braucht 1.5, so hoch würde ich für den 24/7 Betrieb allerdings nicht gehen.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 08.09.2010 20:22

is mir bekannt...nur welches netzteil ich bruache bin ich noch unsicher....

Wenn der X6 1090T übertacktet ist und volllast leuft zieht er schon enorm viel und ne ati 5870 oder die 6000er HD reihe kp was die braucht.
Dazu kommt ja noch die Nvidia 9600GT GS als physx card dabei usw....

Was meint ihr was ich brauche...oder soll ich einmal das Komplette Sys. posten???
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
Kill_Anka
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2009 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kill_Anka » 08.09.2010 20:55

Nimm doch ne 1000W Netzteil von Corsair....
Dann hasse genug resourcen für mehr.
es verbraucht doch eh nur das was dein pc zieht.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 08.09.2010 21:08

KK aber

Leistungsaufnahme:

AMD Phenom II X6 @ 4GHz = 336 W (3DMark)
Hartware.net

ATI Radeon HD 5970 2GB = 476W (FurMark)
tomshardware.de

Gainward 9600GT 1024MB GS = 100W
hardwareschotte.de

und dann der rest...
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Soko111
Beiträge: 10
Registriert: 17.06.2010 15:29
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Soko111 » 09.09.2010 14:48

Die ersten beiden Zahlen beziehen sich auf das ganze System. Es gibt keinen Prozi der allein über 300W verbraucht.

Ebenso wenig gibt es eine Grafikkarte, die allein über 400W verbraucht.

Bei deinem System reicht ein gutes 500-600W Netzteil locker aus.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 09.09.2010 14:58

Laut den Testberichten ist die Leistungsaufnahme aber so hoch.
Oder sehe ich das flasch.

Phenom II x6 1090T @4 GHz 314W bei 3DMark
290W bei Prime
133W bei Idle
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Antworten