Noiseblocker oder Xigmatek

Hier gibt es Tipps und Ratschläge für Bastler, Schrauber und Übertakter.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Noiseblocker oder Xigmatek

Beitrag von D@rk » 23.08.2010 17:01

Hey Leute. Kann mich nicht entscheiden.

Welcher der Lüfter is besser ?

Der Noisblocker Blacksilent PRO FAN PLPS

oder

Der Xigmatek F1254 Blackline

bitte um hilfe...

besser vorschläge werden auch gerne gesehen...sollen mit dem Prolimateck Super Mega Laufen
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
X.F.| Wolf
Beiträge: 1434
Registriert: 15.09.2007 18:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von X.F.| Wolf » 23.08.2010 18:24

den Xigmatek hab ich bei mir auch verbaut. ist nen guter Lüfter. kannst den also ohne Bedenken nehmen.
Onboard-Sound ist nicht alles, aber besser als nichts!!
Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie.
EVE Online Sammelthread

Benutzeravatar
Kill_Anka
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2009 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kill_Anka » 23.08.2010 19:50

is der NB nicht viel besser?

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von King Rosi » 23.08.2010 21:05

die high quality lüfter nehmen sich alle nicht viel. leise sind sie alle, und viel luft schaufeln sie auch. es kommt also ganz auf den geschmack an.

man könnte sich auch nochmal die Noctua NF-P12 oder NF-S12B FLX angucken. letzterer bietet manuelle einstellung der lüfter geschwindigkeit (600, 900 oder 1200RMP, ersterer nur 1300), ist aber auch teurer.

dann gibts noch die beliebte Everest reihe oder die Apollish reihe von Enermax. dort gibts den Everest UCEV12, welcher sehr gut aussieht. bei den Apollish's gibts den UCAP12, welcher in 4 farbe zu haben ist. er wartet mit einem außergewöhnlichen design aus sich, und schaufelt um einiges mehr luft als der everest, ist aber auch ein klein wenig lauter.


alle 4 lüfter (bzw. 6) sind highend lüfter, mit denen man nichts falsch macht (leise, viel luft). guck die dir alle an, und lass deinen geschmack entscheiden.


man sollte nur die finger lassen, von möchtegern highend lüftern alá sharkoon silent eagle. nach 2 monaten hat bei mir das lager angefangen komische geräusche zu machen, und der luftdurchsatz lässt auch zu wünschen übrig. da schafft mein UCEV8 gefühlt mehr.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 24.08.2010 05:03

Cool thx...der Enermax UCAP12 sieht ziemlich cool aus und is auch vom luftdurchsatz gut... thx für die info
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 24.08.2010 12:24

is denn der normale ucap12 besser oder der ucap12 vegas besser???
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von King Rosi » 24.08.2010 20:12

soweit ich das jetzt beurteilen kann, sind das vom prinzip normale apollish, die mit irgendwelchen effekten aufwarten. "Sieben unterschiedliche Lichteffekte zur Auswahl. Wechsel über externe Steuerungseinheit."

außerdem gibt es sie auch in 140mm, dafür aber nicht mehr in 80mm.

edit: die effekte kann man sich unter "spezifikationen" angucken. sieht ja wirklich beeindruckend aus, ich glaube ich muss mir einen zulegen. :D

edit2: dafür haben die vegas keine automatische temperatur anpassung.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 24.08.2010 21:05

@Rosette

die vegas können aber mehr lüftbefördern dazu noch mit mehr druck....
is das nicht gut?
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von King Rosi » 25.08.2010 00:01

dafür drehen sie aber auch mit bis zu 2000RMP, und das wird auch etwas lauter.

also die vegas schaufeln mit 2000RPM ca. 143,72m³/h , und die normalen mit 1700RPM ca. 121,93m³/h.
bei der minimal drehung von 700RPM schaffen die normalen apollish 49,24m³/h, die vegas bei minimalen 800RPM schaffen 56,51m³/h.

im endeffekt also quasi das selbe, nur das die vegas schneller drehen können. wobei 2000RMP für nen 120mm wirklich viel ist, das braucht man eigetlich nicht, und wird wahrscheinlich auch zu laut.


du musst du also quasi nur entscheiden, zwischen effekten (apollish vegas), und automatische RPM regelung (apollish).

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 25.08.2010 04:37

oki doki =)
und könntest du mir sagen ob das NesteQ FanMax zugebrauchen ist?????
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von King Rosi » 25.08.2010 05:20

na klar bringt das was. allerdings würde ich mir das nicht für dich apollish anschaffen, denn der normale apollish hat ja ne automatische RPM anpassung, und der apollish vegas hat schon ne lüftersteuerung mit dabei. wenn du allerdings wirklich viele lüfter hast, kannst du es dir natürlich holen, allerdings musst du beim apoliish vegas die lüftersteuerung auf max. stellen, und bei normale apollish die temperatur sensor abknipsen, wenn du willst, das er konstant mit einer geschwindigkleit läuft.

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 25.08.2010 09:36

beim vegas kann ich doch einfach alles anklemmen und auf den fanmax durchbrücken. vegas auf dauer max und mit fanmax kann ich das dann winstellen. oder bin ich falsch???
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Benutzeravatar
Kill_Anka
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2009 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kill_Anka » 25.08.2010 19:18

rein theoretisch müsstes klappen =)

Benutzeravatar
D@rk
Beiträge: 506
Registriert: 24.06.2007 12:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D@rk » 26.08.2010 22:18

also anschließen und spaßhaben =)
AMD Threadripper 1950X 4GHz Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
RTX2080Ti @ 2160/8000 Heatkiller IV ||
G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 | MX500 2TB | IronWolf 10TB||
Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

Antworten