WIE PORTS FREISCHALTEN ??- FIFA 12 (PC) - D - LINK DIR-1

Der Ball ist rund, die Scheibe ist schnell, der Tritt tut weh!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Gesperrt
futurescope
Beiträge: 1
Registriert: 17.07.2012 00:14
Persönliche Nachricht:

WIE PORTS FREISCHALTEN ??- FIFA 12 (PC) - D - LINK DIR-1

Beitrag von futurescope » 17.07.2012 00:46

Liebe 4players Community

Ich hab versucht bei meinem Router (D-Link DIR-100) die Ports freizuschalten um Fifa 12 auf dem PC zu spielen ohne zu disconnecten. Ich bin jedoch bei der erweiterten Konfiguration der Ports im Menü mit einigen Fragen stehengeblieben (Screenshots habe ich angefügt) ,


hier mein Router D-LINK DIR-100:

ftp://ftp.ggaweb.ch/D-Link%20Firmware/D ... ndbuch.pdf

Ich habe jeweils die mir aus einem Beitrag bekannten UDP und TCP Ports für Fifa (7 Port Einstellungen) und Origin (13 Port Einstellungen) eingetragen (Screenshot fifa + origin ports unten)

Die mir bekannten Ports für FIFA 12:

UDP : 9565, 9570, 9000-9999
TCP : 9946, 9988, 42124, 10000-20000


Die mir bekannten Ports für Origin:

UDP : 1024-1124, 18000, 29900
TCP : 80, 443, 9960-9969, 1024-1124, 18000, 18120, 18060, 27900, 28910, 29900



Was ich jedoch bei dem Router-Menüpunkt Application Name auswählen muss (http, ftp, DNS, telnet....) und welche IP ich da eintragen muss weiss ich nicht. Die PC-IP (wie ist meine ip.com), sowie die Router-IP (192.168.0.1) gehen ja nicht, da kommen diese Fehlermeldungen vom Screenshot. Muss man dazu die externe IP des Routers eintragen? Und wenn ja, wie finde ich diese raus für den D-LINK DIR-100?

http://imageshack.us/f/534/problemedlinkfifa.jpg/ Settings Probs. Router

Was man beim Punkt Name reinkommt wohl nicht daraufan habe ich angenommen. Deswegen habe ich diese nach der Anzahl der Fifa/Origin Ports benannt (Fifa 1-7, Origin 1-13)

Screenshots Fifa Ports, Origin Ports, Einstellungsprobleme Router Menü:

http://imageshack.us/f/33/fifaportsdlinkdir100fif.jpg/ Fifa Ports
http://imageshack.us/f/20/originportsdlinkdir100f.jpg/ Origin Ports


Das Internet empfangen wir über TV Kabel. Vor dem Router ist ein normales Kabel Modem, mit welchem das Fifa-Spielen auch ohne Disconnects geht, mit Modem kann jedoch jeweils bloss einer spielen.

Würde mich freuen, wenn mir jemand ein paar Tips geben kann um sorglos mit diesem Router Fifa dadeln zu können, ohne ständig nach 30 Min Fifazeit aus der Leitung zu fliegen :?

Gesperrt