NBA 2K13

Der Ball ist rund, die Scheibe ist schnell, der Tritt tut weh!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 18.09.2013 13:14

boah, manchmal kotzt mich die ki meiner teamkollegen aber echt an. :evil:

paar beispiele: ich punkte, der gegner bringt den ball ins spiel und meine defense hat im grunde alle zeit der welt, sich zu positionieren, die gegenspieler zu decken usw... dann schwenkt die kamera in meine hälfte rüber, nachdem der gegner den ball halt über die mittellinie gebracht hat, und was sehe ich:
drei, manchmal sogar alle vier nicht von mir kontrollierten spieler stehen auf einem haufen um die freiwurflinie herum, als würden die raucherpause machen. und dementsprechend sind auch mindestens zwei gegenspieler meterweit frei, gerne an der dreierlinie, was jetzt schon oft drei punkte gegen mich bedeutete. :ugly:

oder ich will mit meinem point guard das spiel aufbauen, sehe (zb) nowitzki relativ frei an der dreierlinie stehen, passe - und in dem moment rennt der los, an zwei gegnern vorbei, die natürlich den pass abfangen. :ugly: :Kratz:

das hat mich jetzt schon so oft aufgeregt... kann man da irgendwas gegen tun, außer sich drauf einstellen? ^^

was mir bisher zum glück selten passiert ist, insgesamt vllt 1-2x: ich will den gegner schon in seiner hälfte stören, nachdem er den inbound pass gemacht hat, versuche nen steal und greife daneben, woraufhin der spieler ins seitenaus stolpert.
ich switche den spieler, schaffe den steal, werde sofort bedrängt und will nach vorne passen - und der ball ist out of bounds, weil der kollege stumpf im seitenaus stehen geblieben ist, für >5s. o_O

zum glück passieren solche aussetzer und ärgernisse imho deutlich seltener als bei fifa.
andererseits ist in fifa häufiges passen und intelligents zusammenspiel auch wichtiger, hier kann man theoretisch mit einem spieler immer zum dreier ansetzen, vielleicht mit 1-2 pässen vorher. ^^

johndoe1386488
Beiträge: 47
Registriert: 24.03.2012 19:32
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von johndoe1386488 » 19.09.2013 15:04

zum 1. punkt die gegenspieler stehen weit weg: in den Defense-einstellungen kannst du die zuweisung und enge defense bzw. andere dinge einstellen.

zu PUnkt 2
tja das sind so die kleinen dinge. die passieren von zeit zu zeit. mit mehr übung werden sie weniger aber missverständnisse werden wohl immer passieren.

zu Punkt 3
dann lass ihn nicht ins aus stolpern. da hat er nichts verloren ;)

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 20.09.2013 15:12

z 1: manchmal stimmt die zuordnung ja auch. aber manchmal eben so krasse aussetzer...
habe bisher einfach die standardeinstellungen übernommen und mich damit noch nicht näher befasst, werd mal rein schaun. ;)

zu 2: joa, da hilft wohl nix als übung, um besser einschätzen zu können, welche pässe sicher sind und welche ein hohes risiko beinhalten.

zu 3: manchmal macht ein spieler ja sonen satz nach vorne, wenn man quadrat/steal drückt, und stolpert dann am gegenspieler vorbei. und wenn ich den aufbauspieler des gegners in der eigenen hälfte bedränge, dann weicht er halt meist in richtung seitenlinie aus.
gibt halt spielsituationen, wo ich möglichst schnell den ball zurück haben will, und dann lasse ich den gegner doch nicht erst gemütlich in meine hälfte schlendern. ^^

was mich auch hin und wieder ankotzt, aber zum teil auch eigene dummheit ist: wenn ich nach nem steal es nicht schaffe, den herrenlos herum hüpfenden ball aufzuheben, weil ich mit meinem spieler offenbar 10cm zu weit rechts/links stehe.
oder, wenn ich plötzlich unerwartet den ball in der hand habe, zb nach nem steal oder nem abgefangenen pass, und ihn dann aus meiner hälfte richtung korb schmeiße, weil ich quadrat gedrückt habe. :ugly:

naja, das meiste sind wie gesagt kleinigkeiten bzw probleme, die sich mit übung größtenteils umschiffen lassen. nur das abwehrverhalten meiner ki-leute wurmt mich immer wieder.
(wobei ich selbst mich auch noch oft genug doof anstelle in der defense. ^^)

edit: muss allerdings auch sagen, dass mein team doch deutlich öfter so steht, wie es stehen soll, anstatt solche komischen mätzchen zu machen. ;)

und, was ich noch sehr gelungen finde: wenn ich im letzten moment noch nen dreier abfeuere, der rein geht - immer ein vergnügen, natürlich. aber noch besser wirds, wenn die referees erst noch per videoanalyse entscheiden, ob der ball die hände des werfers vor dem umspringen der uhr auf 0,0s verlassen hat, und die drei punkte dann geben. :D

finde ich auch sehr cool, dass sowas eingebaut wurde. steigert die dramatik ungemein.

(mir isses sogar schon 2-3x gelungen, einen dieser last second hail mary dreier zu versenken, von der mittellinie oder aus meiner hälfte. ^^)

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 23.09.2013 16:45

gibts ne möglichkeit, die eingeblendeten tabellen, statistiken etc wegzudrücken? wenn ich ein time out abbreche, und die conference-tabelle eingeblendet wird, während das spiel schon wieder läuft, ist der halbe screen verdeckt... :ugly:

johndoe1386488
Beiträge: 47
Registriert: 24.03.2012 19:32
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von johndoe1386488 » 23.09.2013 20:26

nope

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 25.09.2013 00:01

hmm, naja, auch kein drama. kommt zum glück eher selten vor, dass das wirklich stört.

nächste frage... bin jetzt mit meiner saison fast durch, die play offs stehen vor der tür. was bedeuten die buchstaben x, y und z vor den teams in den conference-tabellen?

x scheint zu bedeuten "play off platz sicher"
z, steht bei meinen mavs ^^, scheint zu bedeuten "conference-champion" oder tabellenführer. (?)
und wofür steht das y? in der eastern steht das y bei den heat (platz 2, punktgleich mit dem spitzenreiter, den bulls - bei denen allerdings ein x steht. :Kratz: )

in meiner conference steht das y bei den clippers auf platz 4...

daraus werde ich grad nicht ganz schlau. :Kratz:

(edit: ah, y = division champion womöglich. ^^)

ansonsten... ich liebe das spiel einfach. habe noch nie ein sportspiel gezockt, das sich so wunderbar spielen lässt, trotz kleinerer nervereien hier und da - das fällt einfach kaum ins gewicht. (normalerweise. ^^)

aber was ich bei fifa zb vermisse: ich habe hier das gefühl, wirklich annähernd perfekte kontrolle über meine leute zu haben. wenn bei fifa der gegner den ball hat, laufe ich gefühlte ewigkeiten hinterher, meine spieler stolpern bei falsch getimeten tacklings unkontrolliert in der gegend herum usw.

hier flutscht es einfach. ich weiß im prinzip zu jeder zeit, was ich wie und wann machen muss. und die herausforderung kommt dennoch nicht zu kurz - bin jetzt mal auf den modus superstar hoch, und selbst schwächere teams wie die new orleans hornets wehren sich schon ganz ordentlich. ^^

aber muss glaube ich noch ein bisschen an den slidern drehen und herum experimentieren, weil es selbst auf superstar noch einen ticken zu einfach scheint. hauptsächlich, weil ich mit dirk nowitzki beinahe jeden dreier versenken kann, solange ich mein timing halbwegs hinkriege. :mrgreen:

(gerade mit nem freund macht das spiel hier zudem deutlich mehr bock als fifa. :D )

johndoe1386488
Beiträge: 47
Registriert: 24.03.2012 19:32
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von johndoe1386488 » 25.09.2013 13:22

wenns dir zu leicht wird kannst ja auch online zocken. Dann hast meistens auch nen fähigen Herausforderer. Sind zwar hauptsächlich amis aber gelegentlich auch mal europäer.
Zocke eigentlich hauptsächlich online. Win-Loseverhältnis ca. 80-130 :D

gruss

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 25.09.2013 15:34

meine ps3 is ne reine offline-konsole, also multiplayer nur zu zweit vorm gleichen bildschirm. ;)

bei mir is jetzt play-off-time, yeah. 8)

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 27.09.2013 18:31

so, ich bin jetzt in der finalserie gegen die bulls... imho einer der stärksten und unangenehmsten gegner im spiel, gemeinsam mit den lakers, heat und okc thunder.

vorher die lakers in den western conference finals mit 4-1 siegen abgefertigt \o/

spiele immer noch auf superstar, also schwierigkeitsgrad 4/5 - und selbst hier gewinne ich inzwischen fast jedes spiel problemlos, teilweise mit 15-20 punkten vorsprung. ^^
habe jetzt mal ein wenig an den gameplay-slidern gedreht, u.a. die erfolgsrate bei so ziemlich sämtlichen würfen der ki hoch geschraubt. nur ganz wenig, 5% jeweils, ebenso +5% bei der ball handling ability der ki.
das macht sich schon bemerkbar, jetzt muss ich wirklich um jeden ball, um jeden punkt kämpfen. und so deutliche siege kommen auch kaum noch vor. wenn ich mal zwei oder sogar drei angriffe in folge leer ausgehe, siehts meist schon recht düster aus. zumal ich immer noch nen recht deutlichen rückstand zum jeweiligen gegner in sachen rebounds aufweise, auch wenn ich da schon etwas besser geworden bin.

trotzdem will ich meine finals natürlich gewinnen. erstes spiel zuhause ging an mich, jetzt bin ich grad mitten im zweiten. ich führe zur halbzeit knapp - aber das kann innerhalb kürzester zeit auch wieder anders aussehen... :D

mr. mojo risin
Beiträge: 1419
Registriert: 09.05.2013 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von mr. mojo risin » 01.10.2013 20:34

mal wieder ne frage... ^^

ich habe ja wie gesagt ein bisschen mit den slidern herum experimentiert, also diverse attribute und skills der ki grundsätzlich ein wenig frisiert. wenn ich diese einstellungen jetzt speichern und immer als standard benutzen will, gehe ich nachdem ich die gewünschten einstellungen vorgenommen habe einfach auf "save roster", überschreibe die vorige savedatei und gut is' - oder?

ich hatte das jetzt nämlich schon ein paar mal gemacht, aber offenbar wurde das nicht übernommen, wenn ich die ps3 ausgestellt habe... :Kratz:

na mal sehen, obs dieses mal funzt.

€dit: ah, hab den fehler glaub ich gefunden. habe die einstellungen immer übers hauptmenü angepasst, aber ich sollte das wohl besser bei den season settings innerhalb der jeweiligen saison, die ich gerade spiele, anpassen. :X ^^

btw, natürlich habe ich mit den mavs den titel geholt. jetzt ne neue season angefangen, mit den bulls. auch ein enorm starkes team, und sehr cool, wie ich durch die unterschiedlichen spielertypen jetzt teilweise zu ner anderen spielweise gezwungen werde. :)

€dit2: bin übrigens mal gespannt auf nba 2k14 - ist ja in wenigen tagen draußen, also sollte auch bald ein review erscheinen. ich persönlich hätte ein paar kleinere verbesserungswünsche, aber schon 2k13 ist eigtl hervorragend spielbar.

- die spieler reagieren manchmal zu träge auf eingaben, bzw lassen sich in gewissen situationen für meinen geschmack nicht direkt genug kontrollieren. zb wenn man auf den gegner mit ball zu läuft und zum steal ansetzt, rennt der eigene spieler manchmal 2-3 schritte unkontrolliert am gegner vorbei x_O
(im zusammenhang dieses beispiels: in solchen situationen dauert es dann imho einen tick zu lange, bis die sich wieder fangen und den rückweg antreten. ^^)

- oder halt, dass die eigenen mitspieler oft genau dann los laufen, wenn ich denen nen pass zuspiele, während sie eigentlich an einer guten und sicheren position standen - nur, um dann natürlich in 2-3 gegner reinzulaufen, die den pass abfangen. ^^

- und der schwierigkeitsgrad bzw die verschiedenen stufen könnten, glaube ich, etwas ausgewogener gestaltet werden. kann doch nicht sein, dass ich mit nur wenigen wochen spielerfahrung auf superstar, der zweithöchsten stufe, die meisten spiele lässig gewinne, ohne das gefühl zu haben, auch alles dafür geben zu müssen. ^^
oft auch gegen absolute topteams wie die lakers oder die heat. in anderen partien hingegen habe ich gegen die milwaukee bucks nicht den hauch einer chance, egal wie sehr ich mir den arsch aufreiße. :mrgreen: :Kratz:

Benutzeravatar
ico
Beiträge: 15738
Registriert: 05.12.2008 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von ico » 10.02.2014 11:25

So, am Wochenende wohl meine letzten PS3 2K13 Spiele gemacht. Donnerstag kommt die PS4 und 2K14. Ich bin gespannt :)

johndoe1386488
Beiträge: 47
Registriert: 24.03.2012 19:32
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von johndoe1386488 » 02.03.2014 14:22

Glückwunsch, viel Spaß. Will ich auch endlich zocken aber die ps4 ist wegen knappheit noch zu teuer. könnte sie mir natürlich ohne probleme holen aber ursprünglich hieß es sie kostet zum release 400 euro und jetzt pendelt sie iwo bei 500 rum. und nur wegen nba? dann zock ich halt noch 2k13.

stimmt es eigentlich ,dass man fürs online zocken zahlen muss?

Ps. dann kommt jetzt wohl bald der 2k14-thread.

johndoe1386488
Beiträge: 47
Registriert: 24.03.2012 19:32
Persönliche Nachricht:

Re: NBA 2K13

Beitrag von johndoe1386488 » 08.03.2014 15:52

Frechheit!!
zocke ihn zwar kaum aber der MY-Player Modus ist in 2k13 scheinbar schon länger nicht mehr spielbar.
Ich kaufe mir doch ein game um alle modusteile spielen zu können und dann wird nach nem jahr einfach der solo-teil beschnitten? Das ist schon ziemlich dreist!!
Hab schließlich den Vollpreis bezahlt und da war der modus mit dabei..........

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste