Spiel im Stile von Empire Earth

Hier können sich Hobbygeneräle und Feldherren austauschen!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Gesperrt
Memo62
Beiträge: 12
Registriert: 20.02.2010 15:35
Persönliche Nachricht:

Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Memo62 » 26.01.2012 18:48

Hallo,
ich suche ein modernes (also so in etwa den letzten 2 Jahren erschienenes) Strategiespiel, was in etwa so ist wie das damalige Empire Earth (das erste). Zwar gefällt mir dieses sehr gut, gehört auch zu meinen Lieblingsstrategiespielen, allerdings ist die Technik ja doch etwas eingerostet. Bräuchte deshalb eine Empfehlung.
MfG

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5638
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Nuracus » 26.01.2012 21:00

Okay, also grundsätzlich Age of Empires 3 (ohne aber je AoE 3 gespielt zu haben). Ist ja gleiches Prinzip, nur mit weniger Epochen (EE hat das AoE-Schema einfach erweitert).
Darüber hinaus kommts aber einfach drauf an, was für dich das Faszinierende an EE ist ... die verschiedenen Epochen bzw. der laufende Wechsel?
Bestimmte Epochen an sich?

Generell rate ich ja immer, nen Blick auf Total War zu werfen. Seit ich TW kenne, kann ich die "Lebensbalken-RTS" kaum noch anfassen.
Lebensbalken, damit mein ich, dass z.B. zwei Schwertkämpfer so lange aufeinander eindreschen, bis ein Lebensbalken auf 0 ist. Ist Einheit 1 der anderen Einheit überlegen, und sei es leicht, hat Einheit 2 keine Chance.
Das ist für mich weder Strategie noch Taktik, sowas erlebt man heutzutage fast nur mit Total War.

Memo62
Beiträge: 12
Registriert: 20.02.2010 15:35
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Memo62 » 26.01.2012 21:31

Ja, also Total War (Shogun) hab ich auch schon probiert, aber war nicht so mein Ding. (Hab es auch nicht ganz verstanden :lol: .)
Naja, es war so die Art des Spiels. Epochen muss es meiner Meinung nach nicht haben. Die Art wie das Spiel gespielt wird, das ist mir wichtig. Ich weiß leider nicht wie ich das erklären soll. Es soll halt auf der Map genauso/ähnlich funktionieren wie Empire Earth. Und wenn man die Einheiten dann auch noch upgraden kann wäre top. :D
MfG

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3583
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Solon25 » 26.01.2012 21:39

Die Siedler 5 ist ein waschechtes RTS, am besten die Gold Version, die ist incl. der 2 Add On's. Wird aber im Laufe des Spieles Knüppelhart, trotzdem hab ich es sehr gerne gespielt, bzw. grade mal wieder installiert. Gefällt immer noch.

Upgraden kannst du einiges. Einmal an den Militärgebäuden selber für die Soldaten und an der Schmiede für Rüstungen, Sägewerk verbessert Pfeile für Bogen-/Armbrustschützen usw.
Bild

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5638
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Nuracus » 26.01.2012 22:46

Ist das Setting denn egal? Werf doch nen Blick auf StarCraft 2. Auch ein Lebensbalken-RTS.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12707
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von sourcOr » 01.02.2012 20:15

Solon25 hat geschrieben:Die Siedler 5 ist ein waschechtes RTS, am besten die Gold Version, die ist incl. der 2 Add On's. Wird aber im Laufe des Spieles Knüppelhart, trotzdem hab ich es sehr gerne gespielt, bzw. grade mal wieder installiert. Gefällt immer noch.

Upgraden kannst du einiges. Einmal an den Militärgebäuden selber für die Soldaten und an der Schmiede für Rüstungen, Sägewerk verbessert Pfeile für Bogen-/Armbrustschützen usw.
Siedler 5 fand ich zumindest im Multiplayer (Singleplayer hab ich net angefasst) äußerst fad. Ich weiß net mal mehr, warum, ist einfach schon ewig her. Nur ich persönlich als alter Empire Earth-Liebhaber konnte damit nichts anfangen - trotz der immensen Spielzeit, die ich mit den vorherigen Siedler-Spielen verbracht hatte.

Im Stile von Empire Earth gäbe es noch Empires: Dawn of the Modern World. Ist quasi ein alternatives Empire Earth, sprich es gibt ebenfalls mehrere Epochen, vergleichbares Gameplay etc...ist schließlich auch von den selben Machern *g
Ebenfalls eingestaubt, leider.

Rise of Legends ist auch ein geiles Game, Gameplay ist mir net mehr ganz klar, auch zu lange her. In den letzten 2 Jahren ist aber auch zugegebenermaßen AFAIK einfach im RTS-Bereich kein derartiges - gutes - Spiel mehr erschienen, deswegen könnte ich dir außem Stegreif kein Game aus der Zeit nennen. Die Zeit scheint einfach vorbei zu sein, den Entwicklern wurde ja eh nur noch Einfallslosigkeit vorgeworfen, sollten sie diesem Prinzip treu geblieben sein..Rise&Fall könnte ich noch empfehlen, kannst dort sogar in die Haut deiner Heldeneinheiten schlüpfen und in 3rd-Person-Ansicht die Gegner schnetzeln, auch von Stainless Steel Studios..

Ansonsten kann man immer guten Gewissens Supreme Commander und Company of Heroes empfehlen, musst du entscheiden, ob dir deren Spielkonzepte auch zusagen :wink:

Benutzeravatar
Mert_90
Beiträge: 282
Registriert: 04.04.2009 10:04
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Mert_90 » 05.02.2012 02:08

Wie wäre es mit Civic 5 ? Ist Runbasiert aber macht wirklich spass. Bin auch ein Empire Earth typ, aber zu zeit gibt es wirklich keine ähnliche spiele. Age of Empires 3 NAJA wurde ich sagen, als Empire Earth fan ist es nix für mich.

Benutzeravatar
||||||||||||||||||||||||||||llll
Beiträge: 1585
Registriert: 09.12.2009 19:00
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von ||||||||||||||||||||||||||||llll » 17.03.2012 15:20

Dass noch keiner Rise of Nations (nebst dem tollen Add-On) erwähnt hat, tsts...

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15080
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Temeter  » 08.08.2012 17:52

Auf Spiele aus den letzten 2 Jahren solltest du dich nicht beschränken. In diesem Genre-Bereich kam da einfach nicht viel raus.

Als erstes würde ich dir das sehr abwechslungsreiche Rise of Legends empfehlen. Das Spiel hat nicht die modernste, aber eine sehr schöne und stimmige Optik. Die Kampagne ist gut und überhaupt ist das Spiel ein irrer Mix aus Steampunk, Fantasy und kleineren Science Fiction-Anleihen.

Dawn of War 1 ist ebenfalls ein geniales Strategiespiel mit kleineren, aber sehr viel brachialeren Schlachten. Sehr viele Völker und nette KI und Kampagnen. Insbesondere das Warhammer40k-Thema macht das Spiel besonders, gerade Deign und Musik sind erstklassig.

Von den gleichen Machern ist dann noch das neuere Company of Heroes zu empfehlen, das hat allerdings einen ordentlichen Taktikanspruch. Das heißt MGs sind nutzlos gegen Panzer, diese sind dafür im Heck extrem verwundbar und Artillerie kann jegliche Deckung und Gebäude auslöschen. Sehr realistisch und eindrucksvoll ohne jedoch zu einem Hardcore-Strategiespiel zu verkommen.

Unkonventionell ist dann noch Earth 2160. Da ist allein der bereits etwas besonderes und auch Einheiten selbst lassen sich selbst ausrüsten. die leicht veraltete Engine zaubert teilweise Bilder die man sich ausdrucken und an die Wand hängen will, und die Kampagne ist eine spannende Endzeitgeschichte über den Verbleib der Menschen die den Untergang der Erde überlebten.

Etwas Besonderes ist außerdem Universe at War. Kampagne hat ein par schwächen, aber das Spiel hat einzigartige Elemente. Die Novus können sich über getarnte Energienetze über die Karte bewegen, die Hirarchie hat riesige Läufer als Basisgebäude, gegen die die Walker aus Krieg der Welten wie Kinderspielzeuge wirken und die Masari stellen ihre komplette Kampftaktik auf Knopfdruck um.

Neuer ist dann noch Starcraft 2, die Optik ist trotzdem auf dem Strand von 2006. Etwas patetische, aber nichtsdestotrotz interressante Kampagne und schöne Videosequenzen. Allerdings kann man nur Terraner im ersten Teil der Trilogie spielen.

btw: Das erwähnte Supreme Commander ist ebenfalls einen Blick wert, wobei ich dir klar den ersten Teil empfehle. Ich glaube kein Strategiespiel hat es bis jetzt geschafft so viele verschiedene Waffensysteme, Fahrzeuge und Hilfsmittel in ein recht realistisches Strategiespiel einzubauen. Schwerere Artillerie schießt da wirklich den einen oder anderen Kilometer weit. Experimentaleinheiten wie 50 Meter große Metallspinnen mit riesigen Geschützen oder Orbitale Satelliten die sich nur mit Atombomben herunterschießen lassen runden das ganze ab. Braucht allerdings etwas Übung bis man auf den bis zu 80 Quadratkilometern (!!!) großen Karten den Überblick behält.


edit: Was hab ich den hier wieder ausgegraben? Dabei war der Thread so weit oben. Seltsam.

Ates638
Beiträge: 1
Registriert: 31.08.2012 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Ates638 » 31.08.2012 01:08

Hallo Leute, früher hab ich auf meinem windows XP Computer ein Strategiespiel gespielt. Das war nicht so bekannt glaube ich, weil ich such schon seit tagen danach und finde es irgendwie nicht mehr im Internet. Das war so ein gutes Spiel :( das war so ähnlich wie "Empire Earth", hat wirklich beim gameplay ganz ähnliche Sachen. Man konnte z..B. Bäume fällen, Getreidefelder anbauen und und silber und gold abbauen und damit seine Soldaten bilden. Man hat ganz klein angefangen mit eine Haus und ein Bauer glaube ich war das und dann eben immer mehr und Gebäuden gebilden, jedoch konnte man nur um das Hauptgebäude drumrum bilden. Aufn Boden lagen Silber und Gold rum, und Bauern mussten diese abbauen und zum Hauptgebäude bringen. jedesmal kamen sie mit einer handvoll gold oder silber zum gebäude und dann bekam man 10 Gold. Man konnte trainingsstellen anbauen, womit die Einheiten dann trainieren konnten. Man konnte auch spione bilden die dann schnell rennen konnten zu den gegnern und schwer zu sehn waren auf der karte für die gegner. sie waren aber leicht zu töten. Bevor das Spiel begann, standen da noch die Namen, gegen die man kämpfen möchte, wie z.B. "William the conquerer" oder "Lord of keineahnungwas". ich bitte euch vom ganzen Herzen, wenn irgendjemand das Spiel kennt, bitte schreibts mir rein....

Benutzeravatar
Sarrus MacMannus
Beiträge: 1533
Registriert: 12.04.2009 18:14
Persönliche Nachricht:

Re: Spiel im Stile von Empire Earth

Beitrag von Sarrus MacMannus » 22.09.2012 13:46

Hard-2-Get hat geschrieben:Dass noch keiner Rise of Nations (nebst dem tollen Add-On) erwähnt hat, tsts...
Damit ist alles andere obsolet
[IMG]http://img38.imageshack.us/img38/1750/logokqi.jpg[/IMG]

There's a Truth that's hard as Steel
- Dio



Bobman
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2013 19:51
Persönliche Nachricht:

Cossacks

Beitrag von Bobman » 13.08.2013 19:57

Hi Ates638,

ist zwar ein Jahr her dein Post, aber ich bin mir sicher, du meinst die "Cossacks" Reihe... Z.B Cossacks European Wars, Cossacks the art of war, Cossacks back to war, Cossacks 2 usw

Da es hier glaube ich noch nicht gennant wurde: Es ist auch eine gute alternative zu Empire Earth :!:

Also auch ein guter Tipp für alle, die hier landen :)

Gesperrt