DSA - Blackguards (PC)

Egal ob westlich oder asiatisch:Hier geht es um Abenteuer!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Gesperrt
Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 11.11.2013 14:06

Hi Leute,

ich bin gerade bei Steamauf den Early Access zu DSA: Blackguards gestoßen. Dabei handelt es sich um ein neues rundenbasiertes Rollenspiel von Daedalic. Ich bin ein großer Fan ihrer Adventures und habe bereits Satinavs Ketten und Memoria aus ihrer DSA-Reihe gespielt und kann sie sehr empfehlen, wenn man auf Adventures steht. Was ich bisher von Blackguards gesehen habe sieht deutlich düsterer aus und gefällt mir schonmal sehr gut. Hat das Spiel schon jemand getestet? Ich habe gerade den Download gestartet, werde aber erst in den kommenden Tagen dazu kommen das Spiel ausgiebig zu testen. Eventuell hat ja jemand schon eine Meinung zu dem Spiel?

Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 15.11.2013 16:01

Hier seht ihr auch direkt das erste Entwicklertagebuch, dass Daedalic gestern veröffentlicht hat.
FYI: http://www.youtube.com/watch?v=nCouDoVK ... WOpUK-7fjg

Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 20.11.2013 10:29

Ich habe nun Blackguards einige Tage getestet und muss sagen "Hut ab, Daedalic"! Sehr gute Arbeit. Ich habe im Steam Early Access zwar bisher nur Akt 1 spielen können aber der hat es schon in sich. Der Schwierigkeitsgrad ist erfrischend knackig. Ich hoffe, dass hier nichts mehr verändert wird. Besonders gut gefallen hat mir die Einbindung von taktischen Elementen in die Spielumgebung. Das habe ich zumindest so in der Form bei rundenbasierten Rollenspielen noch nicht gesehen. Die Rollenspiel komponenten sind ebenfalls sehr gut implementiert. Ich versuche immernoch eine Übersicht mit allen Lehrmeistern zu finden. Aber dafür ist es eventuell noch ein wenig früh. Oder hat von euch schon jemand einen Tipp? Für mich ist dieses Spiel in jedem Fall ein absolutes Muss für alle Fans von guten rundenbasierten Rollenspielen. :D

SgtSlaughter
Beiträge: 85
Registriert: 11.04.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von SgtSlaughter » 21.11.2013 15:14

Hi Large,

icch hab es mir vorhin dann auch gekauft auf Steam. Bin mal gespannt. Deine Beschreibungen klingen auf jeden Fall schonmal vielversprechend. Das letzte rundenbasierte RPG, dass ich gespielt habe war Final Fantasy Tactics auf der PlayStation 1 ;) Ich denke, dass ich heute abend mal dazu kommen sollte nen ersten Blick zu riskieren.

Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 28.11.2013 12:15

Hammer! Akt 2 ist nun auch erschienen!!! Dann weiss ich ja was ich heute abend und am Wochenende vorhabe!!! :D ich berichte dann sobald ich durch bin.

SgtSlaughter
Beiträge: 85
Registriert: 11.04.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von SgtSlaughter » 09.12.2013 15:32

Schon die Collector's Edittion gesehen? Ich bin am überlegen. Momentan hab ich nen Loch in der Geldbörse wegen Weihnachtsgeschenken... VERDAMMT!!! :evil:

http://www.gamona.de/games/das-schwarze ... 75368.html

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 7490
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Stalkingwolf » 15.12.2013 16:20

Ich bin am überlegen ob ich es mir hohle.
Allerdings schreiben einige das es mehr ein taktisches Rundenspiel ist, wie ein Rollenspiel.
Charakterentwicklung ist eher flach und es soll sehr viele Kämpfe geben.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 16.12.2013 10:08

Stalkingwolf hat geschrieben:Ich bin am überlegen ob ich es mir hohle.
Allerdings schreiben einige das es mehr ein taktisches Rundenspiel ist, wie ein Rollenspiel.
Charakterentwicklung ist eher flach und es soll sehr viele Kämpfe geben.
Hi Stalking Wolf,

du hast Recht es handelt sich, nicht gerade um das klassische RPG im eigentlichen Sinne. Es ist eher ein taktisches Gameplay. Allerdings hast du auch hier Charaktere, die sich weiterentwickeln. Du hast Skillungen, neue Items und ähnliches durch das man sich ständig weiterentwickelt. Zudem finde ich das Spiel und seine Charaktere super und die Immersion ist wirklich gut. Am Ende von Akt zwei gibt es eine Stelle, wo einem bewusst wird, wie eng man mit den Charakteren zusammenwächst (will hier nichts spoilern!). Von daher sollten auch Rollenspieler bei Blackguards nicht zu kurz kommen. Ganz im Gegenteil. Ich denke, dass die Kämpfe gerade für Pen & Paper Rollenspieler besonders interessant sind. Sag mal was du von dem Spiel hälst, wenn du dich doch dazu entschließen solltest einen Blick zu riskieren. Akt 3 ist übrigens ebenfalls großartig. Die Qualität nimmt zu ;)

SgtSlaughter
Beiträge: 85
Registriert: 11.04.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von SgtSlaughter » 20.12.2013 12:27

Jo ich kann Largefrapp nur zustimmen. Akt 3 legt wirklich nochmal ne Schippe drauf. Wirklich hervorragend. Das Spiel kommt ohnehin sehr gut in der Community an. Das zeigt auch der neue Trailer den Daedalic veröffentlicht hat! :D

http://www.youtube.com/watch?v=lVX78l1tLUg

Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 23.12.2013 13:01

Jo den Trailer hatte ich auch schon gesehen! Ich freue mich jetzt sehr auf den erweiterten Charaktererstellungs-Modus, der jetzt offiziell bestätigt wurde.

http://www.4players.de/4players.php/spi ... modus.html

Das Spiel war die Tage auch für 50% im Steam Christmas Sale. Hab es dann erstmal als Weihnachtsgeschenk für meinen Bruder und meinen besten Freund besorgt. Bei dem Preis musste man ja zuschlagen...!

Ich bin so gespannt auf Akt4 und 5. Hoffentlich kommen die auch so "pünktlich" wie die ersten drei Akte.

Akill
Beiträge: 293
Registriert: 30.08.2002 02:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Akill » 23.12.2013 23:29

Ich finde die Preisgestaltung von Deadalic echt krass. Wie lang sind denn die einzelnen Akte? Ich hoffe nicht, dass die Spielzeit angesichts des niedrigen Preises zu kurz wird. Ich habe mir das Spiel im Sale gegönnt, werde es aber erst spielen wenns fertig ist.

Benutzeravatar
Largefrapp
Beiträge: 77
Registriert: 23.03.2011 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von Largefrapp » 31.12.2013 11:16

Hi Akill,

da kann ich dich beruhigen. Das Spiel wird am Ende rund 180 Maps bzw. Level haben. Also eine ganze Menge. Für den Preis kann man also nichts falsch machen! ich selber bin noch nicht ganz durch, da ich über Weihnachten bei Verwandten war und da leider kein DSL vorhanden war. Zum Glück kommt die Retail-Fassung ohne Onlinezwang aus!!! ;) Ich hab gestern abend erstmal Akt 4 gezogen und werde ihn mir morgen am Freien Tag mal genauer anschauen. Da hab ich mich jetzt die ganze Zeit drauf gefreut^^

PS: Einen guten Rutsch euch allen! Auf das 2014 ein gutes Jahr für Gamer wird!!!

Benutzeravatar
DasGraueAuge
Beiträge: 1907
Registriert: 06.10.2009 12:08
Persönliche Nachricht:

Re: DSA - Blackguards (PC)

Beitrag von DasGraueAuge » 22.01.2014 20:14

Und wie sieht's aus? Wollen die Marketingaccounts so kurz bzw. zur digitalen Veröffentlichung nicht noch nachlegen? Nicht!? Schon Urlaub?:D
Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted so the world might be mended,
so the world might be mended.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste