Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Hier geht es um Spieldesign oder Game Studies, Philosophie oder Genres!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Lege Artis
Beiträge: 4141
Registriert: 02.03.2008 10:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Lege Artis » 07.05.2011 12:18

Also die ersten 3 Folgen von Game of Thrones sind bereits raus und ich muss sage das ich sehr angetan bin, wenn auch die ein oder andere Besetzung vom optischen nicht her ganz in mein Bild passt sind die schauspielerischen Leistungen im großen und ganzen herrausraggend. Die Änderungen zum Buch sind auch sehr dezent aber merklich.
Bild

Benutzeravatar
maxi-player
Beiträge: 2
Registriert: 16.12.2011 14:16
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von maxi-player » 16.12.2011 16:25

Hab hier eine interessante Pressemitteilung gefunden, auf dem das Portal spieletest.com vorgestellt wird, das im November online gegangen ist. Es soll sich wohl in erster Linie an Neueinsteiger "Otto-Normalverbraucher" wenden und auf sogenanntes "Fachchinesisch" verzichten. Es geht um Spieletests, -berichte, -neuvorstellungen usw.
Ein neues Ratgeber- und Vergleichsportal mit intelligenten Features, einer umfassenden Suche, hilfreichen Tipps und Informationen. So wird die Wahl des passenden Computerspiels auch für Daddel-Laien, Neueinsteiger und Gelegenheitsspieler zukünftig zum Kinderspiel.

Benutzeravatar
mr archer
Beiträge: 10201
Registriert: 07.08.2007 10:17
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von mr archer » 16.12.2011 16:38

Unglaublich das hier die Otherland-Bände von Tad Williams noch nicht erwähnt wurden. Mit ihrer Reflexion über Virtuelle Welten und all den Anspielungen auf Videospielkulturen sind die Pflichtlektüre für jeden Freund des Hobbys. Und spannend noch dazu.

Weiterhin unbedingt gelesen haben sollte man meiner Meinung nach die Neuromancer-Triologie von William Gibbson.

Schließlich bei den Comics zumindest noch die komplette Akira- Reihe sowie die John-Difool-Saga von Moebius.
Kószdy kozow swoju brodu chwali.
[sorbisch] Jeder Ziegenbock lobt seinen Bart.

Meine Texte und Fotos http://brotlos.weebly.com


DonJambalaya
Beiträge: 105
Registriert: 07.10.2006 21:09
Persönliche Nachricht:

Reh: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von DonJambalaya » 16.12.2011 17:03

Moin,

Zwei Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe und sich ziemlich stark mit dem 'Gamer- Universum' beschäftigen sind 'Daemon' von Daniel Suarez und 'Halting State' von Charles Stross.

Stross ist ein sehr genialer SciFi- Autor der in seinen Büchern so ziemlich alle Themen aufgreift, solange es sich nicht um Raumschiffe oder Laser handelt :roll: 'Halting State' spielt entsprechend auch nur wenige Jahre in der Zukunft und beginnt damit, daß eine Bank in einem MMORPG ausgeraubt wird. Im weiteren Verlauf kommen die ermittelnden Hauptpersonen in einen Cyberkrieg zwischen Europa und China. Sehr interessant zu lesen, weil der Autor den heutigen Stand weiterzudenken versucht.
'Daemon' dagegen spielt in der Jetztzeit und behandelt die Machtübernahme einer AI über die reale Welt wobei diese AI besonders auf Gamer als Helfer zurückgreift. Das Ende fand ich einen Tick übertrieben, aber generell hält sich der Autor schon das was heutzutage möglich ist.

achsu: Ich hab beide Bücher in englisch gelesen, über die Qualität der deutschen Übersetzung kann ich entsprechend nix sagen.

Benutzeravatar
Lege Artis
Beiträge: 4141
Registriert: 02.03.2008 10:36
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von Lege Artis » 17.12.2011 08:58

ich hab daemon und auch darknet auf deutsch gelesen und fand es eigentlich recht gut, und das suarez gegen Ende etwas übertreibt und den michael bay hammer auspackt kann ich unterschreiben^^
Bild

nanni85
Beiträge: 10
Registriert: 06.09.2012 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von nanni85 » 25.09.2012 18:32

Mein Lieblingsroman Die Säulen der Erde ist auch als online Brettspiel ganz spannend.
Guck nicht auf mich herab. Ich liege hier nur mit jedem Post rum.

Benutzeravatar
Mainstreet_Junkie
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2010 11:43
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von Mainstreet_Junkie » 22.01.2013 17:13

Hallo Zusammen,
heute möchte ich auch mal ne kleine Empfehlung machen!
Schaut mal auf http://www.gamespalast.de/
Die Seite bietet tolle Tipps über die neusten Games, Konsolen und Netzwerke.
Viele Grüße
Euer Mainstreet_Junkie :D

Theivized
Beiträge: 2
Registriert: 04.04.2013 11:54
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von Theivized » 04.04.2013 12:03

Zur Anregung ist die Seite echt ganz gut, danke. :Häschen:

Für alle, die zwischendurch mal feste anpacken müssen: robuste und praktische Arbeitskleidung findet ihr bei GenXtreme.
Die Qualität stimmt, genau wie der Preis, absolut empfehlenswert!
Der ideale Schuh für alle Outdoorfreunde:
http://www.genxtreme.de/sicherheitsschuhe/
Sicherheitsschuhe bei GenXtreme

I3equem
Beiträge: 14
Registriert: 11.07.2013 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von I3equem » 11.07.2013 18:41

Jo die Bücher von Game Of Thrones sind auch ganz nice!

Benutzeravatar
josedem
Beiträge: 65
Registriert: 26.06.2013 22:28
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von josedem » 08.08.2013 21:56

Game of Thrones, Tribute to Panem, die Warcraft Bücher sind auch nicht zu verachten.
Stellt die Männer an den Herd, denn gibts nur noch Fleisch!

Benutzeravatar
Mumu Reiter
Beiträge: 1863
Registriert: 05.06.2013 10:11
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von Mumu Reiter » 18.08.2013 12:59

[quote="josedem" Tribute to Panem[/quote]


Mich würde wirklich mal interessieren ob Tribute von Panem nur ein Abklatsch von Batlle Royal ist.

Benutzeravatar
josedem
Beiträge: 65
Registriert: 26.06.2013 22:28
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von josedem » 24.09.2013 00:10

Mh interessante These, glaube aber nicht. Das Setting ist nen anderes, was ich jetzt lediglich durch die Kurzinhaltsangabe herausfinden konnte. Das Erscheinungsdatum von BR ist auch wesentlich früher und nur ein Einteiler.
Stellt die Männer an den Herd, denn gibts nur noch Fleisch!

Benutzeravatar
5Finger
Beiträge: 406
Registriert: 15.10.2010 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von 5Finger » 24.09.2013 01:27

sammy_way_jr hat geschrieben:Mich würde wirklich mal interessieren ob Tribute von Panem nur ein Abklatsch von Batlle Royal ist.
Gewisse Parallelen lassen sich definitiv nicht abstreiten, aber mMn bietet Panem genug eigene Ideen um mehr als nur ein Abklatsch zu sein.

Benutzeravatar
josedem
Beiträge: 65
Registriert: 26.06.2013 22:28
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von josedem » 24.09.2013 22:17

Dan Brown habe ich natürlich noch vergessen zu erwähnen. Allerdings waren die Teile Illuminati und DaVinciCode die Besten. Meteor zum Beispiel war gar nicht so meins.
Stellt die Männer an den Herd, denn gibts nur noch Fleisch!

Luschan
Beiträge: 7
Registriert: 17.11.2014 07:45
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Buch- & Lesetipps rund um die Spielewelt

Beitrag von Luschan » 17.11.2014 09:59

Die Bücher von Andrzej Sapkowski sind passend für uns. Wenn man Interessantes hat, sieht schnell. aha...

Antworten