Clash of Clans

Hier geht es um die Spiele für Apples iPhone sowie iPad.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
TheInfamousBoss
Beiträge: 6632
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Clash of Clans

Beitrag von TheInfamousBoss » 02.01.2013 19:17

Bild

Erstaunlich, dass es zu "Clash of Clans" noch keinen Thread gibt, ist es doch eines der umsatzstärksten Spiele im App Store - das Spiel ist der absolute Sucht-Hammer!

Wer zockt es noch, wie findet ihr es?

Wer es nicht kennt: Man baut ein Dorf auf, trainiert Armeen, kann Clans beitreten und andere Spieler online angreifen. Die Verbesserungsmöglichkeiten sind enorm, ich bin total süchtig nach dem Spiel.
Einziger Negativpunkt: Diamantenkäufe mit echtem Geld vereinfachen das Spiel bzw. beschleunigen alles um ein Vielfaches.

Bild

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von DextersKomplize » 03.01.2013 14:33

Ich glaube, das Problem bei den ganzen iOS und Android Games ist, das es einfach ZUVIELE gibt.
Gefühlt Milliarden. Jeden Tag kommen tausende hinzu.

Durchaus verständlich das auch 4P nicht jeden Titel kennt. Und die mobile Fraktion ist hier im Forum ja auch nicht so stark vertreten.
Finds eigentlich iwie ganz geil, das man beim iOS noch Dinge "entdecken" kann ... vom iOS Spiel des Jahres hier bei 4P hat wohl auch noch fast nie jmd von gehört ^^

Zu deinem Spiel:
Pay2Win ist aber nich cool, auch wenn das Spiel evtl cool ist ... aber mal ausprobieren (mit dem guten alten Japsentool lol).
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von Supabock- » 03.01.2013 14:35

jo, genau wegen p2w hab ich mir das auch nicht angeguckt.
boom


Benutzeravatar
TheInfamousBoss
Beiträge: 6632
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von TheInfamousBoss » 03.01.2013 20:00

Pay2win würde ich es hier nicht nennen, sondern eher Pay2speedup ;) . Insbesondere deswegen, weil man im Multiplayer normalerweise Spielern zugeordnet wird, die ungefähr das gleiche Level haben - wenn auch nicht immer. Und einfach mal einen Anfänger angreifen geht auch nicht!
Nach einiger Zeit wird es richtig extrem, wenn man ständig alles verbessert usw. Kann garn icht mehr aufhören. ^^

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von Supabock- » 04.01.2013 11:01

Ist das nicht ein reiner 1-zu-1-Klon dieser frühen Browserspiele?
Wie hießen die noch... so Travian und so?!
boom


Benutzeravatar
TheInfamousBoss
Beiträge: 6632
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von TheInfamousBoss » 04.01.2013 17:44

Keine Ahnung. Ich habe nach einem Echtzeit-Strategiespiel gesucht, und habe damals Clash of Clans gefunden. Ist weniger Strategie als stumpfes Truppeneinsetzen in den Kämpfen, aber macht höllisch Spaß. :D

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von DextersKomplize » 04.01.2013 18:05

Ich glaub grade weil das bei den umsatzstärksten Apps ganz vorne steht, werde ich drauf verzichten.
Da sind doch sicher zig Leute die sich ihre Vorteile erkaufen.

Und das Spiel ist ja sogar kostenlos! Das bedeutet, der IngameCashfaktor ist umso wichtiger ... und wenn das spiel auch noch auf Platz 1 der umsatzstärksten Apps steht, na dann gute Nacht ^^
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
TheInfamousBoss
Beiträge: 6632
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von TheInfamousBoss » 05.01.2013 16:46

Naja, ist auf jeden Fall in den Top 5 oder so. Der Ingame-Cash-Faktor wird im Laufe des Spiels wichtiger, weil manches Aufleveln mehrere Tage dauert. Das nächste Level meines Rathauses braucht 6 Tage. :Spuckrechts: Andererseits wird durch "echte" Käufe der Spielverlauf beschleunigt, aber nicht unbedingt vereinfacht.

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von DextersKomplize » 08.01.2013 15:20

So, ich hab gestern mal bisschen gespielt.

Und was soll ich sagen, die MP Komponente ist sicher unterhaltsam, aber ganz ehrlich, mir geht dieser "Warte tausend Stunden um das und das zu bauen"-Scheiss gehörig auf die Nerven.
Superviele iOS Games sind so aufgebaut.
Und um alle Bauten zu beschleunigen, kann man dann bestimmte Dinge benutzen, die einem natürlich früher oder später ausgehen, so das man nicht tagelang warten muss, bis man "weiterspielen" kann.

Klar, die Möglichkeiten erhöhen sich je mehr man baut, aber dieses Spielprinzip find ich total dämlich.
Ich weiß ganz genau das ich im Zweifelsfall immer unterlegen sein werde gegen Leute die da 90€in irgendwelche ingame Währungen versenken.

Ich weiß auch nicht was daran cool sein soll. Ich meine, für diese Spiele braucht man eigentlich ncoh ein zweites Spiel. Man muss immer ein vollwertiges Spiel nebenbei haben ,was man in der Wartezeit spielen kann(solange die Wartezeiten noch recht kurz sind, wie bei mir am Anfang).
Aber irgendwann wartet man länger und länger und ich will ja eigentlich spielen und nicht rumwarten.

Das ist immer alles auf diese eine spezielle Währung ausgerichtet die man für Geld kaufen kann.
Ich mag solche Spiele nicht.

Sind sie noch so nett gestaltet ...
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von Supabock- » 09.01.2013 09:58

same here
boom


Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von DextersKomplize » 09.01.2013 16:27

Kl Korrektur:

Iwie gestern Abend doch nochmal was gemacht ... und auch mal andere Leute angegriffen, just for fun.
Hab ich natürlich dick zurückbekommen.

Das fand ich im ersten Moment doch besser als ich dachte.
Klar, das Spiel darf nicht zuende sein wenn man pennt und jmd greift die eigene Stadt an, aber das da so gar nix passiert ausser nen paar Rohstoffe die man verliert?

Man kann ja eigentlich gar nichts so richtig erreichen ... ausser halt in den Toplisten nach oben zu kommen.

Fand es auch ziemlich unfair, habe ausversehen bei nem 15er eine Einheit reingesetzt, danach kamen 2x 15er (mit Zeitunterbrechung) und haben mich plattgemacht ^^ Natürlich mit Einheiten die ich nicht mal herstellen kann, total ungleich und unfair.
Wieso dürfen die mich überhaupt angreifen .... unfair! War grad mal lv 6/7.

Aber das man halt immer wieder warten muss ... das ist halt son typisches Snackgame, mal kurz reinbeissen zwischen einer Vorlesung, auffem Weg zur Arbeit/Schule, auffem Klo, wo auch immer und dann wieder weglegen. Am besten für Stunden, damit man viele Rohstoffe bekommt.

Ist auf jeden Fall ein besseres Game dieser Machart. Besser als Springfield, da kannste ja echt ma überhaupt nix machen ausser Listen abarbeiten und warten lol ...
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
TheInfamousBoss
Beiträge: 6632
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von TheInfamousBoss » 09.01.2013 18:12

Der Spaß kommt erst später so richtig. Aber das warten ist grenzwertig und nervt definitiv. Aber genau richtig, wenn man nur zwischendurch reinschaut, kurz was aufbaut und wieder Off geht.

PandaLin
Beiträge: 70
Registriert: 17.09.2011 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von PandaLin » 21.08.2014 15:04

Ich habe das Spiel 1 oder sogar 2 Jahre lang gespielt und irgendwann hat es Klick gemacht. Ich habe es gelöscht.

Ich meine es gibt kein Endpunkt. Man sammelt,baut,kämpft. Aber es gibt Millionen die viel weiter sind als du.
Das einzige was mich da dort hält war mein Clan. Gute lustige Leute.

Und dann diese zwang. Man schaut täglich rein um Rohstoffe zu sammeln. Es wird zu einem täglichen Ritual.
Und irgendwann merkt man wie Sinnlos das ganze ist. Also für mich jedenfalls.

Benutzeravatar
Kryt1cal
Beiträge: 249
Registriert: 04.02.2010 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Clash of Clans

Beitrag von Kryt1cal » 10.09.2014 12:40

Ich spiele es immer noch, es ist ein netter Zeitvertreib für Zwischendurch und mir macht es nach 1,5 Jahren immer noch Spaß :)
Bild

Antworten