iPad Mini

Hier geht es um die Spiele für Apples iPhone sowie iPad.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: iPad Mini

Beitrag von Supabock- » 23.10.2013 09:21

Ich behaupte, dass das dünnere, leichtere, schlankere iPad Air das iPad Mini (2) zumindest teilweise kannibalisiert.
Das Hauptargument für ein Mini war immer seine höhere Mobilität: Ein Argument, dass ich bisher nicht ansatzweise nachvollziehen kann.
Als ob ein iPad 3/4 insbesonder eim Vergleich zu anderen "mobilen" Geräten wie Laptops unmobiler wäre.
Auch ein großes iPAd passt in jede Tasche, einfach nur in die Arschtasche der Jeans wird kaum jemand sein iPad mini packen.
Jetzt jedenfalls ist das neue iPad wie gesagt noch dünner und leichter, also noch mobiler.

Bleibt das Argument des günstigeren Preises. Und genau das ist meiner Meinung nach das einzige, was wirklich zieht und dem Mini den Arsch rettet.

Ich habe nach wie vor ein iPad 3, aber ich kann mir gut vorstellen irgendwann im nächsten Jahr auf das iPad Air umzusteigen.
boom


ludacriskill
Beiträge: 49
Registriert: 04.10.2013 09:08
Persönliche Nachricht:

Re: iPad Mini

Beitrag von ludacriskill » 23.10.2013 15:46

Supabock hat geschrieben: Auch ein großes iPAd passt in jede Tasche, einfach nur in die Arschtasche der Jeans wird kaum jemand sein iPad mini packen.
Jetzt jedenfalls ist das neue iPad wie gesagt noch dünner und leichter, also noch mobiler.
Sehe ich nicht so. Also doch, klar ist jedes Tablett verdammt praktisch, und ich habe damals ein halbes Fass aufgemacht, als ich das erste mal das normale Ipad mit ins BEtt genommen habe um damit (achtung!) zu surfen und fotos zu wischen. hat verdammt spaß gemacht im vergleich zum handy ordentlich tippen zu können, aber als ich dann das mini in den händen hielt war es nochmal ein gewisser mobilitätsschub, schon allein wegen dem gewicht und ich denke schon das gewisse business-clientels sich das ding als notizblock in die jacken innentasche stecken, wofür das große ipad viel zu sehr klopper wäre.

Benutzeravatar
JokerofDarkness
Beiträge: 713
Registriert: 29.05.2010 22:55
Persönliche Nachricht:

Re: iPad Mini

Beitrag von JokerofDarkness » 23.10.2013 23:27

Supabock hat geschrieben:Das Hauptargument für ein Mini war immer seine höhere Mobilität: Ein Argument, dass ich bisher nicht ansatzweise nachvollziehen kann.
Als ob ein iPad 3/4 insbesonder eim Vergleich zu anderen "mobilen" Geräten wie Laptops unmobiler wäre.
Auch ein großes iPAd passt in jede Tasche, einfach nur in die Arschtasche der Jeans wird kaum jemand sein iPad mini packen.
Was Du nachvollziehen kannst, tangiert ja nur Dich persönlich. Wenn ich von Termin zu Termin unterwegs bin, habe ich keine Tasche dabei. Das Mini kommt in die Innentasche und gut ist. Das geht mit einem normalen iPad und auch mit dem Air definitiv nicht. ;)

Benutzeravatar
Bluewoodtree
Beiträge: 3393
Registriert: 01.12.2008 06:53
Persönliche Nachricht:

Re: iPad Mini

Beitrag von Bluewoodtree » 24.10.2013 00:01

Bei mir war auch das Innentaschenargument was mich zum Wechseln gebracht hat. Musste vorher halt immer das iPad extern herumtragen, nun passt es in die Jackentasche oder I'm Sommer in die kurze-Hosen Seitentschen. Zum Lesen spielt es eigentlich keine Rolle welche Groesse das Display hat, weil man sowieso nicht mehr als 10 Woerter gleichzeitig im Blickfeld hab. Wer aber viel Comics liest oder Filme schaut ist wohl mit dem regulaeren iPad gluecklicher

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast