- Iphone Einstieg -

Hier geht es um die Spiele für Apples iPhone sowie iPad.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2745
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

- Iphone Einstieg -

Beitrag von porii » 01.02.2011 20:43

Hi

Und zwar wie der Thread Name es schon verrät wollte ich mir nun auch ein iPhone zulegen.

Während meiner Suche sind nun einige Fragen aufgekommen die ihr als Besitzer des iPhones mir beantworten könntet oder einfach Tips halt^^

Und zwar:

Ich hatte mir erst überlegt einen Vertrag abzuschließen mit dem iPhone 4 zusammen. Da wollte ich meinen Fokus auf einen Tarif legen der ein möglichst hohes Datenvolumen fürs Internet hat, aber dennoch nicht so arg überteuert ist.

Was würdet ihr empfehlen/ habt ihr selber und seit zufrieden/ nicht zufrieden.


Dann dachte ich noch daran mir das EiPhone4 einfach so zu kaufen, da ich es allgemein lieber vertragslos beim Handy mag. Zurzeit hab ich noch ne Vodafone Callya Sim und dachte mir dann schlauerweise, da gibs ja auch so Prepaid Internet Tarife, wo man aber natürlich den Seiten kaum Infos entlocken kann.
Außerdem passt ja meine alte Sim net mehr in das Handy rein oder?

Ums kurz zu machen, was würdet ihr allgemein empfehlen?




Gruß

Benutzeravatar
sYntiq
Beiträge: 2728
Registriert: 02.12.2008 08:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sYntiq » 03.02.2011 13:41

Ich habe mein iPhone jetzt seit 2-3 Tagen und stand vor einem ähnlichen Problem wie du.

Ich telefoniere sehr wenig (Hatte bisher eine Prepaid Karte die ich alle 2-3Monate mal mit 15Euro aufgeladen habe)
Ich wollte, dank langem Arbeitsweg (1-2Stunden pro Tour) auf jeden Fall ein Smartphone mit Internet haben, weswegen es mir eigentlich nur auf die Datentarife ankam. (Dann habe ich Abends mehr Zeit weil ich meinen Internetkrams gut unterwegs erledigen kann.)

Gelandet bin ich letzten Endes bei O2. Und zwar habe ich jetzt den O2o Tarif. Der kostet 10Euro im Monat und beinhaltet eine Datenflat wobei ab 300MB Datenvolumen die Geschwindigkeit gedrosselt wird. Inklusivminuten/SMS sind nicht mit drin. Telefonate kosten 15cent/min, SMS 15cent/Stück. Gebunden habe ich mich mit dem Tarif auf 2 Jahre. Allerdings: Ich kann jederzeit Datenvolumen dazubuchen. für 5Euro mehr im Monat bekomme ich ein Datenvolumen von 1GB bevor gedrosselt wird. Diese Zusatzbuchung ist monatlich wieder kündbar. Ich werde also jetzt erstmal gucken ob mir 300MB ausreichen (Apps/MP3s herunterladen kann ich auch zu Hause via WLan). wenn nicht, buche ich etwas dazu, wenn es reicht, dann nicht.
Mit 1GB Datenvolumen wäre es bei O2 also 15Euro/Monat für den Tarif

Mein iPhone habe ich auch bei O2 gekauft. Das läuft getrennt vom Tarifvertrag ("O2myhandy") Ich hab für das 32GB iPhone 49Euro angezahlt, monatlich muss ich 30Euro abzahlen für 2 Jahre. Ich kann den Restbetrag aber auch jederzeit begleichen.
Ich zahle derzeit also für iPhone und Tarif 40Euro/Monat, 45Euro wenn ich 1GB Datenvolumen brauche, +49Euro Anzahlung.

Vodafone wollte von mir bei 200Euro Anzahlung min. 65Euro/Monat für den Vertrag (Tarif+iPhone)haben. Allerdings auch nur 300MB Datenvolumen bevor gedrosselt wird, aber dafür mit, für mich völlig unnötigen 3200Freiminuten ins Vodafone-Netz und 1200frei SMS (auch nur ins Vodafone Netz).

Die Telekom wollte von mir 150Euro Anzahlung und 60/Euro im Monat bei 1GB Datenvolumen vor Drosselung auch inkl. haufenweise frei/inklusivsachen die ich nicht benötige.

Wenn ich jetzt merke dass ich doch anfange mehr zu telefonieren kann ich bei O2 nach 6Monaten auch in den O2-Blue Tarif wechseln. Der bietet mir dann noch 120Freiminuten in alle Netze an.

Wenn du dich nicht vertraglich binden willst, kannst du auch den "o2Blue flex" nehmen. Der soll monatlich kündbar sein aber dafür etwas teurer. Das iPhone kannst du auch ganz ohne Tarifabschluss bei O2 mit Anzahlung und 2 Jahren Abzahlung (mit Kompletauslösung zu jeder Zeit) bekommen.
Fonic (nutzt das O2 Netz) wäre evtl. auch eine Möglichkeit. da gibt es Datenflat mit 300MB danach Drosselung für 10Euro. Telefonate kosten 9cent/Minute, SMS auch 9cent.

E-Plus würde ich mir gar nicht angucken da sie das langsamste Datennetz haben.

O2 wurde laut dem Connect Magazin (1/2010) Testsieger mit dem besten Netz. In ländlicher Gegend schwächelt es noch etwas, allerdigs baut Telefonica (o2 Mutterkonzern) derziet immer noch kräftig aus.

Die Telekom soll rein datentechnisch noch immer das beste Netz haben, allerdings kommt O2 laut dem Test schon sehr dicht ran, bzw. überholt die Telekom in manchen Gegenden schon was Abdeckung und Zuverlässigkeit angeht.

Kleiner O2 Nachteil: Seitdem es das iOS Update auf v4.2 gibt, hat O2 beim Browsen gern komische Verbindungsprobleme. Es kann sein, dass es bei Seitenaufruf lange dauert bis die Seite kommt. Dann geht alles flott, auch weitere Seitenaufrufe, bis man 30-60sec Pause macht. Danach kann der erste Verbindungsaufbau wieder lange dauern. O2 und Apple arbeiten da beide aber an einer Lösung. Da O2 der einzige Anbieter ist der seit iOS4.2 das Problem hat udn dann auch NUR mit dem iPhone, hat Apple da wohl irgendetwas verhauen. 4.3 steht aber schon in den Startlöchern.

Ich bin trotz viel ländlicher Gegend während des Arbeitsweges bisher sehr zufrieden mit Geschwindigkeit und Netz.
Bild

Benutzeravatar
Boesor
Beiträge: 7853
Registriert: 09.12.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Boesor » 03.02.2011 16:06

sYntiq hat geschrieben:
Die Telekom wollte von mir 150Euro Anzahlung und 60/Euro im Monat bei 1GB Datenvolumen vor Drosselung auch inkl. haufenweise frei/inklusivsachen die ich nicht benötige.
Zufällig war ich gestern im T-Punkt, die wollten für das I-Phone 4 190€ und 49 im Monat (bin zu alt für den "Junge leute tarif, dann wären es 10€ weniger)
Darin nethalten waren Internetflat, Flat ins T-mobile netz (oder festnetz, muss man wählen) 40 frei SMS und 120 Freiminuten in Fremdnetze und natürlich die Wochendflat zum telefonieren.

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2745
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von porii » 03.02.2011 16:22

Hi

Erstmal danke für die Antworten =)

Also so wie es aussieht, werde ich mir das Phone ohne Vertrag holen direkt von Apple.

Dann stiefel ich mal zu Aldi und hol mir da die Aldi talk Sim fürs Iphone. Da kann ich mir für 7,99 internet monatlich buchen mit 500 mb traffic.

Benutzeravatar
Boesor
Beiträge: 7853
Registriert: 09.12.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Boesor » 03.02.2011 16:37

porii hat geschrieben:Hi

Erstmal danke für die Antworten =)

Also so wie es aussieht, werde ich mir das Phone ohne Vertrag holen direkt von Apple.

Dann stiefel ich mal zu Aldi und hol mir da die Aldi talk Sim fürs Iphone. Da kann ich mir für 7,99 internet monatlich buchen mit 500 mb traffic.
Bin da zwar kein Experte, aber achte auf den Datendurchsatz wenn du das Internet für mehr als nur die Mails nutzen willst.

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2745
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von porii » 03.02.2011 16:52

stimmt

500mb ist das Datenvolumen.
Für den preis ist das top zumal telefonieren auch günstig ist^^

Und für bissi surfen , icq und so reicht das auch allemal.

Benutzeravatar
sYntiq
Beiträge: 2728
Registriert: 02.12.2008 08:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sYntiq » 03.02.2011 19:33

Achte drauf welches Netz Alditalk nutzt. Wenn es ePlus ist, wirst du nicht unbedingt viel Spaß mit dem Internet haben.
Bild

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2745
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von porii » 03.02.2011 19:48

sYntiq hat geschrieben:Achte drauf welches Netz Alditalk nutzt. Wenn es ePlus ist, wirst du nicht unbedingt viel Spaß mit dem Internet haben.
warum?

es ist Eplus -.-

In Frankfurt sollte doch eigentlich guter Empfang sein oder?

was anderes Prepaid mäßiges fällt mir net ein, da das Phone unterwegs ist^^


Edit: So habe mir auch ma Fonic angeschaut. Das klingt auch net schlecht zumal 10 EUro im Monat für Internet top ist und ich bisher im Internet weniger klagen als bei Eplus gelesen habe. Und die Telefonie Kosten sind auch gar nicht übel :)

Denke mal das ich mir die Micro Sim dort bestellen werde.


Achso und ist das Phone dann dauerhaft per UMTS oder HSDPA im Internet oder kann ich das abschalten und einfach per Wlan surfen?

Benutzeravatar
sYntiq
Beiträge: 2728
Registriert: 02.12.2008 08:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sYntiq » 04.02.2011 06:23

Wenn du WLAN eingerichtet hast, nutzt das iPhone das automatisch, wenn verfügbar. Musst dann also UMTS etc nicht deaktivieren.

EPlus soll ein sehr schlecht ausgebautes Datennetz haben. Ständig überlastet, lange Ladezeiten, viele Verbindungsanbrüche etc.
Bild

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2745
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von porii » 04.02.2011 12:56

sYntiq hat geschrieben:Wenn du WLAN eingerichtet hast, nutzt das iPhone das automatisch, wenn verfügbar. Musst dann also UMTS etc nicht deaktivieren.

EPlus soll ein sehr schlecht ausgebautes Datennetz haben. Ständig überlastet, lange Ladezeiten, viele Verbindungsanbrüche etc.

Danke =)

werde jetzt definitv zu Fonic greifen, da das doch überall gut abgeschnitten hat.
Und fürn 10er dann Internet ist ne gute Sache, find ich. Da ich eh fast den ganzen Tag inna Uni hänge und da Wlan habe wird der Traffic nich so fix aufgebraucht sein (500Mb).

Hoffe das funktioniert dann auch so, wie ich mir das denke das es sollte :^^:

nissle
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2012 10:08
Persönliche Nachricht:

Re: - Iphone Einstieg -

Beitrag von nissle » 11.01.2012 07:33

Hallo ich habe einen O2 Vertrag mit o2 und Festnetz kostenlos plus 150 Frei Sms...und das für 15 Euro monatlich. Jetzt will ich mir ein Iphone holen und müsste den vertrag ändern, mit Internet Flat usw. ..am besten den O2 Blue 100....geht das so einfach oder wie ist das? Mfg

Benutzeravatar
HanFred
Beiträge: 5327
Registriert: 09.12.2009 10:55
Persönliche Nachricht:

Re: - Iphone Einstieg -

Beitrag von HanFred » 11.01.2012 09:27

nissle hat geschrieben:Hallo ich habe einen O2 Vertrag mit o2 und Festnetz kostenlos plus 150 Frei Sms...und das für 15 Euro monatlich. Jetzt will ich mir ein Iphone holen und müsste den vertrag ändern, mit Internet Flat usw. ..am besten den O2 Blue 100....geht das so einfach oder wie ist das? Mfg
Bei meinem Anbieter war das überhaupt kein Problem, allerdings wohne ich nicht in Deutschland und bezahle deshalb sehr viel höhere Abogebühren. :cry:
Ruf an und frag. Oder geh in einen Shop, das ist noch besser. Ich hab's letzten Herbst online gemacht, hat auch prima geklappt.
Kürzlich las ich einen Artikel, im welchem auch empfohlen wurde, sich ein iPhone direkt bei Apple zu kaufen, weil es so günstiger komme in Kombination mit dem richtigen Prepaid-Angebot. Aber eben... das war im Vergleich zu den teuren Schweizer-Tarifen.

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: - Iphone Einstieg -

Beitrag von crewmate » 04.04.2012 19:30

Kann ich DropBox als Alternative für Itunes nehmen? Um Musik, Bilder und Videos draufzuziehen. Eine App für beide Geräte gibt es schon.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: - Iphone Einstieg -

Beitrag von Supabock- » 06.04.2012 00:39

Theoretisch ja, aber das ist schon etwas umständlich, auch wenn ich itunes auch aufs tiefste hasse.
Du kannst b. Keine plylisten in der dropbox app anlegen etc.
Für bilder und dokumente ist die dopbox super, videos und musik eher suboptimal.
boom


Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: - Iphone Einstieg -

Beitrag von crewmate » 25.06.2012 21:20

Mein Cousin (morgen 12) bekommt einen ipod touch von seinen Eltern.
Ich möchte ihm deswegen eine App Store Karte schenken, sie liegt hier schon.

Könnt ihr mir gute, seinem Alter gerechte Spiele empfehlen? Ich hab schon einige Seiten gecheckt mit Empfehlungen, aber mich interessiert auch eure Meinung. Und ja bla, Angry Birds, Cut the Throat, PopCap... darüber hinaus.

- World of Goo
- Swords & Soldiers
- Mc Guffin's Curse
- Baphomets Fluch (geht das auf dem kleinen Bildschirm überhaubt?)
- Spiderman: Total Meyham

ist meine derzeitige Auswahl, die ich ihm empfehlen werde. S&S kennt er bereits von mir vonner Wii. Und Baphomets Fluch will ich ihm aufzwingen. Ich bin schließlich auch damit groß geworden.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste