Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Time Out
Beiträge: 76
Registriert: 10.12.2012 23:26
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Time Out » 08.10.2015 19:59

sry doppelpost
Zuletzt geändert von Time Out am 08.10.2015 23:16, insgesamt 1-mal geändert.
All generalizations are false, including this one

Benutzeravatar
Time Out
Beiträge: 76
Registriert: 10.12.2012 23:26
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Time Out » 08.10.2015 20:40

sry doppelpost
Zuletzt geändert von Time Out am 08.10.2015 23:17, insgesamt 1-mal geändert.
All generalizations are false, including this one

Benutzeravatar
Time Out
Beiträge: 76
Registriert: 10.12.2012 23:26
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Time Out » 08.10.2015 21:04

Holyshinobi hat geschrieben:
Holyshinobi hat geschrieben:betr. Retro-Games;

Per Zufall hab ich mal eine Xbox für 100.- aus zweiter Hand per online gekauft, welche zusätzlich eine Hard-Disk eingebaut hatte, auf welcher dann viele Emulatoren inkl. Hunderte von Games gespeichert waren;

NES, SNES, Surreal N64, GB Advance, Sega Mastersystem, NeoGenesis, Blue MSX und Kawa X Plus (?). Gerade bei NES oder Sega sind es extreme viele Games, die mit wenig KB schon gut unterhalten, nicht zu schweigen von den ganzen japanischen Versionen, da hat es einige Überaschungen dabei, neben den ganzen Klassikern.

Irgendwie ist das schon fast ein Overkill, aber an langweiligen verregneten Tagen macht es ziemlich Laune darin zu stöbern; beim Favorit ist dabei irgendwie der MSX, oder die brasilianische Version von Phantasy Star auf Mastersystem :lol:

Aber gesammelt habe ich nur mal kurz die Dreamcast, war mir aber dann wieder zu teuer, zumal kurz nachdem ich Ikaruga endlich hatte, der Port auf Xbox360 angekündigt wurde :wink:

Edit, mal kurz die Anzahl ROMs bei den Emulatoren geprüft:

NES:
964 (US/Jap/Europa)
(geil, Metal Gear 2: Snakes Revenge gefunden :D )

SNES;
Europa: 446 / Japan: 1372 (?) / US: 684

GB Advance:
65

Sega Mastersystem:
258 (US/Jap/Europa)

MSX:
160 Dateien ? Aber nur ca. 20 Games gefunden...

N64:
85

Kawa X:
80
(war das ein ursprünglich ein Automat ? Zum Beispiel,"King of the Dragons" sagt "Insert Coin", herrliches Teil à la Golden Axe, tolle Grafik für damals)

Megadrive/Genesis:
500+ (US/Jap/Europa)

tja, ne ganze Menge, wenn man da mal anfängt hört das nicht so schnell wieder auf :lol:

Aber ganz den Charme von Original-Konsole und Kontroller erreicht ein Emulator wohl niemals. Was aber noch erstaunt ist die Auflösung auf den HD Fernseher, sieht alles ordentlich aus 8)

(sorry für selbstzitieren, wollte nur editieren)
All generalizations are false, including this one

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 19883
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Akabei » 08.10.2015 21:23

Ich nehme mal an, dass du beim MSX entweder die Cartridges oder Disketten übersehen hast. Ich würde dir übrigens noch zu einem Controller-auf-USB Adapter raten, um noch andere Emulatoren oder sonstiges auf die Platte zu überspielen. Das geht zwar auch via FTP oder CD-Rom, aber ich finde einen USB-Stick (maximal 4GB) am einfachsten.

Btw: KawaX ist, wenn ich mich recht entsinne, ein CPS-2 (sprich: Arcade) Emulator.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Time Out
Beiträge: 76
Registriert: 10.12.2012 23:26
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Time Out » 08.10.2015 22:12

Akabei hat geschrieben:Ich nehme mal an, dass du beim MSX entweder die Cartridges oder Disketten übersehen hast. Ich würde dir übrigens noch zu einem Controller-auf-USB Adapter raten, um noch andere Emulatoren oder sonstiges auf die Platte zu überspielen. Das geht zwar auch via FTP oder CD-Rom, aber ich finde einen USB-Stick (maximal 4GB) am einfachsten.

Btw: KawaX ist, wenn ich mich recht entsinne, ein CPS-2 (sprich: Arcade) Emulator.
ok danke für den Tipp
All generalizations are false, including this one

Benutzeravatar
Purple Heart
Beiträge: 2865
Registriert: 20.09.2013 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Purple Heart » 04.02.2016 12:02

Keine Ahnung ob es schon als Retro gilt, aber da der GC schon 2. Gens zurückliegt denke ich mal ja.
Bild
Bild

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von scragnoth » 06.02.2016 01:27

Viel Spaß damit, ist bockschwer...

Benutzeravatar
Purple Heart
Beiträge: 2865
Registriert: 20.09.2013 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Purple Heart » 06.02.2016 14:33

Schwer naja, es erfordert nur eine gute Streckenkenntnis. ^^
Den ersten Cup habe ich auf anhieb auf schwer geschafft. Nachdem ich den Cup einmal auf Novice gespielt habe.
Bild

Benutzeravatar
24BitOldschoolGamer
Beiträge: 3121
Registriert: 26.04.2008 12:59
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von 24BitOldschoolGamer » 10.02.2016 21:41

Hätte auch noch ein F-Zero GX abzugeben. Normale Version, falls jemand Interesse hat.

Benutzeravatar
Purple Heart
Beiträge: 2865
Registriert: 20.09.2013 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von Purple Heart » 10.02.2016 22:40

Knall es bei Ebay rein. 30€ sind locker drin.
Bild

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: Retrosammlung und neu ergatterte Spiele

Beitrag von scragnoth » 17.02.2016 23:03

@ Purple Heart: hast du mal den Storymodus probiert? Da gibts sowas wo man "Pillen" einsammeln muss. Schon das hab' ich nicht geschafft, bzw. weiß ich nicht mehr... glaube das "Gold"-Ziel hielt ich damals für echt unschaffbar. Bei mir staubt das Spiel im Regal herum (2008), wggeben werde ich es aber nicht.

Im Multiplayer ist es ja dennoch ganz spaßig, ob da nu' was freigeschaltet ist oder nicht ist mir ehrlich gesagt nicht sonderlich wichtig, wenn die Hürden dafür so hoch sind... aber evtl. spiele ich auch nochmal solo.

Antworten