Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 2015
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Alex Roivas » 11.02.2015 16:43

Moinsen,

ich frage das hier weil ich 1. die Wii und die U mit ihrer VC besitzte und ich denke das hier die meisten aktiven Leute sind die man mit so einer Frage belästigen kann und noch anständige Antworten bekommt die weiterhelfen :-)

Also ich hatte mal ein LG Röhren TV der hatte alles. Flat Röhre, 100Hz, S-VHS, RGB Scart und allen Schnick Schnack den es gibt. Leider ist das Ding im Arsch und auffm Schrott. Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht mehr ob das nen 4:3, 16:9,16:10 Widescreen oder was fürn Gelumpe war. Kenne mich mit den Bildformaten bei alten Konsolen nicht richtig aus, weiß nur das schon N64 ja Widescreen hatte und ich auch in Widescreen oder wie das hieß gezockt hatte.

Jetzt will ich mir aber für meine Dachbodennostalgiebutze wo ich zurzeit alle Nintendo Konsolen aufgebaut habe ausser der U einen guten Fernseher kaufen der eben diese Pixelgames mit wenig Auflösung bestens darstellt. Flimmerfrei, mit jeglicher Bild und Kabel Unterstützung die man sich vorstellen kann. Also gutm auf VGA kann ich verzichten, aber S-VHS wäre schon sehr geil.

Also was kann man nehmen was nicht 100Kilo wiegt und noch ein sattes Bild liefert ohne das sich Pixel überstrahlen usw.

Habe dort jetzt ein Philips, der geht als übergang. Aber man merkt schon das er sehr strahlt und die Pixel in einander färben. Auch wenn ich auf dem Cube auf 60Hz gehe merke ich daß das Bild besser wird aber gleichzeitig auch unruhiger. Als ob er die mehr Hz nicht glatt darstellt.

Habt ihr Tips für die ultimative Röhre mit der ich das beste Bild bekomme für Snes, N64 und Cube ? Obwohl man den Cube eventuell schon rausnehmen kann bei der Frage denn der profitiert glaub ich schon von einem guten Flachbildschirm wenn er nicht zu groß ist oder ist bei nem Cube auch noch ne gute Röhre bessere Wahl ?

Meine Eltern hatten so ein Sony Mega Bomber mit Widescreen Röhre, der war mal echt richtig geil, aber das Teil haben die so verbraucht das die Röhre total unscharf und blass geworden ist. Kommt mir vor als wenn das Gerät weniger Lebenszeit hatte als alte standard Blaupunkt TVs die ja heute noch ein recht ordentliches Bild liefern, also ordentlich wenn man mal überlegt was so alte Teile überhaupt konnten. Da war ja RGB noch ein Fremdwort und man konnte froh sein wenn schon Scart Anschluß dran war.

Ich hab jetzt schon die Angst das mir hier Flatscreen Panels mit 1280 Pixeln empholen werden. Aber ne es soll definitiv ne Röhre werden.

Ausser es sagt jemand das vielleicht alte Flachbildfernseher gut sind die nur HD Ready sind weil die weniger Pixel haben was besser ist als Full HD weil die alten Spiele auch weniger Pixel haben. Wie ihr schon sehr bin ich ziemlich ratlos und weiß überhaupt nicht was am besten zusammenpaßt.

Bin für alle Tips dankbar

Zusatzfrage, kann man ein S-VHS Kabel auf RGB bekommen per Adapter oder geht das nur auf dieses normale gelb rot/weiß zu Scart ?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41187
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Levi  » 11.02.2015 17:02

Dieser Effekt, dass Pixel überstrahlen, ist (neben der besseren Darstellung von Interlaced Material ... und nahezu nicht vorhanden Inputlag) eigentlich der Hauptgrund, warum man immer Röhren empfiehlt. Denn so waren TVs damals nun einmal. Auch sind diverse Effekte eben genau darauf ausgelegt nicht Pixelgenau dargestellt zu werden.

Weiterhin ein Wichtiger Hinweis aus persönlicher Erfahrung: die VC der U ist nicht für RöhrenTVs ausgelegt! Das Bild wird (anders als im vWii-Mode) erst digital berechnet, und dann zurück auf den Analogen Scart-Ausgang gebracht. Das Ergebnis ist wirklich nicht schön, und hat rein garnichts mit den Originalen zu tun.

Für den vWii/Wii-VC gibts aber eine einfache Faustregel: 4:3 ohne unnötigen Schnickschnack in guten Zustand (das Bild sollte gut justiert sein - gerade Linien sollen auch als solche Dargestellt werden ;))

Ich selbst betreibe für meine alten Konsolen (bis GameCube) an einer relativ modernen 16:9 Phillips Röhre. Das Bild ist gut, aber der Stress mit 16:9 ist einfach nervig :( ...


Unabhängig davon aber noch eine kleine Empfehlung: Geh mal hier ins Retro-Forum. Dort gibts Leute die sich wirklich extrem gut mit der Thematik beschäftigen und auskennen :) ... kann sich sehr wohl lohnen, den Thread dort nochmal zu veröffentlichen, oder gar direkt dort hin verschieben zu lassen..
Zuletzt geändert von Levi  am 11.02.2015 17:05, insgesamt 1-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt » 11.02.2015 17:05

Ja lass es ins Retroforum verschieben. Dort sind echte Fachleute.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw

Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 2015
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Alex Roivas » 11.02.2015 22:34

Special THX

Bevors jetzt verschoben wird freg ich trotzdem nomma hier da du Levi das 16:9 angesprochen hast.

Gestern Abend erst Eternam Darkness eingelegt und das bietet doch Widescreen sowie auc viele N64 Titel. Warum ärgert dich das ? Klar wenne nur ein Röhren TV hast und willst Snes spielen nervt das mit Sicherheit aber ein Widescreen Spiel in 4:3 spielen ist doch auch Atze ?

Kannst du dazu noch was sagen ?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41187
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Levi  » 11.02.2015 22:45

Hö? ... Viele N64 Spiele? ... verwechsel nicht die Pal-Streifen mit Widescreen. Und auch aufn Cube ist Widescreen eher die Ausnahme. Der Standard ist eigentlich bis GC-Generation deutlich 4:3.

Nun könnte man sagen, dass man mit nen Widescreen-TV eben gegen jene Pal-Balken ankämpfen könnte, aber das ergebnis ist meist, dass zuviel abgeschnitten wird, oder aber das Bild zu gequätscht ist. Wenn man dann ein SNES oder N64 Spiel aufn TV im 4:3 Modus betreibt hast du links rechts oben und unten schwarze Balken.
Bei GC-Spielen sind Pal-Balken afair seltener. Fehlt mir aber etwas an breiterer Erfahrung (außer WW, Prime und Viewtiefull Joe hab ich nicht all zu viel gezockt XD). Dort kann man dann zum Notfall auch 4:3 einstellen am TV ... hat aber auch wieder unntötig Fläche verschenkt. (Links und Rechts schwarze Balken) Diese Spiele bieten auch keinen echten 16:9 Modus.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 2015
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Alex Roivas » 12.02.2015 00:37

Also Perfect Dark hatte bös Widescreen. Und viele andere Rare Spiele auch. Gerade in 4er Splitscreen nett.

Auf dem Cube, Eternal Darkness, Star Wars uvm.

Nur was mir spontan einfällt.

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 20876
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Akabei » 12.02.2015 22:32

Ich würde sagen für die drei genannten Geräte ist ein 4:3 Fernseher am ehesten geeignet, selbst für einen GC wäre das meine erste Wahl. 16:9 käme für mich bei den beiden anderen Geräten erst gar nicht in Frage. Entweder hat man schwarze Balken an der Seite oder, noch schlimmer, das Bild wird gestreckt.

Als Geräte kann man problemlos die Sony Trinitrons oder Panasonic Fernseher der späten Neunziger bis zum Ende der Produktion empfehlen. Mit ein bisschen Glück kriegst du die sogar noch für lau und ich würde auch nur mehr als 58cm Bildschirmdiagonale nehmen, wenn du weit weg sitzt.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Feralus
Beiträge: 3263
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Welche Röhre für VC Games/Snes/N64/GC/Wii ?

Beitrag von Feralus » 13.02.2015 15:20

Sony Trinitron / Bang Olufsen MX Serie...

Alles was in Richtung Retro geht hängt bei mir am Sony... Natürlich dann aber auch auf gute Verkabelung achten (SNES RGB KABEL etc....)

Sieht einfach um einiges besser aus :D An meiner Röhre hängen:
NES / SNES / MEGA DRIVE / NEO GEO / PS1

Der Rest: Xbox One / 360 / Ps2 / Wii / Wii U hängen am Flat Tv
[img]http://www10.pic-upload.de/09.02.12/mul9vsy3kdyb.jpg[/img]


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;

Antworten