Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25194
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Chibiterasu » 12.07.2012 23:27

Nachdem Levi einige User (mich eingeschlossen) hier durch seine Umfrage mitanimiert hat sich einem Zelda-Teil zu widmen, mach ich mal diesen Thread auf um über den Spielfortschritt ausufernder diskutieren zu können

Also lasst uns alle "irgendein" Legend of Zelda spielen!


Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25194
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Chibiterasu » 12.07.2012 23:34

The Legend of Zelda - The Wind Waker

Bild
Zuletzt geändert von Chibiterasu am 13.07.2012 15:55, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41134
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Levi  » 12.07.2012 23:51

ich werde mich dann morgen abend festlegen.
hmz... da es momentan aussieht, als würde laut Umfrage WW anstehen, frage ich mich: wenn du jetzt auch WW spielst, wäre es dann nicht besser, dass ich auf etwas anderes umschwenke, oder ist es gerade interessant, wenn ich WW parallel spiele. (bei mir wäre es der zweite durchlauf)


Aber mal ganz allgemein:

Abgesehen von Ocarina of Time und A Link to the Past, habe ich noch kein Zelda jemals zweimal durchgespielt :D. Von Sprüchen wie zwischen Kindra und Wulgaru, die den Eindruck erwecken, sie würden die Spiele aus dem FF kennen, bin ich Kilometer weit entfernt.

Umso interessanter wird die anstehende Erfahrung :) Vorallem freu ich mich darauf, mal wirklich mehrere Zeldas frisch ausn Gedächnis vergleichen zu können. Bisher blieb da ja immer nur eine relativ wage Erfahrung/Erinnerung zurück, nach mehreren Jahren.


ich Pack mal meine Sig an, und verbreite den Thread hier etwas ;P
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25194
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Chibiterasu » 13.07.2012 00:04

 Levi hat geschrieben:ich werde mich dann morgen abend festlegen.
hmz... da es momentan aussieht, als würde laut Umfrage WW anstehen, frage ich mich: wenn du jetzt auch WW spielst, wäre es dann nicht besser, dass ich auf etwas anderes umschwenke, oder ist es gerade interessant, wenn ich WW parallel spiele. (bei mir wäre es der zweite durchlauf)

Also das würde ich ganz von deiner Lust abhängig machen. Lass dich da durch mich nicht davon abbringen - ist sicher auch interessant.
Jedoch werde ich nicht soviel Zeit haben wie du, weswegen ich länger brauchen werde.

Daher werd ich mir dann deine Spoiler nicht durchlesen können/wollen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41134
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Levi  » 13.07.2012 00:13

disco <333 ...

apropos spoiler ... puh ... das wird kritisch. Aber danke dass du mich dran erinnerst.

@Durchspielen: (keine 4 posts und schon offtopic ... wir habens drauf :P) ... Metroids. ich glaube die 2D-Metroids sind die einzigen die bei mir nen höheren Playcount als jedes andere Game haben :)

@Was spiel ich nun:

Hast recht, ich werde einfach "stumpf" nach der Umfrage gehen. Nach meine eigene Laune zu spielen, würde nicht wirklich klappen. Dann würde ich alles mögliche kreuz und quer und von unten nach oben und wieder zurück spielen. Und am Ende hätte ich dann das gefühl, garnichts geschafft zu haben. Und gerade das möchte ich eigentlich schon vermeiden. Drum dieser heute hier selbst auferlegte "Zwang" :ugly:
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25194
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Chibiterasu » 13.07.2012 00:36

Die beiden Teile spielen sich schon recht flott aber der Umfang ist trotzdem da und beide zusammen erst recht. Leider verschwimmt bei mir unter den beiden Teilen so einiges - wie auch noch mit Link's Awakening.
Sieht einfach vieles sehr gleich aus.



Komplett Offtopic zur Durchspielstatistik:
Spoiler
Show
Ja beim erneut Durchspielen hab ich auch eine sehr schlechte Quote.

Mein Pile of Shame ist einfach schon seit X Jahren so hoch, dass ich das gar nicht will. Früher habe ich so manches JnR (Sonic 1, Alex Kidd in miracle world, Castle/Land of Illusion usw.) einige Male durchgezockt, weil da eben auch noch Spielemangel herrschte und die einfach kurz sind.
Das hat sich aber bald gelegt.

Ich denke am häufigsten habe ich Half Life 2 gespielt. Das geht aber ebenfalls sehr flott und macht immer wieder Spaß. Genauso wie ein paar Adventures (Monkey Island und Co.).

Bei längeren Spielen (wo ich Zelda auch dazuzähle) komm ich nicht über 3mal hinaus und das schon bei meinen Favorites wie Thief, Final Fantasy VII usw.

@ FEAR: finde ich jetzt echt ne interessante Wahl. Die Gefechte waren ja wirklich recht unterhaltsam aber ich fand das so eintönig designt, dass ich wirklich froh war als es vorbei war. Werd ich nicht nochmal anrühren.

johndoe831977
Beiträge: 17097
Registriert: 31.03.2009 20:12
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von johndoe831977 » 13.07.2012 00:55

OoA war das doch mit dem Weiblichen Deku-Baum... oder? x__x

johndoe831977
Beiträge: 17097
Registriert: 31.03.2009 20:12
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von johndoe831977 » 13.07.2012 01:00

Wie lange hat sie auf ihn gewartet... 400 Jahre warens doch? :ugly:
Mir fällt spontan nur noch Ruto ein die ihn Heiraten wollte. ^^

*hust*

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27119
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Wulgaru » 13.07.2012 07:41

@kindra
Warte ab. Natürlich ist das außerhalb des Dungeons alles nicht so episch lang wie heutzutage, aber gerade bei Ages gibt es einen meiner absoluten Lieblingsvorläufe vor einem Dungeon, den sie in Skyward Sword konzeptionell 1:1 übernommen haben. Ich glaube das war so ca. 5 oder so.
Oracle habe ich zwar damals viermal hintereinander durchgespielt, aber seit dem nur noch selten angefasst und es liegt eben lange zurück. Bin mir bei den einzelnen Dungeons nicht mehr ganz sicher.

Benutzeravatar
Imperator Geta
Beiträge: 789
Registriert: 09.10.2009 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Imperator Geta » 13.07.2012 09:22

Bild

Okay ich bin auch dabei :) Dieses ganze gerede über Zelda macht einen noch verrückt wenn mans nicht selber zockt :P

Zu meiner Schande muss ich sagen das ich Links Awakening nie durchgezockt habe. Aber nun wirds nachgeholt.

Edit: Bin jetzt im Wurmpalast. Der Waschbär im Wald ist witzig.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25194
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Chibiterasu » 13.07.2012 15:57

The Legend of Zelda - The Wind Waker

Bild


Weiter geht's und ich bin am zweiten Tag schon zu faul, das nochmal so ausführlich zu umschreiben was passiert ist..hab nämlich auch den ersten Teil aus versehen beim Edit gelöscht... :oops:

Naja, also etwas kürzer:
Spoiler
Show
Links Schwester wurde entführt und er verlässt seine Heimatinsel mit einem Piratenschiff um sie zu suchen. Anscheinend soll sie sich in der verwunschenen Bastion befinden.

Link wird von Tetra und ihrer Piratenmannschaft über die bewachten Mauern der Bastion geschossen:

Bild

Hab die verwunschene Bastion gestern noch abgeschlossen. Wurde vom Vogel (den niemand geringerer als Ganondorf zu befehligen scheint) mitten ins Meer geworfen und bin auf einer fremden Insel erwacht. Habe den roten Leuenkönig kennengelernt, ein sprechendes Drachenboot. Sobald ich ein Segel habe erlaubt er mir mit ihm das Meer zu bereisen.
Also die Händlerstadt Port Monée :) abgeklappert und ein Segel gekauft.
Dabei allerhand kuriose Gestalten getroffen und Tingle hab ich auch aus dem Gefängnis befreit (seine Kamera, die er gestohlen hat hab ich an mich genommen...).
Mit dem Segel zum Leuenkönig und gleich in See gestochen. Yeah!

Auf nach Drakonia, wo das erste notwendige Artefakt zu finden ist.

Bild

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41134
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Levi  » 13.07.2012 17:16

Es geht los:

Vorbereitung:
Scartstecker vom SNES abziehen, und an das N64 hängen.
N64 kurz hoch genommen, Die Slotabdeckungen mit den Fingern aufgeklappt und einmal kräftig vorsorglich gepustet. ... nächstemal mit Atemschutzmaske -_- Nun den guten, extra vor einiger zeit nachgekauften blauen Controller ausrollen. Fuck ist das Kabel kurz Oo.
Rumblepack aus der Schublade.... wo ist es? *Kram Kram Kram*
...
(vielleicht doch auf VC? - Nein - weitersuchen)
..
.
Ahh gut da ist es. Ob die Batterien im Rumblepad (mal ehrlich: und wir regen uns über heutzutage über Nintendo auf? :D) noch gut sind? Werden wir ja dann sehen. Erstmal klickt es wunderbar mechanisch und wuchtig in den Controller ein. Und nun das Brachtstück. Es fällt gut auf in der Reihe der N64-Spiele. Goldig blitzt es heraus und wird in Sachen Extravaganz nur noch von einer anderen gar zweifarbigen Cartridge (Gold und Silber) überblendet. Aber egal. Man musste zummindest nicht lange suchen.
Das Goldstück also von seinen Platz genommen, und nun? Genau. Pusten. Einmal hoch, einmal runter. Während ich dies tue, denke ich garnicht weiter darüber nach, wieso, weshalb oder warum ich es tue. Es steckt mir einfach im Mark.
*KLACK*
Das Modul sitzt an seinen Platz. Fernseher umschalten.
*Klack*
:D Start auf den ersten Versuch.
Nintendo 64 steht da. und schön rotiert das N. Jap, wir haben Polygone. Dürft stollz drauf sein ;P Schwarz. Die Maske kommt bedrohlich auf mich zugeflogen *WWUUUUUU~~~~~~~* scheppert es aus den viel zu laut eingestellten Fernseh-Tönern. Die Maske fliegt wieder Zurück. Der Maskenhändler, wie er mit offenen Armen scheinbar die Maske empfängt und dann dieses Kichern. Ich schrieb doch mal, dass mir die Metroids in ihrer ursprünglichen Form eine Gänsehaut verpassen. Dieser Moment hier, löst ähnliches aus.
Schnitt.
Die Unruh-Stadt-Musik setzt ein. Fröhliches Stadt-Treiben. Schöne Bilder :D. Die Kamera schenkt auf den Uhrenturm. Da steht er, unser Freund ud Feind und schaut gen Himmel. Die Musik wird bedrohlich. Der Blick der Kamera schwenkt nach oben. Ein ziemlich fieses Grinsen ziert den Felsbrocken da am Himmel. Warum Grinst der eigentlich so?
Spoiler
Show
Bild
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Muramasa » 13.07.2012 18:25

Dann mach ich mal mit. Da ich die meisten legend of Zeldas sowieso schon 3-10 mal durch hab. Werd ich mal die letzten verbleibenden durchspielen damit bei mir die reihe komplett durch ist:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41134
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von Levi  » 13.07.2012 21:58

ich mach mir gerade notizen zum anfang ... (muss nebenbei noch nen bisschen RL-Erledigen, drum komm ich zusätzlich nicht voran ... aber die notizen lassen böses erahnen, wenns um den umfang geht XD ...


na mal schauen, ob ich das so durchziehe ...
just 4 fun, meine notizen bisher XD
http://pastebin.com/KbUBkmxn

hochgradiger gedankensalat. und ich glaube, die Notizen zeigen auch gut, wieso meine Posts hier, manchmal so verstückelt sind. Das passiert immer dann, wenn ich direkt ausn Hirn in die Tasten haue :D ... für das Tagebuch hier, wird das wie gesagt alles ein wenig "ordentlicher" gemacht ...

und jap, ich fühlte mich die ganze zeit auch son bisschen wie nen romanschreiber, der sich grobe notizen für ne komplexe Geschichte macht ... irgendwie interessantes Gefühl. Schade eigentlich, dass es bei mir am Ende dann an der endgültigen Formulierung hapert ... Denn erstaunlich viel spaß machen, tuts mir :s hätte ich nicht gedacht ...

auch interessant, wie ich mehr oder weniger unbewußt zwischen "link" in dritter person zu "ich" umschwang ...
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

johndoe831977
Beiträge: 17097
Registriert: 31.03.2009 20:12
Persönliche Nachricht:

Re: Let's all play - irgendein Legend of Zelda

Beitrag von johndoe831977 » 14.07.2012 03:08

Imperator Geta hat geschrieben:Zu meiner Schande muss ich sagen das ich Links Awakening nie durchgezockt habe. Aber nun wirds nachgeholt.
LA ist auch so ein Game wo die Macher wohl auf Drogen gewesen sind... gibt ziemlich viele dafuq momente. :ugly:
Links Awakening war übrigends mein erstes Zelda Game. :D

Antworten