Pokemon Silber, Gold oder Kristall wieder flott machen

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Silber, Gold oder Kristall wieder flott machen

Beitrag von scragnoth » 30.05.2012 19:22

Thommy741 hat geschrieben:Mein Zelda DX löscht sich abundzu mal und hält dann anscheinend wieder eine Ewigkeit ("Wackelkontakt" oder wie man das bei Batterien nennt).
Huch, genau das hat mein Zelda auch getan - mehrmals auf der Ägypten-Reise damals (2002). Spiel extra dafür geholt als Futter für den GameBoy Color (den Advance hatte ich damals noch nicht).
Deshalb hab ich 3 oder 4-Mal neu angefangen und musste den ersten Part immer wieder spielen... hatte mich aber nicht so sehr gestört dass ich das Spiel frustig in die Ecke gepfeffert hab ^^ Hab also immer schön brav alles nochmal gespielt weil ichs ja auch durchzocken wollte - steht wohl für die Qualität des Spiels.

Nochmal zum Batterietausch: hier nochmal eine sehr ausführliche Anleitung.

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Silber, Gold oder Kristall wieder flott machen

Beitrag von Thommy741 » 31.05.2012 21:06

Ja, Zelda DX ist schon eine Wucht.

Hast du Seasons und Ages mal gespielt (GB Color)? Wenn nicht, würde ich sogar heute noch zu einem Kauf raten - nur Batterie auswechseln nicht vergessen.

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Silber, Gold oder Kristall wieder flott machen

Beitrag von scragnoth » 01.06.2012 00:59

Hab beide hier, muss es aber nochmal neu angehen denk ich mal. Ages so 50% durch (hab dieses seltsame Reittier und bin in so einer Stadt die von Erdbeben oder Vulkanausbrüchen oder sowas heimgesucht wird, komm da aber glaub ich nich weiter), und Seasons wollte ich mal... nachdem ich Ages durch hab spielen...

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Silber, Gold oder Kristall wieder flott machen

Beitrag von Thommy741 » 01.06.2012 22:51

scragnoth hat geschrieben:Hab beide hier, muss es aber nochmal neu angehen denk ich mal. Ages so 50% durch (hab dieses seltsame Reittier und bin in so einer Stadt die von Erdbeben oder Vulkanausbrüchen oder sowas heimgesucht wird, komm da aber glaub ich nich weiter), und Seasons wollte ich mal... nachdem ich Ages durch hab spielen...
Oha, spiels auf jeden Fall! Es gibt (wenn man eins zuerst durchspielt und dann per Passwort den "NewGame+ Mode" im anderen startet sozusagen) sogar zusätzliche Items uns einen finalen Boss für die, die beide Spiele gespielt haben.
Die zwei Abenteuer zusammen sind deutlich lustiger als viele andere moderne Spiele.

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Silber, Gold oder Kristall wieder flott machen

Beitrag von scragnoth » 02.06.2012 18:07

Ja, eventuell werd ich jetzt mal das mittlerweile sehr frustrierende Solar Striker etwas ruhen lassen und lieber mal versuchen Ages weiterzuspielen... ^^
Wäre aber nur Kurz vorm Penn gehen oder nachm aufwachen, denn unterwegs hat gerade Tales of the Abyss am 3DS höchste Prioität - wenn die Bahnfahrt lang genug ist jedenfalls...
Will nicht noch ein RPG nur bruchteilig durchspielen und dann ewig liegenlassen, und es ist gerade auch recht spannend (gerade nach Kimlasca zurückgekehrt und auch gerademal bei ca 6 Stunden).

Antworten