Games on the Screen

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 02.04.2012 17:57

Bild

So, es ist wieder so weit,eine neue Folge von Games on the Screen ist fertig, hat wieder mal lange genug gedauert. :wink:

Thema diesmal: Das Sega Multi-Mega und die Geschichte des Mega Drives.

Reichlich Infos über Technik, Hardware, Versionen und Spiele zum Megadrive und vor allem zum Multi-Mega, der super seltenen Luxusversion der 16Bit Kiste.

Technisch ist die neue Folge glaub wesentlich ausgereifter als die letzte, z.b. dank neuer Tontechnik, versteht man mich jetzt auch. :mrgreen:

Schaut es euch an und nicht vergesse eure Meinung zu posten.

Viel Spaß bei der neuen Folge von Games on the Screen.

Link zum Film:
http://www.youtube.com/watch?v=14f24-uv ... ature=plcp




------------------------------------------------
Zuletzt geändert von USERNAME_2202653 am 26.07.2012 00:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen 4 - Das Multi-Mega + Story of Mega Drive

Beitrag von scragnoth » 03.04.2012 19:18

eben geschaut, ganz nett ^^

Aber es wäre gut gewesen zu sagen, was diese US-Behörde daran bemängelt hätte, wenn SEGA gesagt hätte dass das CDX mit dem 32X kompatibel ist... oder gibt es dazu keine Informationen?

Und SOULSTAR ist wirklich gut, aber höllisch schwer. Dagegen kann man Starwing schon fast im Schlaf durchspielen find ich. Ich weiß nicht, sobald ich mir einen der drei möglichen Wege im Warp-Schiff aussuche, scheitere ich gnadenlos am nachfolgenden Level... Mal ein fast unmögliches Zeitlimit oder einfach zu viele Gegnerprojektile die die Energie quasi leersaugen. Gut ist wirklich die Grafik und vorallem der Soundtrach :Daumenrechts:

Und, als Shmup-Fan ist für Sega CD noch ROBO ALESTE zu empfehlen (neben dem leider sehr teuren M.U.S.H.A. auf Modul - gibt es alternativ auch auf der Wii-Virtual Console).

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen 4 - Das Multi-Mega + Story of Mega Drive

Beitrag von USERNAME_2202653 » 03.04.2012 19:31

Das ist ja das mit der FCC, warum das so ist weis keiner genau und das mit der FCC ist eigentlich nur eine gängige Vermutung. Die Antwort kennt wohl nur SEGA. :wink:
Bild

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 26.07.2012 00:01

Bild

Es gibt wieder eine neue etwas kleiner und weniger aufwendig ausgefallene Folge von Games on the Screen.
Als ich dieses MVS umgebaut habe, war mir schnell klar das dieses Prachtstück nicht nur in Fotos verewigt werden darf.

Also gibts eine kleine Zwischenfolge, bevor die neue richtig große Games on the Screen Folge kommt.

Ich glaube das Video zeitg das das NEo GEo MVS 1 Slot mit etwas Arbeit richtig gut aussehen kann. :mrgreen:

Ziehts euch rein, viel Spaß damit.

Hier gehts zu Video:
http://www.youtube.com/watch?v=iEzAe0YyXFQ




-----------------------------------------------------
Bild

Benutzeravatar
Chwanzus Longus
Beiträge: 1859
Registriert: 07.09.2010 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von Chwanzus Longus » 26.07.2012 16:26

Geil!

Die Neo Geo Folge war sehr interessant, hab mir ein 4 fach Board vor Jahren umgebaut, das ist schon recht aufwendig. Wo kommt man denn an das ausgestanzte SNK Logo Frontschild heran?

Zur Sega Folge, klasse! Was dann fuer Kopfschuetteln bei mir sorgt, ist die Bemerkung zum Soundtrack zu Thunderforce 4... dudelig? Dir gehts wohl zu gut? :mrgreen: Ich bin mir fast sicher, dass sie irgendeinen Chip mit aufs Modul gekklebt haben, um das dort rauszuholen, ist ja unglaublich. Und Soul Star... ich hab Thunderhawk vermisst..., man kanns nicht allen recht machen, Du machst das schon! :Häschen:

Die Hyper Neo Geo Folge auch klasse. Was kommt als naechstes? :Applaus:
Emulatorspieler bummsen auch Gummipuppen.

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 26.07.2012 17:38

Danke freut mich das du dir alles angeschaut hast.
Bei der Saga Folge. Klar kann man es nicht allen recht machen und es sind ja wirklich nur ein paar Spiele die behandelt wurden. Waren halt Spiele die mir persönlich bekannt waren.
Der Dudelsound bei Thunderforce 4 dröhnt mir immernoch in den Ohren. :lol:
Bin wie schon erwähnt Amiga 500 verwöhnt und naja ich entfand die andren MD Spiel besser. Aber das Megadrive hat sowieso ein etwas duligen Sound. Ich weis dafür lande ich auf den Scheiterhaufen, aber es ist ganz klar so, das der Sound-Chip nicht der Burner ist. :Blauesauge: Beim Mega CD ist das natürlich anders.
Bild

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5726
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von Nuracus » 26.07.2012 22:23

Thunderforce, Hammer. Ich hatte ganz vergessen, wie geil der Soundtrack war.
Und erst das Cover von Mega Driver ...


Original
Fälschung

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 26.07.2012 23:00

Das Spiel ist auch super, vor allem Grafisch wahnsinn. Über den Sound verliere ich jetzt lieber kein Wort mehr. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Chwanzus Longus
Beiträge: 1859
Registriert: 07.09.2010 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von Chwanzus Longus » 27.07.2012 15:23

Stimmt schon, der Amigasound blieb unerreicht, einfach glasklar und fuer die 4 Spuren einfach irre. Man koennte eine unendlich lange Sound-Liste erstellen... man muss aber auch eingestehen, dass sich viele Spiele ueber den Sound definierten und gameplaytechnisch nicht viel zu bieten hatten... aber scheiss drauf, das war damals geil. :mrgreen: Um aber nochmals Oel ins Feuer zu schuetten.. :lol: ueber Thunderforce 4 kam meiner Meinung nach musiktechnisch nichts rueber, den Musikgeschmack mal beiseite gestellt. Mega Turrican ist nett aber klingt gegen den Amigatrack blechern, find das Gameplay durch das Plasmaseil auch daneben.. :oops: . Auf dem SNES kommt Contra 3 musikalisch sehr gut mit, vor allem im 3., 6. Level und im Abspann, schon filmartig, Super Turrican auch. Aber genug davon. Du machst das grossartig, ohne persoenliche Vorlieben und Fanboymist. Freu mich schon auf kommende Folgern! Super

Nochmal kurz zu Contra Hard Corps... Du hast in der Folge die Effekte hervorgehoben, meiner Meinung nach macht Treasures Gunstar Heroes die Sache noch einen Zacken besser, zumal sie auch ne groessere Farbpalette inGame bieten, klar dafuer rueckelts auch mal. ExRanza wuerde ich auch dort mit reinschieben, das Spiel braet den Mega Drive Grafikchip, ist vielleicht nicht ganz so schnell vom Gameplay... :Blauesauge:
Emulatorspieler bummsen auch Gummipuppen.

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 27.07.2012 18:31

Ja, der Amiga war schon ein tolles Gerät, eigentlich mein Retroliebling.
Aber das lag daran das ich diese Monster damals hatte und es mich einfach geprägt hat.
Sound ist Spitze und auch Grafisch ist einiges Möglich, dinge von denen der SNES ud Megadrive träumen konnte. Aber leider beweist das diese Kiste nur in einer Hand voll Spielen, die Gameplaytechnisch leider nicht so dolle waren.

Gunstar ist Technisch auch eine wucht. Da zeigt das Megadrive was geht.
Bild

Benutzeravatar
Chwanzus Longus
Beiträge: 1859
Registriert: 07.09.2010 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von Chwanzus Longus » 29.07.2012 00:37

Welche Spiele?
Emulatorspieler bummsen auch Gummipuppen.

Benutzeravatar
Chwanzus Longus
Beiträge: 1859
Registriert: 07.09.2010 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von Chwanzus Longus » 29.07.2012 08:25

Mannoman, echt super! Die ersten beiden Folgen von Games on the Screen sind ja top. Die erste mit dem MVS aehnlichen System war allein schon deshalb klasse, weil man damals nie wirklich an Infos rankam. In der damaligen Maniac gabs ein paar Screens zu den Spielen. Schade, dass das Ding so schnell unterging wie es kam. Die Neo Geo Folge... herrlich! Haette ich mir noch stundenlang weiter ansehen koennen, langweilig isses also ganz sicher nicht. Man kennts ja und dann zu hoeren, dass King of Fighters nicht die Nummer eins unter Beat em Ups ist,... das will ich hoeren!, das war naemlich Fight Fever. 8)
Emulatorspieler bummsen auch Gummipuppen.

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 29.07.2012 09:07

Bei der erste Folge nerft mich halt die ehr mäsige Kommentierung von mir. Aber jeder fängt mal klein an. :wink:

Haja und wegen der aussage von King of Fighters, habe ich schon genügen mein Fett ab bekommen. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Chwanzus Longus
Beiträge: 1859
Registriert: 07.09.2010 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von Chwanzus Longus » 29.07.2012 14:03

Find die Kommentare in Ordnung, zumindest klingt das besser als die Sprachausgabe der Amiga Basic Disk :ugly: ... kennst doch diese Eingabe, bei der dann das Geschriebene gespochen wird? Hab mich damals herumgewaeltzt vor Lachen.. :oops: :Blauesauge:

Wegen KoF, ist eben wirklich durchwachsen, wie Du ansprichst. Seit dem 2000er hab ichs auch nicht mehr angefasst. gut, Teil 13... das ist ne Katastophe... man kann SNK auch verstehen, was sollen die machen? Metal Slug wird gemolken und ein Art of Fighting wird nicht die Einnahmen eines KoF einbringen... und selbst das wird sich nicht gut verkaufen. Ich haette an deren Stelle wenigstens die alten Spiele, die sie im PSN anbieten mit Trophaeen versehen, so wies SEGA macht, um die Sammler und Hunter anzusprechen. Mit Marketing haben dies wohl nicht so...
Emulatorspieler bummsen auch Gummipuppen.

Benutzeravatar
USERNAME_2202653
Beiträge: 38
Registriert: 01.09.2011 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: Games on the Screen

Beitrag von USERNAME_2202653 » 29.07.2012 23:13

Ja dieses Sprachprogramm kenne ich.
Ist eigentlich fast das gleiche wie SIRI. :lol:

Aber ich glaube meine Ausspreche ist mittlerweile etwas über den ollen Amigaprogramm. :Blauesauge:
Bild

Antworten