"LexiBook Cyber Console"

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
MarvinMetzner
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2012 01:07
Persönliche Nachricht:

"LexiBook Cyber Console"

Beitrag von MarvinMetzner » 25.02.2012 01:34

Hallo zusammen,

ich habe heute in einem Einkaufzentrum eine recht kleine Handheld-Console mit dem Name "CyberConsole" vom Hersteller "LexiBook" entdeckt und auch gleich mal erworben. Das Gerät ist etwa so groß wie ein herkömmliches Handy, ist im üblichen querformatigen Gamepad-Format designt, hat ein mittig platziertes 2"TFT und ist in den Farben rot und silber gehalten.

Besonderheit ist, daß auf dem Teil 200(!!) 8bit Spiele aus den Jahren (ca.) 1987 bis 1992 (im ROM) vorinstalliert sind, bspw. "VR Racing", "Devil Rider" oder "Ghost Palace". Die Games sind übersichtlich in Kategorien unterteilt.

Das Ding hat einen kräftigen, regulierbaren 8bit-Automatensound und kann per mitgeliefertem Kabel sogar analog an einen Fernseher angeschlossen werden.

Kennt Jemand das Teil bzw. gibt es Erfahrungen damit? Sind besonders empfehlenswerte Spiele enthalten - für so eine Sammlung braucht man schon ein Wenig Zeit zum "Durchforsten"...


Danke und Grüße,

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: "LexiBook Cyber Console"

Beitrag von scragnoth » 25.02.2012 03:05

Kenn das Teil nicht, nur hab ich solche ähnlichen schon oft gesehen. Ein Bild wär nett gewesen:

Bild

Wie ists so? Die Tasten sehen unbequem aus - so wie Handytasten, die so typisch knacken. Und die zwei Feuertasten direkt übereinander... sehr kurios. Wieviel musste gelöhnt werden?

MarvinMetzner
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2012 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: "LexiBook Cyber Console"

Beitrag von MarvinMetzner » 25.02.2012 12:29

Hallo,

naja es ist ziemlich klein, aber das wird gut von dem sehr leuchtstarken Display ausgeglichen.
Die Tasten sind nicht Handy-typisch, sondern recht weich mit klarem Druckpunkt.

Kostenpunkt: 29,95 €.

(wie funktioniert denn der [img]-Button um Bilder anzuhängen?)

Grüße,

scragnoth
Beiträge: 681
Registriert: 12.02.2009 15:30
Persönliche Nachricht:

Re: "LexiBook Cyber Console"

Beitrag von scragnoth » 26.02.2012 19:16

Ah OK, wenn die Tasten doch nich so sind wie sie aussehen... dann hab ich nix gesagt ^^

Bilder: [img]Dies%20ist%20ein%20Bild-Direktlink[/img] Bilder-Direktlinks findst am besten mit Google-Bildsuche, dann aber immer oben auf "Vollbild anzeigen" oder so ähnlich klicken, dann bekommst direkt den Link der nur das Bild aufruft.
URL: Dies ist ein Link
URL im Text zum anklicken: Text - Text ist dann mit der gewählten URL verknüpft

Benutzeravatar
24BitOldschoolGamer
Beiträge: 3121
Registriert: 26.04.2008 12:59
Persönliche Nachricht:

Re: "LexiBook Cyber Console"

Beitrag von 24BitOldschoolGamer » 26.02.2012 20:46

Kann man bei dem Ding die Spielstände abspeichern? Bei Mega Drive Portable etc. war das leider nicht der Fall...

Benutzeravatar
6zentertainment
Beiträge: 1387
Registriert: 11.04.2010 13:50
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: "LexiBook Cyber Console"

Beitrag von 6zentertainment » 26.02.2012 20:56

scragnoth hat geschrieben:Kenn das Teil nicht, nur hab ich solche ähnlichen schon oft gesehen. Ein Bild wär nett gewesen:

Bild

Wie ists so? Die Tasten sehen unbequem aus - so wie Handytasten, die so typisch knacken. Und die zwei Feuertasten direkt übereinander... sehr kurios. Wieviel musste gelöhnt werden?
ich kenn das teil aus GB dort verwenden es die kleineren kinder gerne als spielekonsole....daher wundere ich mich grad über die doch eher schlechte werbung eines DAY 1 ,POST 1 Accounts....die konsole braucht doch sowas nicht oder haben sie ihre fanbase in GB vergrault :?

die spiele sind wenn ich mich richtig erinner gleichzeitig der monitor und beim tauschen wird eben dieser getauscht....die knöpfe waren so wie bei der psp von der form ,der druckpunkt war nicht besonders gut wie der rest auch.für 29,99 wie aber hier angegeben sicherlich ausreichend.....ja also wer einen altes spielgefühl wird dem sei lieber ebay und die original empfohlen alles andere kann man auch am pc einem emulator und passendem kontroller in besser genießen.sogar meine psp ist fähig VC von snes und so weiter abzuspielen.....


cyber console center
http://www.toysrus.de/product/index.jsp ... camp=a-aff

cyber console
http://www.youtube.com/watch?v=MBXvoZyOTBc

Antworten