Secret Of Mana und der Hype

Früher war alles besser? 256 Farben sind mehr als genug?

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
WarriorKallas
Beiträge: 63
Registriert: 21.02.2012 10:08
Persönliche Nachricht:

Re: Secret Of Mana und der Hype

Beitrag von WarriorKallas » 24.02.2012 13:44

Grinden? Naja... so sehr als Grinden hatte ich es bei SoM nie empfunden sondern eher als Aufleveln, was jetzt auch net so ewig gedauert hat.
Ich weiss nicht wann du das Spiel zum ersten mal gespielt hast aber ich glaube hättest du es damals wie ich zum Release gezockt dann wärste umgefallen. Das Spiel warn sau geiles RPG was du mit sehr guten Freunden zusammen daddeln konntest! Kein alleiniges Leveln mehr sondern man konnte mit nem Kumpel sich um den Kobold streiten ;-)

Natürlich gibt es Games auf der SNES wie Terranigma und Chrono Trigger, welche ich deutlich besser bewerten würde, aber SoM is keinesfalls gehyped.
Außerdem hatte SoM den Coop den ich mir bei Secret of Evermore immer gewünscht hätte..Hätte gern als 2ter Player mit dem Hund die Monster zerfleischt :)

Liebe Grüße!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Feralus
Beiträge: 3263
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Secret Of Mana und der Hype

Beitrag von Feralus » 24.02.2012 14:28

WarriorKallas hat geschrieben:Grinden? Naja... so sehr als Grinden hatte ich es bei SoM nie empfunden sondern eher als Aufleveln, was jetzt auch net so ewig gedauert hat.
Ich weiss nicht wann du das Spiel zum ersten mal gespielt hast aber ich glaube hättest du es damals wie ich zum Release gezockt dann wärste umgefallen. Das Spiel warn sau geiles RPG was du mit sehr guten Freunden zusammen daddeln konntest! Kein alleiniges Leveln mehr sondern man konnte mit nem Kumpel sich um den Kobold streiten ;-)

Natürlich gibt es Games auf der SNES wie Terranigma und Chrono Trigger, welche ich deutlich besser bewerten würde, aber SoM is keinesfalls gehyped.
Außerdem hatte SoM den Coop den ich mir bei Secret of Evermore immer gewünscht hätte..Hätte gern als 2ter Player mit dem Hund die Monster zerfleischt :)

Liebe Grüße!

hab ich nich schon geschrieben das ich es direkt zum release hatte O_o glaube schon ;)
[img]http://www10.pic-upload.de/09.02.12/mul9vsy3kdyb.jpg[/img]


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;

Benutzeravatar
WarriorKallas
Beiträge: 63
Registriert: 21.02.2012 10:08
Persönliche Nachricht:

Re: Secret Of Mana und der Hype

Beitrag von WarriorKallas » 24.02.2012 16:05

wolflord hat geschrieben:
WarriorKallas hat geschrieben:Grinden? Naja... so sehr als Grinden hatte ich es bei SoM nie empfunden sondern eher als Aufleveln, was jetzt auch net so ewig gedauert hat.
Ich weiss nicht wann du das Spiel zum ersten mal gespielt hast aber ich glaube hättest du es damals wie ich zum Release gezockt dann wärste umgefallen. Das Spiel warn sau geiles RPG was du mit sehr guten Freunden zusammen daddeln konntest! Kein alleiniges Leveln mehr sondern man konnte mit nem Kumpel sich um den Kobold streiten ;-)

Natürlich gibt es Games auf der SNES wie Terranigma und Chrono Trigger, welche ich deutlich besser bewerten würde, aber SoM is keinesfalls gehyped.
Außerdem hatte SoM den Coop den ich mir bei Secret of Evermore immer gewünscht hätte..Hätte gern als 2ter Player mit dem Hund die Monster zerfleischt :)

Liebe Grüße!

hab ich nich schon geschrieben das ich es direkt zum release hatte O_o glaube schon ;)
Dann bitte ich in diesem Aspekt vielmals um Entschuldigung ;)
Bild
Bild

DaPablo
Beiträge: 28
Registriert: 26.12.2009 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: Secret Of Mana und der Hype

Beitrag von DaPablo » 19.06.2012 10:50

ihr macht mir gerade echt lust wieder einen snes zu kaufen :D

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Secret Of Mana und der Hype

Beitrag von Thommy741 » 24.06.2012 16:44

Muramasa hat geschrieben:ja ich seh das ähnlich. Aus heutiger Sicht isses nicht so jut. Das Kampfsystem ist auch bissl komisch. Es ist egal, wo man steht, attacken treffen immer, rpg system ist auch sehr begrenzt.Grinden muss man auch. Spiel ansich ist trotzdem noch im guten bereich^^
Finde ich auch.
Nach heutigen Stadarts ist das Spiel einfach nicht mehr das Wahre. Man könnte sagen: Im Gegensatz zu Ocarina of Time (z.B.) ist Secret of Mana schlecht gealtert.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25214
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Secret Of Mana und der Hype

Beitrag von Chibiterasu » 24.06.2012 18:08

Ach, spiels mit 2 Kumpel in warmen Sommernächten bei nem Bier und die Sache macht sicher soviel Spaß wie früher.

Da das Spiel mit dem lokalen Coop-Aspekt unter JRPGsauch heute noch nicht in zahlreicher Gesellschaft ist, hat es auch immer noch seinen Reiz wie ich finde.

Antworten