Gamecube an Full HD Fernseher

Nintendos Würfel ist immer noch eine begehrte Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6383
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von adventureFAN » 02.02.2017 18:06

Dann halt das hier:
http://www.eurogamer.de/articles/2015-0 ... caler-test

Ich selbst brauche das ja nicht, aber er wollte wissen was 2017 alles so mögich ist. Das sind die Methoden. Der Framemaster soll das Non-Plus-Ultra sein, kostet aber dementsprechend. Was besseres wirst du nicht finden.

Und Ligawo-Zeug kannst du eh in die Tonne kloppen, da soll der OSSC weitaus besser sein. Allein der Vergleich ist haarstreubend.
Bild

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 30814
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von JesusOfCool » 03.02.2017 12:00

also ich verwende einen Denon X4100W dafür. der ist wahrscheinlich besser als das ligawo ding, aber vermutlich nicht so gut wie der framemaster. ist mir aber egal, ich hab keine HDMI eingänge mehr frei und für das was ich damit spiel reicht mir composite auch.
Bild

Benutzeravatar
GermanLongplays
Beiträge: 229
Registriert: 02.11.2006 04:45
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von GermanLongplays » 10.02.2017 18:32

Wenn es immer noch um die Anschlussmöglichkeit hinsichtlich Component-Kabel geht. Die von der Wii funktionieren meines Wissens nach auch ohne Probleme und kosten keine 10€.
GermanLongplays - Das Videospielarchiv auf Youtube
https://www.youtube.com/DaibolaJenkins

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 11748
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von sourcOr » 11.02.2017 00:43

Nee die gehen leider net am GC

Benutzeravatar
organika
Beiträge: 373
Registriert: 10.03.2006 14:57
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von organika » 28.03.2017 21:38

So, obwohl ich die Wii U besitze, habe ich mir jetzt wieder eine Wii gekauft nur um wieder GC-Games zu spielen. War ein gutes Angebot für 60€ in Top Zustand und da ich ja eh wieder eine Wii-Mote und Nun-Chuck brauche die ja ansonsten auch so um die 55€ kosten habe ich mich für diese Variante entschieden. Hauptsächlich möchte ich ja endlich mal F-Zero GX spielen. F-Zero X ist so ziemlich mein Lieblingsrennspiel und ich habe nach jahrelangem Spielen irgendwann auch den Master Modus geschafft. F-Zero GX dagegen habe ich nur mal kurz per Emulator am Notebook gespielt, aber ich hab das gleich wieder sein lassen. Für F-Zero braucht man da scheinbar einen Mega Rechner und ohne Original Controller kommt da nicht wirklich Spaß auf. Jetzt will ich es halt richtig machen. Ich hab jetzt schon rausgefunden das F-Zero GX eins der wenigen Spiele ist das den Progressive Scan Modus auch in Europa unterstützt. Laut Wikipedia muss man das System mittels Wii-Mod irgendwie dazu zwingen den Modus einzuschalten.

Meine Frage nun: Ist das wirklich notwendig? Wenn ich die Wii mit Komponentenkabel angeschlossen habe ist dann das Bild so gut wie mit einem RGB Kabel oder eher so wie mit der Standard gelben Cinch? Wenn das Bild so wie mit RGB ist, dann verzichte ich nämlich gerne auf den Progressive Scan. Ansonsten muss ich mich wohl damit beschäftigen wie man die die Wii moddet...

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11319
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von Chigai » 29.03.2017 16:23

organika hat geschrieben:[...]
Nein, sondern sogar ein schärferes Bild, dafür fehlt es dort die nicht vorhandenene Kantenglättung der Wii viel eher auf, eben weil nicht mehr "unscharf". Beim Komponentenkabel (den mit den 5 Cinchkabeln) geht ein anderes Videosignal durch, als beim einfachen RGB-Kabel. Beim Komponentenkabel hast du quasi Hdmi ohne den eingebauten Kopierschutz.

Im Prinzip könnten man daher per Adapter (ohne irgendwelche Umwandler) direkt am Hdmi-Anschluß des TVs anschließen. Allerdings sollte man keine Grafikwunder erwarten bei nur 480p, wenn man einen 1080p-TV (also FullHD) hat.

Mehr über Component Video (nicht zu verwechseln mit Compositvideo)

Mal eine andere Frage zu Deiner Wii. Hast du sogar das Modell erwischt, bei dem sich unter eine Klappe noch richtige Gamecube-Controller-Anschlüsse befinden?
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Bild

Benutzeravatar
organika
Beiträge: 373
Registriert: 10.03.2006 14:57
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von organika » 29.03.2017 20:47

Chigai hat geschrieben:
29.03.2017 16:23
organika hat geschrieben:[...]
Mal eine andere Frage zu Deiner Wii. Hast du sogar das Modell erwischt, bei dem sich unter eine Klappe noch richtige Gamecube-Controller-Anschlüsse befinden?
Nun ja, ich hab die Wii noch nicht(wird noch versendet), aber da es sich um das rote Modell der Wii(25th Anniversary Edition) handelt und ich die schonmal hatte bin ich eigentlich sicher das da Gamecube Anschlüsse vorhanden sind.

Danke auch für die restliche Antwort. Leider hat sie meine Frage nicht ganz beantwortet, aber wahrscheinlich habe ich mich etwas unverständlich ausgedrückt. Mir ist schon klar dass das Bild mit Komponentenkabel in 480p besser ist als mit RGB. Das Problem ist nur das der Gamecube in Europa kein 480p also Progressive Scan unterstützt. Die meisten Spiele können daher nichtmal mit Mod in den 480p Modus versetzt werden. F-Zero GX hat das aber noch versteckt eingebaut. Dazu bräuchte man aber eine gemoddete Wii oder Gamecube. Von Werk wird das nicht unterstützt. Hier ein Link dazu(im letzten Absatz steht was ich meine): https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_G ... play_modes

Meine Frage war also...wenn ich auf die gemoddete Wii pfeife und ich das Spiel mit Komponentenkabel in 480i starte(weil 480p ist nicht verfügbar) ob dann das Bild trotzdem besser ist als mit Composite oder RGB? Ich befürchte irgendwie(da es sich ja um normale Cinch Kabeln beim Komponentenkabel handelt), dass es dann trotzdem so aussieht wie mit Composite.

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 2750
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von dx1 » 29.03.2017 21:06

organika hat geschrieben:
29.03.2017 20:47
Meine Frage war also...wenn ich auf die gemoddete Wii pfeife und ich das Spiel mit Komponentenkabel in 480i starte(weil 480p ist nicht verfügbar) ob dann das Bild trotzdem besser ist als mit Composite oder RGB? Ich befürchte irgendwie(da es sich ja um normale Cinch Kabeln beim Komponentenkabel handelt), dass es dann trotzdem so aussieht wie mit Composite.
Beim Komponentenkabel (YUV) hast Du einen Kanal fürs Bild und zwei für Farben, während bei Komposit alles in einem übertragen wird. Das wird auf jeden Fall besser aussehen. Bei RGB hast Du aber auch drei Kanäle und kriegst nur kein "progressive" übertragen. Aber selbst der billigste Fernseher kommt mit Zeilensprung klar, ohne das Bild zu zermatschen.

Ich würd's erstmal mit RGB und PAL60 ausprobieren. Alle "Bildverbesserungen" am Fernseher ausschalten (oder Gamer-/PC-Preset wählen) und einfach mal gucken, wie es aussieht. Wenn überhaupt wird's mit YUV nicht viel besser.

Ich seh als Problem, dass RGB, YUV und die entsprechenden Anschlüsse langsam aussterben. Ein Freund von mir hat für die Xbox Classic und PS2 einen HDMI-Scaler an seinem TFT (einer dieser ASUS ROG 1440p) und das laggt extrem. Macht alles keinen Spaß.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
organika
Beiträge: 373
Registriert: 10.03.2006 14:57
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von organika » 31.03.2017 00:11

Okay vielen Dank für die tolle und verständliche Erklärung! Ich denke mit der Qualität kann ich dann sehr gut leben.

Ja das mit den Anschlüssen wird auf lange Sicht bestimmt zum Problem werden. Bin ganz froh das mein TV von 2010 alle wichtigen Anschlüsse hat! Über eine HDMI Scaler Option habe ich noch nie nachgedacht und bin da ehrlich gesagt überhaupt nicht informiert. Lohnt sich laut deiner Aussage aber vermutlich auch nicht;-) Oder gibts da auch Optionen die nicht laggen?

MXCIV
Beiträge: 2
Registriert: Gestern 21:35
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von MXCIV » Gestern 21:48

Hallo zusammen, ich habe vor kurzem meine Gamecube wieder ausgegraben. Und habe ich mich mal ein bisschen Informiert was es für Möglichkeiten es gibt das gute Stück auf einem HD Fernseher mit guter Qualität laufen zu lassen. Da ich aber leider auf dem Gebiet so gut wie keine Ahnung habe wollte ich hier mal fragen Welche Optionen es gibt ohne Unsummen auszugeben oder zu basteln. Danke im Voraus!

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 2750
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von dx1 » Gestern 21:49

Wenn Du kein Bot bist, kannst Du den Thread lesen.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

MXCIV
Beiträge: 2
Registriert: Gestern 21:35
Persönliche Nachricht:

Re: Gamecube an Full HD Fernseher

Beitrag von MXCIV » Gestern 22:28

Den habe ich gelesen aber wie gesagt bin ich nicht so in der Materie drin, und lese für mich da kein eindeutige Antwort raus. Die einen sagen mit Kabel und Konverter die anderen sagen nur modden geht gut. Deswegen wollte ich nochmal fragen was die einfachste Lösung ist eine gute Qualität zu bekommen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast