Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Auch die gute alte PS2 sorgt noch für verdammt viel Spielspaß!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Sillium77
Beiträge: 19
Registriert: 01.12.2011 19:02
Persönliche Nachricht:

Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Sillium77 » 15.05.2014 19:23

Hallo zusammen!

Bin nach wie vor ein begeisterter Spieler an der PS2.

Nun meine Frage an Euch: Was sind für Euch die schönsten, besten Spiele für die alte Lady? Gern auch Geheimtipps oder Ausgefallenes. :)

Freu mich auf Eure Antworten!

P.S. Mein Lieblingsspiel: Cold Winter [uncut] und der Allzeit-Favorit: PES5! :D
Bild

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Bedameister » 15.05.2014 19:25

Mein Allzeitfavorit: Resident Evil 4
Gefolgt von Def Jam: Fight for New York und Red Dead Revolver

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1951
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von schockbock » 15.05.2014 21:46

Blood Omen 2 hab ich öfter durchgezockt- das hat so einen schönen Flow, in dem man schnell versumpfen kann.
Dann natürlich Drakan, was mein erstes PS2-Game war (und direkt mal ein ziemlicher Schinken mit der Datenauslagerung auf Memory Card).
Dann hatte ich noch jede Menge Spaß mit Silent Hill 3 (okay, Spaß ist wohl der falsche Begriff) und ein bisschen weniger mit seinem Vorgänger. Gun war nett (wenn man an die Uncut-Version kommen konnte), Forgotten Realms- Demon Stone ist ein m.E. derb unterbewerteter Hacknslayer und Dark Watch neben Black der beste Shooter für die gute alte Kiste.
Resident Evil 4 zu nennen erübrigt sich, denk ich.
Jau, waren schöne Zeiten :)
Just when all seems fine and I'm pain-free
You jab another pin, jab another pin in me

Benutzeravatar
Sillium77
Beiträge: 19
Registriert: 01.12.2011 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Sillium77 » 16.05.2014 16:56

Warum "waren schöne Zeiten", sie sind es für mich immer noch. :wink:

Vermisse jedoch bei Rennspielen (auf der PS2) so nette Details wie Zwischenzeiten auf der Runde inkl. Abständen zu Vorder- & Hintermann, so wie es das selige TOCA 2 auf der PS1 bereits hatte.

Hat einer von Euch Erfahrungen mit den "Knights of the Temple"-Spielen, das Setting reizt mich, wie schaut es mit der Spielbarkeit aus?
Bild

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6804
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Newo » 18.05.2014 19:35

Hachja die goldene Ära der PS2 :D

Nfs Most Wanted
God of War (Allein der Einkauf des Spiels war ein Erlebnis)
Die Kingdom Hearts Reihe (1+2)
FFX (Mein erstes FF und mittlerweile wieder auf der Vita am zocken)
und natürlich GTA San Andreas. Offene Welt abseits der Städte, die verschiedenen Schulen und 30000 tote Zivilisten am Ende gehabt^^

Das sind jetzt meine Spiele, die mir in Erinnerung geblieben sind (einige dann auf Vita/PS3 nochmal aufleben lassen).

Gibt abr noch definitiv mehr Spiele, die erwähnenswert sind.
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Bedameister » 18.05.2014 21:24

Oh ja GTA:SA darf ich natürlich nich vergessen. Wenn man heute allerdings darüber nachdenkt muss man erschaudern wie grauenhaft die Steuerung auf Konsole eigentlich war.
Das selbe gilt für Black. Damals wirklich grandios gewesen, heute kann ich es mir denke ich nichtmehr geben (habs mal versucht aber schon aufgegeben weil mein ausgeleierter PS2 Controller schonmal nen Stich durch die Rechnung gemacht hat)

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6804
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Newo » 18.05.2014 23:09

Bedameister hat geschrieben:Oh ja GTA:SA darf ich natürlich nich vergessen. Wenn man heute allerdings darüber nachdenkt muss man erschaudern wie grauenhaft die Steuerung auf Konsole eigentlich war.
Das selbe gilt für Black. Damals wirklich grandios gewesen, heute kann ich es mir denke ich nichtmehr geben (habs mal versucht aber schon aufgegeben weil mein ausgeleierter PS2 Controller schonmal nen Stich durch die Rechnung gemacht hat)
Rly?^^ Ich find die Umsetzung noch heute gelungen (bzw. zieh ich den EInwand zurück, da ichs so lange gespielt habe, bis es im Gehirn eingraviert worden ist. Kann ja sogar noch die Hälfte der Cheats auswendig XD).

Würde SA heute noch gerne spielen, aber muss da erstmal Kompromisse bei der Steuerung auf PC (Gamepad eingehen. Das ist ne grauenhafte Art, trotz MS 360 Controller :/)
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Sillium77
Beiträge: 19
Registriert: 01.12.2011 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Sillium77 » 20.05.2014 18:01

Gibt es denn noch mehr solch Verrückte, die wie ich noch mehr als 160 PS2-Spiele daheim stehen haben? Und die Tendenz ist eher steigend... ;-)
Bild

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1951
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von schockbock » 20.05.2014 19:21

Ich könnte nicht mal 160 Games für die PS2 aus'm Kopf aufzählen. :wink: Dachte immer, mit meinen 40, 50 Spielen ganz gut aufgestellt zu sein.
Im PS3-Forum sind ja auch so Leute unterwegs, deren Game-Liste über 3 engbeschriebene Seiten reicht.
Wie macht Ihr das? Kauft Ihr Euch beim Händler von links nach rechts durch die Regale? Bei Sportgames kann ich's noch nachvollziehen, da hat man pro Sportart schon 10 bis 20 Spiele in einer Generation.
Aber sonst? Irgendwann ist doch das, was man mit Spaß daddeln kann, ausgeschöpft? :roll:
Just when all seems fine and I'm pain-free
You jab another pin, jab another pin in me

Benutzeravatar
TheSoulcollector
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2013 07:26
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von TheSoulcollector » 20.05.2014 22:24

Also meine Favoriten sind folgende:

Freedom Fighters
Spartan Toatl Warrior
Gran Tourismo 3
FF 12
Dark Alliance 1 + 2
MGS 3
Dragon Quest 8
Arc: Twilight of the Spirits

Natürlich hatte ich noch viele weitere, aber diese sind mir besonders positiv im Gedächtnis geblieben. Diese Spiele habe ich auch fast alle noch bei mir liegen. Dazu noch etliche PS1 Games.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6804
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Newo » 21.05.2014 20:05

Sillium77 hat geschrieben:Gibt es denn noch mehr solch Verrückte, die wie ich noch mehr als 160 PS2-Spiele daheim stehen haben? Und die Tendenz ist eher steigend... ;-)
Hab vlt ein Zehntel davon gehabt^^. Wo nimmst du das ganze Geld her? XD
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Sillium77
Beiträge: 19
Registriert: 01.12.2011 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Sillium77 » 21.05.2014 20:18

Newo hat geschrieben:
Sillium77 hat geschrieben:Gibt es denn noch mehr solch Verrückte, die wie ich noch mehr als 160 PS2-Spiele daheim stehen haben? Und die Tendenz ist eher steigend... ;-)
Hab vlt ein Zehntel davon gehabt^^. Wo nimmst du das ganze Geld her? XD
Ich sammel bereits seit 2006. Zuzdem habe ich die meisten Spiele gebraucht erstanden, viele kosten z. B. bei rebuy.de nur wenige Euro. Bin ja auch schon etwas älter^^, und gönne mir dieses Hobby. :D
Bild

Benutzeravatar
crimsonidol
Beiträge: 2483
Registriert: 04.12.2012 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von crimsonidol » 23.05.2014 12:49

Also ich hatte erst 2010 rum die PS2 nachgeholt und zu Hochzeiten so an die 40 bis 50 PS2-Spiele. Einen Teil habe ich aber wieder verkauft, da sie einfach nur "Gekauft da günstig"-Erwerbungen waren (Stichwort reBuy ;) ) oder der sprichwörtliche Griff ins Klo.
Im Moment habe ich nur noch um die 30 Stück, ein Großteil davon die Zeitfresser (--> JRPG).

Meine Favoriten werden wohl auf ewig die folgenden drei Titel sein:
Burnout Revenge
SoulCalibur III
Wild ARMs 3

Habe aber auch noch zig (mehr oder minder) ungespielte Spiele à la:
Breath of Fire V: Dragon Quarter
Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs
Final Fantasy XII
Star Ocean: Till the End of Time
Valkyrie Profile 2
Wild ARMs 4, 5 und Alter Code: f

Oder auch kürzere Titel wie die drei Kingdom Hearts (1, 2 und Re:Chain of Memories), Rayman 3 oder Zone of the Enders.

Viel schlimmer als die fehlende Zeit ist nur eine Sache:
Die PS2 Slim, welche ich besitze, neigt zu Laufwerksproblemen. Muss da dann über Umwege (auch um die Importe spielen zu können) auf andere Wege zurückgreifen. :|

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1951
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von schockbock » 24.05.2014 15:37

Nachdem ich über viele Stunden prima mit BoF 3 und 4 unterhalten worden bin, war die erste Stunde Dragon Quarter ein kleiner Kulturschock. Cel Shading? Untertage-Setting? PCs, die aussehen wie 7 Jahre alt?
Das Spiel hat aber definitiv verdient, mit Engagement warmgespielt zu werden, auch wenn die ersten Schritte
durch spielerisches Sumpfland führen.
Blöderweise gehört das, neben Demon's Souls und DmC 3, zum härtesten, was ich bisher aus Japan gezockt hab. Da gibt's dieses Countdown-System, das einen, je nach Spielart, früher oder später zum Neustart zwingt- bestimmte Dinge bleiben zwar erhalten, trotzdem muss man sich wieder vom Start weg durch's Spiel wühlen.
Die Erkenntnis, dass es scheinbar echt nicht ohne zu machen ist, hat mir damals das Spiel vermiest, was schade ist, denn das Kampfsystem und der Plot (so weit ich das beurteilen kann) sind echt Sahne.
crimsonidol hat geschrieben:
Viel schlimmer als die fehlende Zeit ist nur eine Sache:
Die PS2 Slim, welche ich besitze, neigt zu Laufwerksproblemen. Muss da dann über Umwege (auch um die Importe spielen zu können) auf andere Wege zurückgreifen. :|
Nagut, mit einem PS-USB-Adapter bleibt das Spielgefühl weitestgehend erhalten und wenn Du die Games eh im Regal stehen hast, wiegt das Gewissen auch nicht so schwer. ;)

Ich hab hier noch ein Modell der ersten Generation rumstehen, das sich nach immerhin mehr als 10 Jahren noch wacker hält- manche PS1-Games frisst sie gar nicht mehr, andere spielen mit ungenießbarer (Sound-)Performance, aber toi toi toi.
Nachdem ich vor einer Weile aber während des Betriebs vorn am Anschluss über's Controllerkabel gestolpert bin, die Kiste einen Bunny Hop gemacht und das Laufwerk einen fetten Schlatz über meine innig geliebte Shadow Man 2-Disc gezogen hat, scheint sie noch was altersschwächer geworden zu sein.
Seitdem vermeide ich es, die alte Dame anzuschmeißen, denn das ungesund klackernde Geräusch des Laufwerks bohrt sich wie ein heiße Nadel in mein Herz :D
Just when all seems fine and I'm pain-free
You jab another pin, jab another pin in me

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10984
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: Die (für Euch) schönsten/besten Spiele der Playstation 2

Beitrag von Eirulan » 24.05.2014 20:03

Mein All-Time-Favourites auf PS2 wären (in der Reihenfolge):
- Silent Hill 2
- GT 3 A-Spec (!!)
- FF10
- Baldur's Gate Dark Alliance
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Antworten