Golden Sun Dark Dawn

Hier geht es um alles rund um Nintendos Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6165
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kid Icarus » 07.11.2010 16:03

:ugly:

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von crewmate » 07.11.2010 17:57

Gab es damals bei der vergessenem Epoche einen Bug mit dem man nicht mehr im Wassertempel weiterkam?
Kam trotz Komplettlösung nicht durch.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Armoran
Beiträge: 2736
Registriert: 29.05.2009 18:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Armoran » 07.11.2010 18:42

Crewmate hat geschrieben:Gab es damals bei der vergessenem Epoche einen Bug mit dem man nicht mehr im Wassertempel weiterkam?
Kam trotz Komplettlösung nicht durch.
Nein ist nichts bekannt, was hattest du für ein Problem ?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25206
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 22.11.2010 19:59


Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23270
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Steppenwaelder » 22.11.2010 20:03

Paranoia Agent hat geschrieben:IGN-Review:
http://ds.ign.com/articles/113/1136121p1.html
Scheint der befürchtete Fail geworden zu sein. Kaufen werde ich es mir trotzdem.

Das Review liest sich sogar besser als die Wertung vermuten lässt.
Trotzdem: :?
Zuletzt geändert von Steppenwaelder am 22.11.2010 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25206
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 22.11.2010 20:07

Zeldafreak64 hat geschrieben:
Paranoia Agent hat geschrieben:IGN-Review:
http://ds.ign.com/articles/113/1136121p1.html
Scheint der befürchtete Fail geworden zu sein. Kaufen werde ich es mir trotzdem.
Finde nicht dass sich das so liest. Eher wie "Mehr vom alten und deswegen wirkt es etwas antiquiert".
Aber das wird Golden Sun Fans jetzt weniger stören, nehme ich an. Aber mal sehen, ich werd's auf jeden Fall auch einmal zocken.

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23270
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Steppenwaelder » 22.11.2010 20:09

Paranoia Agent hat geschrieben:
Zeldafreak64 hat geschrieben:
Paranoia Agent hat geschrieben:IGN-Review:
http://ds.ign.com/articles/113/1136121p1.html
Scheint der befürchtete Fail geworden zu sein. Kaufen werde ich es mir trotzdem.
Finde nicht dass sich das so liest. Eher wie "Mehr vom alten und deswegen wirkt es etwas antiquiert".
Aber das wird Golden Sun Fans jetzt weniger stören, nehme ich an. Aber mal sehen, ich werd's auf jeden Fall auch einmal zocken.
Jop, hab´s ne Millisekunde vor oder nach die auch hingeschrieben.^^
Es ist aber schön irgendwie blöd, wenn sich das Spiel fast gar nicht weiterentwickelt. Genau das hat doch Pokemon zu Grunde gerichtet...

/e: Praktisch ein Golden Sun 2.5 mit Scheiß Grafik.^^

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25206
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 22.11.2010 20:15

Kann man sicher so sehen.

Aber es ist erst das dritte Golden Sun (bei Pokemon gibt es ja gefühlte 1000) und diese Art von Rätsel, die für mich den Charme bei der Serie ausmachen sind auch nicht häufig im JRPG Bereich.
Kann es schwer beschreiben aber Golden Sun hat sich für mich immer ein gutes Stück anders angefühlt als die restlichen JRPGs.

Also ich bin wieder bereit für GS-Gameplay, hab lange nicht mehr sowas gespielt. Ich zock aber überhaupt in letzter Zeit kaum mehr JRPGs, deswegen bin ich nicht gesättigt.
Eventuell gibt es einige bessere Alternativen (wie der Test behauptet).

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23270
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Steppenwaelder » 22.11.2010 20:18

Wüsste jetzt auch nicht, was dieses Jahr großes an JRPGs für den DS rausgekommen ist.^^
DQ wurde nach 10 Stunden doch schon einfach nur langweilig.

Armoran
Beiträge: 2736
Registriert: 29.05.2009 18:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Armoran » 22.11.2010 20:26

Paranoia Agent hat geschrieben:
Zeldafreak64 hat geschrieben:
Paranoia Agent hat geschrieben:IGN-Review:
http://ds.ign.com/articles/113/1136121p1.html
Scheint der befürchtete Fail geworden zu sein. Kaufen werde ich es mir trotzdem.
Finde nicht dass sich das so liest. Eher wie "Mehr vom alten und deswegen wirkt es etwas antiquiert".
Aber das wird Golden Sun Fans jetzt weniger stören, nehme ich an. Aber mal sehen, ich werd's auf jeden Fall auch einmal zocken.
Sehe das ähnlich, er krtitisiert quasi genau das was schon im alten schon Kritikwürdig war.

- Zu viel Text ? Sag das den Dialogen auf der Spitze der Leuchttürme aus GS1+2
- Customizing erst später im Spiel relevant ? Auch hier, bei GS 1+2 kriegt man Anfangs villeicht mal 1-2 extra Fähigkeit raus, aber es wird erst richtig interessant wenn jeder mindestens 4 Djinns hat die man miteinander verknüpfen kann.
- Djinns werden kaum genutzt ? Und wieder GS1+2 Vergleich, denn außer bei Bossen oder dem gelegentlichen Fähigkeiten Change habe ich sie nie benutzt, die höheren Stats waren mir allgemein gesehen viel wichtiger.
- Puzzles werden mit neuen Fähigkeiten gelöst ? Klassische Zeldaprinzip und auch schon in GS 1+2 vorhanden, es kommt aber drauf an ob diese Fähigkeiten irgendwann nutzlos werden oder ob man sie... genau wie in GS 1+2 auch... eben immer wieder als Kombination einbaut.

Also alles halb so wild, wenn es sonst keine Kritik gibt dann kann ich eigentlich froh sein ;)

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25206
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 22.11.2010 20:41

Zeldafreak64 hat geschrieben:Wüsste jetzt auch nicht, was dieses Jahr großes an JRPGs für den DS rausgekommen ist.^^
DQ wurde nach 10 Stunden doch schon einfach nur langweilig.
Mir fallen gerade Shin Megami Tensei - Strange Journey, Avalon Code, Infinite Story, und eben Dragon Quest IX ein aber vielleicht haben die Amis auch viel mehr, keinen Plan...

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23270
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Steppenwaelder » 22.11.2010 20:42

Sagt mir bis auf Avalon Code alles nix.^^

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25206
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 22.11.2010 20:42

Gespielt hab ich auch keines XD

Edit: das sieht nicht uninteressant aus, finde ich http://ds.ign.com/articles/113/1136130p1.html

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27119
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Wulgaru » 23.11.2010 00:02

Hm...was habe ich bisher eigentlich für Trailer gesehen? Das sieh ja rein grafisch doch mehr nach den alten aus als ich dachte. Gefällt mir sehr gut, wobei ich befürchte das die Erzählweise immer noch die gleichen Schwächen haben wird wie früher...soll heißen so lange nicht skippbare Dialogsequenzen, dass die Batterien schlappmachen und keine Einbindung des Hauptcharas....bzw. hoffe das ist anders. Schade eigentlich...man hatte doch mal soviel mit dieser Serie vor....

Ich werde es mir auf jeden Fall besorgen, nen DS kann ich ausleihen...Spiel wird 13 Tage gekauft und dann wegen kaputt umgetauscht. :P

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33274
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Beitrag von JesusOfCool » 23.11.2010 12:55

Paranoia Agent hat geschrieben:
Zeldafreak64 hat geschrieben:Wüsste jetzt auch nicht, was dieses Jahr großes an JRPGs für den DS rausgekommen ist.^^
DQ wurde nach 10 Stunden doch schon einfach nur langweilig.
Mir fallen gerade Shin Megami Tensei - Strange Journey, Avalon Code, Infinite Story, und eben Dragon Quest IX ein aber vielleicht haben die Amis auch viel mehr, keinen Plan...
was ist mit infinite space?
das ist doch auch dieses jahr erschienen, oder?

Antworten