"Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Hier geht es um alles rund um Nintendos Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Muramasa » 19.05.2012 05:20

Nintendo hat einfach net genug und nicht immer qualitativ geliefert um Junkies wie mich ruhig zu stellen. Auf dem DS gibs kein Titel von Nintendo den ich als Evergreen bezeichnen würde. Auch die Wii Zeit war durchwachsen mit milden (TloZ:SS) bis hin zu herben (Metroid:OM) Enttäuschungen. Und trotzdem:
kindra_riegel hat geschrieben: Im Moment glaube ich ja sogar, dass Nintendo noch die einzigen sind, die mich ans Zocken halten können (mit Arenanet und Guild Wars 2, versteht sich)
so true bro. *sniff*

spirit tracks ist immernoch auf meiner warteschleife liste.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23488
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Chibiterasu » 19.05.2012 08:44

Muramasa hat geschrieben:Nintendo hat einfach net genug und nicht immer qualitativ geliefert um Junkies wie mich ruhig zu stellen. Auf dem DS gibs kein Titel von Nintendo den ich als Evergreen bezeichnen würde
Ehrlich nicht?

Tetris DS ist das imho beste Tetris bis jetzt. Picross 3D ist genial süchtigmachend. Kirby's Canvas Course das einzige Kirby-Spiel das mir wirklich extrem viel Spaß gemacht hat. Advance Wars Dual Strike ist sehr gut. Die Kyle Hyde-Adventures waren super. Rhythm Heaven hab ich unendlich lange gespielt. Und die Mario & Luigi Titel machten mir auch viel Spaß (aber wohl keine Evergreens). Und Mario Kart DS mochte ich seit dem Original am liebsten.

Und die Zeldas waren auf jeden Fall auch gut. Phantom Hourglass im Spielfluss angenehmer, dafür hatte Spirit Tracks das interessantere Rätsel- und Dungeondesign jedoch auch die nervigen Zugpassagen.


Auf der Wii haben sie mit Galaxy 1 und 2 sowie DKCR, der Prime Trilogy und für mich auch mit Other M sowieso gerockt.
Klar geht mehr aber soviel haben sie auch auf den Vorgänger-Konsolen nicht geliefert, wie man immer glaubt. Bei der Wii fehlte einfach der breite Background der 3rd Parties.

Bin gespannt wie man die Lage in 10 Jahren einschätzt.

Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt » 19.05.2012 11:27

Meine frage was du spielst war nicht rethorisch :wink: ich will auch deine ndf mitgliedschaft nicht in Frage stellen. Es stimmt das Mario einfacher geworden ist und ich würde es auch nicht der jahrelangen Praxis in die Schuhe schieben die man durch viele mario spiele erlangt hat. Es ist schlicht weg leicht. Da helfen auch die Bonuswelten nichts aus. Aber zur Vertidigung muss man sagen, die 3d ableger auf den konsolen und die 2 d ableger sind etwas schwerer. Da darf das vrerziehen werden. Genau wie Kirby Epic Yarn.

Was ist ein Evergreen? Immergrün? Mhh also etwas was konstant über die Jahre unterhaltsam bleibt und zum einschalten einlädt. So unwarscheinlich wie das man den Supernintendo auspackt, deshalb sehe ich das nicht so eng. Bei mir gilt die Regel, wenn mich ein Nintendo Spiel ein Monat am Stück unterhält, ist es gut. Alles andere ist nichtig.

Chibbi ich habe zwei Mario und Luigi Titel gespielt. Leider muss ich sagen das ich sie jeweils nur einmal durchspielen konnte. Für ein zweites mal fehlt leider die Lust. Aber das macht sie jetzt nicht schlecht. Weiß auch nicht wie man den vierten teil noch besser machen könnte, weil viel potenzials schon verbraucht wurde. Eine idee war es ja wario und wailuigi aeinzuschleusen, denke das wäre der nächste logische schritt.

Leider hat mich das Fire emblem ds mehr als enttäuscht. Habe zwar alles durch und jeden Dialog, aber da war kein Oha-effekt. Die advance wars teile waren eindeutig besser und hatten die bessere Grafik.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Muramasa » 19.05.2012 19:16

Chibiterasu hat geschrieben:
Muramasa hat geschrieben:...
Ehrlich nicht?
..


..

Bin gespannt wie man die Lage in 10 Jahren einschätzt.
ja ehrlich. Ich sehe kein Spiel von nintendo auf dem DS, wofür ich den DS nochmal auspacken würde. Mario Kart DS war toll, aber nicht unbedingt ein erlebnis was ich noch in jahren wieder erleben will. Spiele auf Gameboy(Color), GBA oder ihren Heimkonsolen? Hell Yeah. Ich würd auch gern mal wieder ein Zelda ohne unnützen Fortbewegungsmittel sehn. Die Retro Zeldas hatten kein verschwendeten Platz den man iwie überbrücken müsste.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32077
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von JesusOfCool » 19.05.2012 20:05

also auf dem DS sind die besten spiele von nintendo meiner meinung nach mario&luigi: abenteuer bowser und pokemon SW.
es gibt aber sehr viele 3rd party spiele auf dem DS die ausgezeichnet sind. beim DS ist man echt nicht auf nintendo angewiesen.
Bild

Benutzeravatar
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt
Beiträge: 8551
Registriert: 09.07.2009 23:33
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von (x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt » 19.05.2012 20:21

So wird es bald auch auf dem 3ds sein und ich denke folgendes: Hier wird es Evergreens geben, aber nicht wenige. Und die kann man dann noch in 5, 10 Jahren spielen, wenn man es nötig hat. Weil die Präsentation einfach viel besser ist und der Umfang mehr bietet. Gut für manche kann mann noch die neuerung des 3 dimensionalen Raums nennen, wie für mich, und das werden in Zukunft fortwährend andere Medien aufgreifen. Den ds-spielen fehlt der letzte schliff und das ist teilweise der Grafik zuzuschreiben, teilweise der gebotenen Leistung. Ja, man kann Wochen damit verbringen, aber irgendwann kommt der Punkt, wo man es nicht mehr tut. Und noch was, fehlende wpa konektivität ist der Mörder. Hier kann ich auch nicht widersprechen, wenn jemand meint Nintendo hätte keine Ahnung vom Netz. Ich möchte das hinter mir lassen.Auch wenn der ds der Vorgänger ist, ist der stellenwert des ds nur halb so hoch wie beim 3ds für mich. Aber alle fangen mal klein an.Auch der gameboy.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt - 4players Erste und Vorderste Front für Tierrecht, Tierschutz und Tierliebe. Jetzt besonders wuffig und quakig in sm4sh.

http://www.youtube.com/watch?v=LZ5-cHx2GOw

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23488
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Chibiterasu » 19.05.2012 20:50

Schon interessant. Ich sehe den 3DS derzeit nicht mal annähernd auf einen Status vergleichbarr mit dem (für mich) vom DS zusteuern - nicht dass ich das nach erst einem Jahr schon beurteilen möchte, aber derzeit empfinde ich es null so.


Der DS hatte soviel eigenständiges Zeug, das muss der 3DS erst zeigen. Ich denke momentan nicht, dass er es schaffen wird - denn im Grunde ist es "nur" ein DS mit mehr Leistung und 3D Bildschirm.
Was er kann, ist Konzepte verbessern, ausreizen etc. und da werden sicher gute Spiele dabei rauskommen - aber dass ich noch so überrascht werde wie beim DS bezweifle ich.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32077
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von JesusOfCool » 19.05.2012 22:22

is wie mit super mario galaxy 1 und 2.
der zweier ist eigentlich in allem besser, aber trotzdem ist der einser der coolere teile weil er einfach was neues bietet, der zweite allerdings nicht (mehr so)
von daher kann ich euch beide verstehen und ich sehs auch genau so. ^^
Bild

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Muramasa » 21.05.2012 06:30

JesusOfCool hat geschrieben:also auf dem DS sind die besten spiele von nintendo meiner meinung nach mario&luigi: abenteuer bowser und pokemon SW.
es gibt aber sehr viele 3rd party spiele auf dem DS die ausgezeichnet sind. beim DS ist man echt nicht auf nintendo angewiesen.
mmh ja pkmn sw, m&l:AB sind die Speerspitze vom 1st party nintendo ds aufgebot. Ja das 3rd party auf ds toll ist, will auch keiner abstreiten. Aber solche Fanboy HerzStückchen wie aufem GBA mit Zelda Minish Cap und den 2 Metroids gabs nicht.

Also das 3DS aufgebot find ich bisher sehr zufriedenstellend. Kein völlig unnötigen Nintendo Titel bisher erblickt. Fire Emblem zb. sieht von optischen her zum ersten mal richtig einladend und qualitativ aus. Bin auch sicher das ein Retro 3DS Zelda kommt ohne touch und sie uns danach mit nem Zelda:MM port verwöhnen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38342
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Levi  » 21.05.2012 08:18

Muramasa hat geschrieben: Bin auch sicher das ein Retro 3DS Zelda kommt ohne touch und sie uns danach mit nem Zelda:MM port verwöhnen.
und da wirf mir nochmal jemand das Träumen vor ... :Häschen:
forever NYAN~~ ||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23488
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Chibiterasu » 21.05.2012 08:25

Nach der 3DS Demo zu Rayman muss ich aber auch sagen, dass sich ein 2D Zelda von oben mit einfach zueinander verschobenen Layern (wenn der 3D Effekt an ist) unverschämt gut aussehen könnte.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Muramasa » 21.05.2012 08:39

@Levi "Ideen sind wie Parasiten. Die hartnäckigsten Parasiten, die es gibt. Wenn sich eine Idee einmal im Gehirn eingenistet hat, kann man sie nie wieder völlig auslöschen." Ninception o__o

Ne aber wirklich. Gab doch schon News/Anspielungen dazu.

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: "Legend of Zelda: Spirit Tracks" - Thread

Beitrag von Supabock- » 30.05.2012 17:21

Joah, gestern bemerkt, dass sich mein Spielstand durch Akkuvollentladung ins Nirvana verabschiedet hat.
Damit war es dass dann für mich. Die ersten 5-6 Stunden haben mich in keinster Weise derart gefesselt,
dass ich sie mir nochmals antun würde.
boom


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast